Zum Inhalt springen

Wie man das ei aus Perlen


Ein traditionelles Geschenk zu Ostern ist ein ei. Es ist das Symbol dieses festes. Du kannst Bemalte echte Eier, Bemalte, aus Holz gefertigt oder auch mit Juwelen verzierte. Wenn Sie die Phantasie zeigen wollen, dann versuchen Sie selbst zu machen, der das ei aus Perlen.




Sie benötigen

  • – Pappmaché;
  • – ein starker Faden;
  • – Perlen in verschiedenen Farben;
  • – Kleber;
  • – Nadel.

Anleitung

1
Zuerst müssen Sie entscheiden Grundlage. Können Sie und die Gegenwart ei, nur zuerst müssen Sie die Inhalte löschen, indem Sie durchbohren. Aber diese Basis ist zu zerbrechlich und kurzlebig, so dass, wenn Sie möchten, dass Ihr Geschenk wird für lange Zeit gespeichert ist, besser zu machen-Rohling aus Pappmaché oder Holz.

2
Möglich machen das ei auf zwei Arten. Der erste ist an einem Faden aufgereiht Perlen und dann dicht wickeln ei Faden spiralförmig, kleben an der Oberfläche der Eier. Die Oberfläche muss vorab Mantel mit Leim, am besten geeignet ist Weißleim. Verwenden Sie Perlen in verschiedenen Farben, um das ei war elegant und schön. Wenn der Klebstoff getrocknet ist, verzieren Sie das Produkt Bändern.

3
Für die Errungenschaft bolschego des Effektes kann man färben das ei malen und dann auch wickeln nanizannym Perlen, nur Perlen in diesem Fall ist es besser, transparenter und anstelle der normalen Faden verwenden farblos, zum Beispiel, eine dünne Angelschnur.

4
Um das Muster war mehr als interessant und umfangreich, Sie können verwenden Sie eine andere Methode. Er ist ein wenig aufwendiger und erfordert mehr Geschicklichkeit, aber das Ergebnis wird Sie begeistern und Ihnen, und, wer wird dieses originelle Geschenk. Bei diesem Verfahren müssen Sie oplesti ei Perlen so, dass er sich in einem Etui.

5
Dazu wird zunächst Weben «Gürtel». Die Breite beträgt etwa ein Drittel der Eier. Weben Gürtel, befestigen Sie beide enden und ziehen Sie auf das ei, an seiner breitesten Teil. Der Gurt muss sitzen fest, nicht hängen.

6
Der nächste Schritt ist opletenie Ober-und Unterseite der Eier. In der Regel wird die Technik erfolgreich. Müssen Weben ajyrnyu das Netz, bewegt sich vom Gürtel bis zur Spitze oder der Basis der Eier, in jedem Kreis, wodurch die Anzahl der biserin, um Sieb fest umfasste Sie das Werkstück.

7
Wenn Sie fertig sind Weben, befestigen Sie den Faden Gewebe. Besonders schön sind die Eier bei der Verwendung von Perlen in verschiedenen Farben – Sie können abholen Perlen einer Farbskala für fließende übergänge, aber Sie können-kontrastreiche Farben, für eine größere Wirkung. Wenn Sie beherrschen diese Technik, können Sie tun eine Menge verschiedener Varianten der Muster für die Ostereier aus Perlen, und jedes wird einzigartig

Wie man das ei aus Perlen

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost