Zum Inhalt springen

Wie man ein Glas


Das zeichnen von Stillleben kann eine sehr aufregende Erfahrung sein. Stillleben kann sehr viel erzählen über die Epoche, über die Menschen, die in dieser Zeit lebten, Ihre Aktivitäten und Wohlstand. Sehr Häufig auf Stillleben Verschiedenes Geschirr vorhanden, die vielleicht als Ergänzung, Z. B. Obst oder Blumen, und das wichtigste Objekt. Zum Beispiel ein Glas. Es kann einfach sein facettierten Glas aus der Sowjet-ära, und vielleicht raffiniert, mit einem funkelnden Getränk, aus irgendwelchen aristokratischen Salon. Zeichnen Sie das Glas, am deutlichsten die Charakterisierung der Ort und die Zeit, über die Sie erzählen möchten.



Artikel zum Thema:

Sie benötigen

  • – ein Blatt Papier;
  • – Bleistift;
  • – Aquarell malen;
  • – ein Glas.

Anleitung

1
Stellen Sie das Glas so, dass er sich in einiger Entfernung von Ihnen und darüber hinaus, knapp unterhalb Ihrer Augenhöhe. So wird es bequemer, seine Proportionen zu prüfen, insbesondere auch, um mit einigen, die Gesetze der Perspektive, die in diesem Fall besonders wichtig. Betrachten Sie das Glas. Wenn man genau hinschaut, dann ist es sehr offensichtlich, dass die Obere Linie ist ein Oval. Je niedriger gegenüber dem Niveau Ihrer Augen befindet sich das Glas — desto breiter wird das Oval. Unterm Strich ein Glasund auch ist ein Oval, der vordere Linie klar sichtbar, und die hintere unscharf, da befindet sich hinter Glas. Wenn das Glas etwas voller, wird die Oberfläche der Flüssigkeit scheint auch Oval.

2
Zeichnen Sie ein Glas mit Mittellinie. Blatt, legen Sie vertikal. Etwa in der Mitte zeichnen Sie eine vertikale Linie gleich der Höhe ein Glasund. Zum unteren Punkt senkrechtes streichen und beiseite drauf Schnitte in beide Richtungen, gleich der Hälfte der Breite Glasund in seinem unteren Teil. Selb machen Sie und am oberen Rand ein Glasund. Diese Linien müssen sehr Dünn sein. Versuchen Sie, die Schnitte zu verschieben genau, denn das Glas muss symmetrisch sein.

3
Zeichnen Sie die Obere Linie ein Glasund. Sie haben bereits bemerkt, dass es ein Oval. Die Obere Linie ein Glasund gleich in der gesamten Dicke, und es besser zuerst zeichnen Sie Dünn mit einem Bleistift. Zeichnen Sie ein Oval an der Unterseite. In Abhängigkeit von der Form der Tasseund er kann entweder genau das gleiche wie oben, entweder kleiner und enger. Wenn Sie zeichnen ein Glas mit geraden Wänden, Ovale identisch. Wenn er allmählich verengert sich nach unten, wird das gleiche Ovale Form, aber verschiedene Größe. Bei Glasund Bizarre untere Oval, wahrscheinlich schon Top.

4
Zeichnen Sie die Wände der Tasseund. Bei direkten oder glatt nach unten verjüngten verbinden Sie einfach die geraden Linien die Position der Ellipsen. Die Seitenlinien werden dabei parallel, im zweiten Fall (stufenlos verjüngenden Glas) Sie konvergieren nach unten. Wenn ein Glas Bizarre, versuchen Sie, möglichst genau zu vermitteln, die Krümmung der Seitenlinie. Ziehen Sie die sichtbaren Teile des Objekts dickeren Linie.

5
Für das Kolorieren der Zeichnung am besten ein Aquarell. Tragen Sie eine erste gleichmäßige Schicht etwas helle Farbe — bläulich, rosa Tupfen oder gelbliche. Machen Sie eine zweite Schicht dicker. Er deckt die Tasse, aber nur an den Seiten, etwa ein Drittel der Breite. Die Mitte muss bleiben heller. Die Bürste bewegt sich parallel zu der unteren Linie des Ovals, abwechselnd in die eine und in die andere Richtung. Die Dritte Farbschicht auftragen kürzeren Linien, etwa ein Drittel der zweiten Schicht Strich. Bei Glasund, nach unten verjüngten, unteren Striche werden länger, und etwa beurteilen können sogar verschmelzen. Ziehen Sie den feinen Pinsel die Konturen.

Wie man ein Glas

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost