Zum Inhalt springen

Wie man die richtige Achteck


Richtige Achteck ist eine geometrische Figur, bei der man jeden Winkel beträgt 135, und alle Parteien untereinander gleich sind. Diese Figur ist sehr oft in der Architektur eingesetzt, zum Beispiel beim Bau von Säulen, sowie die Herstellung von Verkehrszeichen STOP. Wie richtige Achteck zu zeichnen?



Artikel zum Thema:

Sie benötigen

  • – landscape-Blatt;
  • – Bleistift;
  • – das Lineal;
  • – Zirkel;
  • – Radiergummi.

Anleitung

1
Zeichnen Sie zunächst ein Quadrat. Dann verbringen Sie den Kreis so, dass das Quadrat war innerhalb des Kreises. Nun streichen Sie zwei axiale Mittel-Linie Quadrat – horizontale und vertikale bis zur Kreuzung mit dem Kreis. Verbinden Sie die geraden Linien der Schnittpunkt der Achsen mit dem Kreis und dem Punkt der Berührung mit dem Quadrat der circumcircle von. So erhalten Sie die richtige Seite des Achtecks.

2
Zeichnen Sie die richtige Achteck auf andere Weise. Zuerst zeichnen Sie einen Kreis. Dann verbringen Sie eine horizontale Linie durch das Zentrum. Markieren Sie den Schnittpunkt der äußersten rechten Rand des Kreises mit der horizontalen. Dieser Punkt wird ein Zentrum noch einen Kreis, mit dem Radius gleich der vorherigen Figur.

3
Zeichnen Sie eine vertikale Linie durch die Schnittpunkte des zweiten Kreises mit der ersten. Setzen Sie den Fuß des Zirkels auf den Schnittpunkt der vertikalen mit der horizontalen und zeichnen Sie ein kleiner Kreis von einem Radius gleich dem Abstand vom Mittelpunkt des kleinen Kreises zum Zentrum des ursprünglichen Kreises.

4
Zeichnen Sie eine gerade durch zwei Punkte – das Zentrum des ursprünglichen Kreises und den Schnittpunkt der vertikalen und einem kleinen Kreis. Fahren Sie bis zur Kreuzung mit der Grenze der ursprünglichen Figur. Es wird der Punkt der Eckpunkte des Achtecks. Kompass markieren Sie einen weiteren Punkt, nachdem er den Kreis mit Mittelpunkt im Schnittpunkt der äußersten rechten Rand des ursprünglichen Kreises mit der horizontalen und einem Radius gleich dem Abstand von der Mitte zu den bereits vorhandenen Spitze Achteck.

5
Verbringen Sie eine gerade durch zwei Punkte – das Zentrum des ursprünglichen Kreises und der Letzte novoobrazovannyu Punkt. Fahren Sie eine gerade Linie bis zum Schnittpunkt mit den Grenzen der ursprünglichen Figur.

6
Verbinden Sie den geraden Schnitten nacheinander: Schnittpunkt der horizontalen mit dem rechten Rand der ursprünglichen Formen, dann im Uhrzeigersinn alle Punkte gebildet, einschließlich der Schnittpunkt der Achsen mit dem ursprünglichen Kreis.

Wie man die richtige Achteck

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost