Zum Inhalt springen

Wie man loswerden der Geruch im Kühlschrank schnell zu Hause: Rezept (Video)

Inhalt

  • Die Gründe für die Entstehung von unangenehmen Gerüchen im Kühlschrank
  • Wie man den Geruch im Kühlschrank
  • Tipps zur Vorbeugung

Die Gründe für die Entstehung von unangenehmen Gerüchen im Kühlschrank

Jeder fremde Geruch im Kühlschrank – ist definitiv ein Problem, da Sie gesättigt sein kann Essen. Aufräumen muss er unbedingt, Mittel dazu gibt es genug, wie Folk und Angebote.



Das erste und wichtigste, was zu tun ist – die Ursache der Entstehung von unangenehmen Gerüchen. Erscheinen er kann wegen der folgenden Verstöße gegen die Regeln der Nutzung des Kühlschranks:

  • Lagerung nezapakovannyh Produkte. Wenn Sie haben im Kühlschrank einen Teller mit Knoblauch-Schnitzel, sogar die Folie nicht geschlossen, so gibt es nichts überraschendes. Knoblauch propahnet der Rest der Nahrung. Versuchen Sie, reinigen Sie das Essen in speziellen Behältern.
  • Verdorbene Lebensmittel. Abgelaufenes Joghurt, eingelegte Pilze verschimmelt, rotten Kartoffeln und andere ähnliche Dinge ausstrahlen können echt stinken. Bitte achten Sie auf Fristen der Haltbarkeit der Produkte, rechtzeitig verdorbene wegwerfen, um später nicht zu quälen, bringt den Geruch nach faulem Fleisch.
  • Blockierungen. Das Ablaufloch des Kühlschranks mit den Jahren Schmutz ansammeln könnte, um ihn herum bildet sich oft Schleim. Also das Loch sollte regelmäßig gereinigt werden.
  • Kein San.Verarbeitung nach dem Kauf oder nach längerer Stillstandzeit der Technik. Neue oder stehend für längere Zeit ohne Verwendung der Kühlschrank sollte unbedingt waschen und lüften. Wenn Sie für eine lange Zeit verlassen, schalten Sie den Kühlschrank Abtauen und offen lassen für die Dauer Ihrer Abwesenheit.
  • Störung des Kühlschranks. Stellen Sie sicher, dass die Technik fehlerhaft, denn Lebensmittel können schnell verderben, wenn die Lagerungstemperatur höher erforderlich.
    • Und auf welche Weise Sie kämpften mit dem Geruch im Kühlschrank?

      Absorbentien

      Kugeln mit Silicagel

      Gasfilter für den Kühlschrank von Gerüchen

      Volksmedizin

      Laden gekauften Mitteln

      Stimmen

    Wie man den Geruch im Kühlschrank

    Was entfernen Sie den Geruch, wenn der Kühlschrank defekt, Produkte bewahren Sie Sie richtig, und der Geruch Auftritt oder blieb nach isportivshihsia Produkte?

    Es gibt nicht ein Rezept, wie man loswerden der Geruch im Kühlschrank schnell zu Hause:

  • Abtauung und eine Gründliche Reinigung des Kühlschranks. Hilft, wenn Sie in der Vergangenheit ließen die Störungen in der Lagerung von Produkten. Entfernen Sie Produkte aus dem Kühlschrank, waschen Sie ihn gründlich (kann mit Seifenwasser, Spez.Mitteln), lüften und betrachten Sie das Ergebnis. Es ist wahrscheinlich, den Geruch loszuwerden, hilft diese Maßnahme bereits.
  • Folk Heilmittel (Rezepte ohne Wodka). Wenn einfaches waschen hilft nicht und der Geruch ist immer noch da, dann beginnen Sie mit der Verwendung von Hausmitteln: Essig, Zitronensaft und Ammoniak.
  • Essig verdünnt mit Wasser zu gleichen teilen Zitronensaft – eins zu zwei (ein Esslöffel Saft in zwei gleiche Esslöffel Wasser). Ammoniak braucht man sehr wenig: ein Esslöffel pro Liter Wasser. Wischen Sie den Kühlschrank und die erhaltene Lösung zu lüften.
  • Spezielle Mittel. In den Abteilungen der Haushaltschemie jetzt sind die Gele und die Sprays, die effektiv reinigen die Wände des Kühlschranks ohne Auftauen. Dies ist zum Beispiel: Bon, Ludwik, Unicum, Odorgone, Mellerud und Leran. Es ist wichtig zu Bedenken: alle Sprays sollten Sie sehr gründlich mit Wasser abwaschen, da Sie Kontakt mit Lebensmitteln nicht zulässig.
  • Deutlich ist zu sehen, wie man loswerden der Geruch im Kühlschrank schnell in den häuslichen Bedingungen kann man auf zahlreichen Videos, die Verbreitung über das Internet Hausfrauen. Zum Beispiel, diesem.

    Interessant! Wie schnell zu entfernen schlechten Geruch aus dem Kühlschrank

    Tipps zur Vorbeugung

    Es gibt eine Vielzahl von seit Jahren bewährten Möglichkeiten, zu verhindern, dass in Ihrem Kühlschrank von unangenehmen Gerüchen. Neben der Einhaltung dieser Methoden der Hygiene und Lagerung von Lebensmitteln, es gibt auch andere:

  • Verwenden Sie absorbenty, das heißt Stoffe, die absorbieren Gerüche. Das kann zum Beispiel Kaffee. Zerlegen Sie in zwei-drei kleine Tasse gemahlenen Kaffee oder Kaffeesatz und stellen Sie in den Kühlschrank für ein paar Tage. Kaffee absorbiert unangenehme Gerüche. Eine weitere Option saugfähig: Aktivkohle.
  • Im Fach für Gemüse wird dazu beitragen, absorbieren den Geruch Tonpapier. Nach der Reinigung des Kühlschranks (oder periodische Reinigung) zerknüllen mehrere Blätter Papier und legen Sie in das Fach am Tag.
  • Bälle mit Silicagel. Sie können aus Kartons mit Schuhen oder Ausrüstung. Für Standard-Kühlschranks genug fünf bis sechs Teebeutel, ist es besser, legte Sie auf die Untertasse.
  • Stellen Sie absorber Gerüche für den Kühlschrank. Ja, ein solches Gerät vorhanden ist. Darüber hinaus die moderne Industrie produziert und Luftreiniger für Kühlschränke, die kämpfen mit dem Aufkommen von Keimen.
  • Sorgfältig beobachten für die Sauberkeit des Kühlschranks, Sie unbedingt loszuwerden, die unangenehmen Gerüche und Sie werden nicht wieder erscheinen. Darüber hinaus werden die Produkte länger halten frische und guten Geschmack. Die Anforderungen an die Pflege der Kühlschrank sind Recht einfach und erfordern keine große Anstrengung, es braucht einfach regelmäßig achten Sie auf Sauberkeit.

    Wie man loswerden der Geruch im Kühlschrank schnell zu Hause: Rezept (Video)

    Share Button

    Interessanter:



    Published inPost