Zum Inhalt springen

Wie man das Kind von der Entstehung der Neurose?


Psychohygiene nimmt einen wichtigen Platz im Leben der Eltern und des Kindes. Bei korrekter Einhaltung der Grundsätze psihoprofilaktiki, die Familie Ihrem Kind helfen, verhindern das auftreten von verschiedenen neurotischen Problemen.



Infantile Neurose – eine der häufigsten Kinder-neurotischen Störungen. Doch seine Entstehung verhindert werden psychischer Hygiene bei der Beachtung der Regeln. Vor allem die werdende Mutter und Ihr Mann sollten sich Ihrer mentalen, physischen und sozialen Gesundheit. Schwangere sollten Essen Kind alle notwendigen Vitamine und Mineralstoffe, die einen gesunden lebensstil pflegen.

In den ersten Jahren nicht, Sie sollten Ihr Baby auf die Erziehung fremder Menschen, da geschieht die Bildung der emotionalen Bindung zwischen Mutter und Kind. Prävention von Kinder-Neurosen besteht in einem gesunden lebensstil des Kindes, die richtige Ernährung, angemessene Modus Schlaf-wach-Regulation von physischen und psychischen Belastungen.

Einen zentralen Platz in psihogigienicheskih Empfehlungen nimmt eine angemessene und produktive Erziehung. Die Familie sollte bewirken im Kind alle erforderlichen Merkmale und Qualitäten: Fleiß, Freundlichkeit, Vielseitigkeit, Ausdauer usw. müssen die Eltern schenken dem Kind genug Aufmerksamkeit zu schenken, mit ihm zu spielen, seine Taten zu analysieren und Methoden zur Behebung einer Vergangenheit Versagen. Eltern sollten in Maßen loben das Kind. Sollte nicht immer jeden Wunsch durchführen, jedoch und Autoritarismus seitens der Eltern kann tödlich sein.

Wie man das Kind von der Entstehung der Neurose?

Share Button

Interessanter:



Published inKinderPost