Zum Inhalt springen

Wie man den Umfang


Bereich wird als die Oberfläche der Kugel. Kugel – geometrische Körper; die Gesamtheit aller Punkte des Raumes, die sich in der Ferne, nicht mehr festgelegten vom Zentrum. Dieser Abstand wird als Radius der Kugel. Die Fähigkeit, richtig zu zeichnen Bereich ist eine Grundvoraussetzung für den Künstler, denn Kugelform haben viele Objekte (oder deren Bestandteile), die er zu bannen, auf Papier oder Leinwand. Die Hauptaufgabe hier ist die übertragung des Volumens der Kugel auf die Ebene mit Hilfe von Licht und Schatten.



Artikel zum Thema:

Sie benötigen

  • – ein Blatt Papier im A3-Format;
  • – Staffelei;
  • – Bleistifte unterschiedlicher Grad der Weichheit;
  • – Radiergummi.

Anleitung

1
Beginnen Sie das zeichnen mit gedanklichen Vorstellungen Kugel auf einem Blatt Papier: definieren Sie darauf den Ort und die Höhe der zukünftigen Bereiche. Verbringen Sie 2-3 in einem Punkt sich schneidende gerade Linien und legen Sie von dem Punkt Ihrer Kreuzung die gleichen Segmente, gleich dem Radius der Kugel. Drücken Sie nicht auf Bleistift. In der letzten Abbildung dieser Linien sollte nicht sichtbar sein, Sie werden nur für die Konstruktion der Kontur der Kugel. Für diesen Zweck bessere Nutzung fester Bleistift.

2
Verbinden Sie die erhaltenen Punkte in den richtigen Kreis. Dann legen Sie fest, auf welche Seite der Ball fällt Licht. Stellen Sie die Ebene, die sich senkrecht zum Lichtstrahl und deliashyu Kugel in zwei Hälften – auf dem beleuchteten und beschatteten Hemisphäre. Das Gebiet befindet sich an der Grenze der beiden Hemisphären ist der schraffierte Teil der erdkugel.

3
An der Stelle, auf die das Licht fällt senkrecht, befindet sich der beleuchtete Teil der Kugel – Glare. Von der gegenüberliegenden Seite der Kugel befindet sich ein Reflex – Reflexion fallenden Lichtstrahlen von der horizontalen Oberfläche, die sanft beleuchtet den Ballon von unten. Definieren Sie die Konturen der Schatten, Schiefen von der Kugel auf die Ebene des Tisches.

4
Nun Strichen, kombinierte Form der Kugel, geben die fließenden Licht-übergänge: vom hellen hilight allmählich in einen Halbschatten, dann zu dem dunkelsten Teil der Welt – seinem eigenen Schatten, und dann, auf schattigen Teil der Welt, wo gibt es eine allmähliche vysvetlenie Reflex seiner Oberfläche. Beim zeichnen am meisten dunklen Bereichen benutzen Sie den weichen Bleistift. Um einen Effekt im Display können Sie den radierer benutzen.

5
So, mit einem schwarzweiss-übergänge, zeichnen Sie fallende Schatten. Sie actionreicheres als der eigene Schatten der Kugel, und hat ein wenig unscharfe Grenzen. Dunkelsten Punkt des Bildes wird der Ort der Berührung der Kugel mit der Oberfläche des Tisches.

6
Es ist wichtig, dass die Konturen der Kugel waren nicht scharf abgegrenzt und nicht «ausgeschnitten» aus dem hintergrund. Streben Sie nach der vollen Illusion der Räumlichkeit weichen Konturen und svetotenu, die den Eindruck zakryglennosti Kugel Formen.

Wie man den Umfang

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost