Zum Inhalt springen

Wie man eine Kerze mit seinen eigenen Händen


Die Kerze wird mit Ihren Händen, kann eine Dekoration für jeden Urlaub und den Neid der Freunde. Für seine Herstellung benötigen Sie Wachs, Paraffin oder Stearin, Farbstoffe, Aromen und Dekor-Elemente.



Artikel zum Thema:

Die Frage «wie machen die Maske Schlange Drachen(3x golovyi) mit Ihren Händen ja und improvisiert» – 1 Antwort

Sie benötigen

  • Wachs, Paraffin oder Stearin, Wachs buntstifte, ätherische öle, Formen, Dochte, Bleistift oder Zahnstocher, Lebensmittelfarbe, Dekorationsartikel.

Anleitung

1
Kerze – dies ist ein wunderbares Andenken, die fähig ist zu bringen in einer Atmosphäre der feier einen Hauch von Geheimnis und Romantik. Heute ist es keine überraschung Kerzen, die mit Ihren eigenen Händen. Alles, was Sie dafür brauchen, können Sie in einem Fachgeschäft erwerben oder tun normalen wirtschaftlichen Kerzen und Notlösungen. Und wenn die Pflege von Dekorationen für Kerzen-und Aromastoffe, kann ein Souvenir, um ein Vielfaches übertraf durch seine Schönheit und seinen Eigenschaften Ladendiebstahl Optionen.

2
Die Kerze können Sie Kochen aus Wachs, Paraffin oder Stearin. Wenn es Ihre erste Erfahrung einer solchen Aktenführung, bleiben Sie besser Paraffin, und noch besser – kaufen Sie die üblichen wirtschaftlichen Kerzen. So müssen Sie nicht verschwenden Zeit auf die Herstellung der Dochte. Schneiden Sie die Kerzen in kleine Stücke, entfernen Sie aus Ihnen die Dochte und setzen Sie den Rohstoff in einem Wasserbad Schmelzen. Alle Gerichte werden im Voraus für die förmchen Kerzen schmieren müssen, Innenseite mit Spülmittel. Als Formen können Sie eine Vielzahl von Behälter – Becher von Joghurt, Formen für Kuchen, Baby Paschi, gewöhnliche Gläser und andere Gläser sind gut, weil Sie durch das Glas sichtbar wird jedes verwendete Dekoration.

3
Für die Fixierung des Dochtes in Formen gefüllt werden zu einem Ende verknüpft werden soll eine platine, und zum anderen einen Zahnstocher oder einen Bleistift, damit er sicherte die Lage der Docht genau in der Mitte der künftigen Kerzen. Jetzt engage in geschmolzenem Paraffin. Für ihn färben können Sie die normale Lebensmittelfarben oder Natürliche Bestandteile – Kurkuma, Kakao, Rüben-Saft oder Karotten usw. Das einfachste und kostengünstigste Variante ist ein Wachs buntstifte zum zeichnen. Sollte nicht für diesen Zweck verwenden Gouache oder Aquarell, da Sie nicht in der Lage, gut mischen mit Wachs oder Paraffin. In diesem Fall sind Sie einfach am Boden absetzen oder schwimmt in der Masse der Flocken.

4
Wenn Sie möchten, können Sie für die Dekoration der Kerzen Schatten oder Lippenstift. Es ist jedoch zu beachten, dass istochaemyi eine solche Kerze Duft vielleicht nicht immer angenehm. Wenn es darum ging bereits über den Geruch, als Geschmack eignen sich ätherische öle. Mehr noch, Sie können immer wählen Sie den Duft, je nach seiner Stimmung und Wirkung, die Sie planen, zu bekommen. Zum Beispiel das ätherische öl der orange wird aufzumuntern und geben Energie, Lavendel beruhigen und Vanille wecken die Begierde.

5
Im letzten Schritt fügen Sie in Paraffin Elemente der Dekoration. Hier hängt alles von Ihrer Phantasie. Passt alles: Pailletten, Muscheln und Steine, Knöpfe, Perlen, Kaffeebohnen, Blumen und Blätter etc. Sorgfältig Gießen Sie das Paraffin in vorgeheizte Formen und warten Sie, bis Sie vollständig abgekühlt Kerzen in Ruhe. Wenn Sie Probleme mit Ihrem abziehen aus der Form, können Sie versuchen, setzen Sie Sie in den Kühlschrank oder, im Gegenteil, leicht erwärmen in warmem Wasser. Die fertige Kerze dekorieren Sie zusätzlich mit Bändern, Fäden, Bögen und anderen Lehrling Material.

Wie man eine Kerze mit seinen eigenen Händen

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost