Zum Inhalt springen

Wie man Geschenk-Etui


Sie gerne verwenden, um allerlei Geschenke Geschenkboxen? Wenn ja, dann lade ich Sie ein wenig Experimentieren, D. H. mit den Händen zu tun Tütchen für ein Geschenk.



Sie benötigen

  • – Baumwollgewebe;
  • – weißen Nähgarn;
  • – dekorativer Band oder Seil;
  • – eine Nähmaschine.

Anleitung

1
Also, zuerst müssen Sie schneiden Sie aus dem Baumwollstoff 2 identische Quadrat, die Größe von denen hängt von des Geschenks. Wenn Sie keine dieser Stoffe, dann kann jedes andere Naturmaterial. Um auf die erhaltenen Details der Falten zu vermeiden, sollten Sie gründlich gebügelt und Quellen lassen.

2
Jetzt addieren Layout ein Schnitt Details, so dass Sie sich einander zugewandt sind. Mit Hilfe der Nähmaschine prostrachivaem Sie um den Umfang. Nur sicher sein, lassen Sie eine kleine öffnung, durch ihn müssen Schrauben der zukünftige Geschenk-Etui mit der bedruckten Seite. Nachdem dies geschehen ist, sollte es genäht werden.

3
Als Nächstes müssen Sie stecken resultierenden Ecken des Quadrats, so dass zwischen Ihnen bildete sich ein Kreuz. Gekrümmte Ecken sollten prostrochit schreiben, ausgehend vom Rand 1 Zentimeter. Somit haben wir 4 gebildet Tunnel, durch die stattfinden wird, dekorativer Band.

4
Dekorative Seil Länge in Meter, schneiden Sie in zwei gleiche Teile. Einen Faden vermissen über die Rechte Obere Ecke und führen im Uhrzeigersinn. Der zweite Abschnitt des Fadens prosovyvaem durch linke untere Ecke und richten Sie gegen den Uhrzeigersinn drehen. Also bei uns hat es sich herausgestellt, dass die Schnitte die Seile gehen in entgegengesetzte Richtungen zeigen und einander gegenüber stehen.

5
Übrig Faden binden und in den Knoten, danach anziehen Handwerk. Geschenk-Etui mit Ihren Händen bereit!

Wie man Geschenk-Etui

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost