Zum Inhalt springen

Wie man den Schlitten von Santa Claus


Am Vorabend des Neuen Jahres alle herum wie füllt inneren Licht, die Menschen beginnen zu lächeln, gratulieren einander mit den bevorstehenden Feiertagen. Doch selbst in dieser angenehmen Zeit die Eltern der Kinder können mit unerwarteten Problemen konfrontiert werden. So, die Kinder oft auf Erwachsene mit der bitte zeichnen Sie den Schlitten von Ded Moroz. Nicht enttäuschen Kind helfen ein paar Tipps.




Sie benötigen

  • – Farbe;
  • – buntstifte;
  • – Papier;
  • – einfache Bleistifte;
  • – Radiergummi.

Anleitung

1
Beginnen Sie die Zeichnung mit der Allgemeinen Kontur des Schlittens. Es kann eine schematische Skizze, nur einige Details spezifizieren. In der Zukunft, die Sie verstecken viele von Ihnen die anderen Details, so dass es genug, um Sie auch nur annähernd ähnelte das traditionelle Mittel der Fortbewegung des Charakters.

2
Beginnen Sie die Zeichnung mit dem Bild von den Kufen. Ihre Länge bestimmt die Skalierung des gesamten Bildes. Im Aussehen sind Sie fast nicht zu unterscheiden von Skiern, so genügt es, eine gerade Linie einzubiegen und nach oben ein Ende. Über den Kufen, Abfahrt ein wenig nach oben, platzieren Sie die Box Schlitten. Beginnen Sie mit dem Rückteil: streichen Sie eine kleine gerade Linie, dann zeichnen Sie die Parabel. Fahren Sie eine gerade Linie bis Pereda Kufen. Achten Sie auf die Proportionen: gerade Linien sein sollten sind gleich lang, und der Abstand zwischen den enden der Parabel muss größer sein als die Länge jeder von Ihnen. Treten Sie zurück ein wenig oben und zeichnen Sie die gleiche Form, schließen Sie Ihre vertikalen Schnitten mit der ersten. Eine Seitenwand ist fertig. Zeichnen Sie eine zweite auf die gleiche Weise und vergessen Sie nicht, ein wenig verschieben diese nach rechts, um das Surround-Bild. Schließen Sie die untere Parabel mit den Kufen, indem man die Beine: Sie können einfach sein oder mit Muster.

3
Gehen Sie um eine faire Schlitteln Gestalt des Transports von Santa Claus. Für den Anfang verwenden Sie buntstifte – malen Schlitten in den Farben, die Ihr Kind denkt wahrlich Weihnachten. In der Regel wird für die rote Farbe des Rahmens, und die Kufen werden Braun. Dann zeichnen Sie eine große Anzahl von Taschen mit Geschenken. Wo Sie sich befinden und in welcher Menge, entscheiden Sie. Indem Sie in der Nähe des Schlittens, zaslonite Kufen. Zeichnen Sie die Säcke in den Schlitten, und dann nicht müssen sorgfältig ziehen die Kurven der Rückenlehne und Sitzfläche.

4
Nicht zeichnen Hirsche, wenn Sie Ihre Fähigkeit zu zeichnen zu machen. Aber wenn das Kind darauf besteht, dass die Riege muss, zeichnen Sie Haupt-Hirsch – Rudolf. Sie Akzente: verzweigte geweih und große rote Nase lenken die Aufmerksamkeit von allen Ungenauigkeiten in der Zeichnung.

5
Vergessen Sie nicht, über Schmuck: auf dem Schlitten muss notwendigerweise Weihnachten-Girlanden. Darüber hinaus Gefährt der Weihnachtsmann muss sich in der Luft (in diesem Fall im unteren Teil der Zeichnung positionieren Sie die Dächer der Häuser)oder stehen auf der schneedecke.

6
Um plausibel darzustellen, Schlitten Santa Claus, haben Sie nicht die Gabe des Künstlers, und die Gabe des Zauberers, hat nicht die kindheit. Und die wichtigste Bedingung – Sie müssen in einer guten Stimmung sein, sonst würdest du heraus kommen einfache Schlitten, konnte weder klettern in die Luft, noch zu überwinden in einer Nacht den ganzen Globus.

Wie man den Schlitten von Santa Claus

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost