Zum Inhalt springen

Wie man einen Strauß Rosen, Pralinen


Bouquet von Süßigkeiten ist ein tolles Geschenk für jeden Urlaub. Dank seiner originellen Aussehen ähnlich essbare Souvenir niemanden gleichgültig lassen kann.



Artikel zum Thema:

Die Frage «wie machen die Maske Schlange Drachen(3x golovyi) mit Ihren Händen ja und improvisiert» – 1 Antwort

Sie benötigen

  • – Süßigkeiten
  • – Wellpappe
  • – scotch
  • – Schere
  • – Draht
  • – Kleber
  • – Drahtschneider
  • – Band

Anleitung

1
Bevor Sie die Handarbeiten, müssen Sie bestimmen die Farben der Blumen, sondern auch mit der Anzahl der Knospen. Machen Sie keine zu großen Haufen interessanter Modelle sehen aus 7 und 9 Rosen. Wie für Farbe, ist die Präferenz besser, rosa, weiß oder bordovomy Ton.

2
Also, sobald Sie sich entschieden haben die Anzahl und die Farben – gehen Sie zum Handarbeiten. Nehmen Sie ein Bonbon und mit Hilfe von Klebeband ein “Pferdeschwanz” prilepite zu fantiky Süßigkeiten(dies ist erforderlich, um in dem fertigen Strauß diese “Tails nicht ragten aus den Knospen). Machen Sie dasselbe mit den anderen Süßigkeiten.

3
Jetzt müssen Sie vorbereiten, Stiele für Rosen. Dazu nehmen Sie einen Seitenschneider und schneiden Sie den Draht von der Länge 20-25 cm Aus Wellpappe grün schneiden Sie die Streifen in der Breite von einem Zentimeter und einer Länge von 15 cm(die Anzahl hängt von der Anzahl der Stämme). Verbreiten Sie Kleber und Draht spiralförmig Klebe die Wellpappe. Obkleite somit alle Draht.

4
Die nächste Stufe ist die Verbindung von Süßigkeiten mit Stielen. Sie müssen alle Süßigkeiten “auflösen” freie Pferdeschwanz, fügen Sie Sie in die Stiele und mit Hilfe von Klebeband fixieren.

5
Weiter beginnen Sie mit der Herstellung von Blütenblättern. Schneiden Sie aus der Wellpappe Rechtecke mit den Seiten fünf und sechs Zentimeter, dann vorsichtig schneiden Sie die scharfen Kanten(ein wenig zakryglite Blütenblätter). Jedes Blütenblatt ein wenig Stretch-seredinke, damit er erwarb die Form der Pumps. Für eine Blume benötigt sieben bis neun Blütenblätter.

6
Nun nehmen Sie ein Bonbon mit “stebelkom” und bringen Sie um Süßigkeiten nicht weniger als sieben Blättchen, festigend jedes Klebeband.

7
Der nächste Schritt – die Herstellung und anbringen der Kelchblätter. Nehmen Sie die Wellpappe grün, schneiden Sie einen Streifen von zwei Zentimeter lang und drei. Jetzt mit einer Schere mit einer Hand(breit) schneiden, so dass diese äußerlich Schnitt war wie ein gras. Nun befestigen Sie einfach hergestellt Kelchblatt an der Unterseite der Knospe.

8
Sobald alle Blumen fertig sind – sammeln Sie Sie zusammen und binden einen Band mit passenden Farben. Bouquet von Süßigkeiten bereit.

Wie man einen Strauß Rosen, Pralinen

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost