Zum Inhalt springen

Wie man malamut


Wenn Sie sich entschieden haben, zeichnen ein Porträt des Hundes, wählen Sie das Tier mit einem ausdrucksvollen Gesicht und einer schönen Wolle – zum Beispiel, malamut. Die Tiere sind daran gewöhnt, zu Leben und die Jagd in den rauen Bedingungen, sehen sehr effektiv und sind schöne Modelle sowohl für erfahrene als auch für angehende Künstler.



Artikel zum Thema:

Sie benötigen

  • – Zeichenpapier;
  • – Tablet oder Staffelei;
  • – Bleistifte;
  • – Radiergummi;
  • – Papierserviette.

Anleitung

1
Versuchen Sie arbeiten mit einem Bleistift. Akute Griffel ausgezeichnet gibt die Struktur der dichter und flauschiger Wolle Huskies. Sie können zeichnen die Silhouette der stehenden oder sitzenden Hund. Aber sehr schön Aussehen würde und das Bild der Hunde-Schnauze, elegant-länglichen und leicht erinnert an den eines Wolfs.

2
Befestigen Sie ein Blatt Papier auf das Tablet oder Staffelei – so werden Sie bequemer zu arbeiten. In der Mitte des Blattes zeichnen die Konturen der Zukunft zu entwerfen. Zeichnen Sie eine längliche vertikale Oval. Im oberen Bereich zeichnen Sie zwei symmetrischen Dreieck. Erhalten Sie «Billet» für die Zeichnung des Kopfes, der Ohren und des Halses.

3
Innerhalb eines Ovals verbringen Sie zwei horizontale Linien. Eines kennzeichnet die Position der Augen, der andere Anfang aufgehellter Nasenschwamm. Teilen Sie die vertikale Oval in zwei Hälften. Diese Achse ist notwendig für die Symmetrie der Figur. Von der Kontur des Kopfes verbringen Sie zwei Linien, die ein bisschen schräg und die Schultern des Hundes.

4
Auf beiden Seiten der vertikalen Achse planen Sie kleine Augen mit Ecken, hochgezogenen bis zu den Schläfen. Beschriften Sie eine große Ohrmuschel, der Nase. Den feinen Strichen des Bleistifts setzen Sie den Schatten um den Lappen und wischen Sie dunkle Streifen, die von der Stirn bis zu den Augen.

5
Unter dem Lappen der Nase beschriften Sie das Maul Huskies. Streichen Sie den oberen Teil der Schnauze, ohne die Wangen und Ohren. Reiben Sie den Bleistift Linien von Ecke Papiertaschentuch. Wangen, Hals und Schultern bedecken Sie dünnere Griffel und auch reiben.

6
Markieren Sie den Schatten den inneren Teil der Ohren. Auf der Stirn markieren Sie die bogenförmigen dünnen Streifen, dohodiashyu bis zu den Ecken des Auges. Nehmen Sie den Radiergummi und scharfem Sitzecke verbringen Sie eine gerade Linie entlang der Rückseite der Nase.

7
Ziehen Sie einen Kreis um die Augen und Ohrmuschel, der Nase fettige einem bezugspotential. Malen Sie einen dunklen Ton, stellen Sie in den Augen der kleinen helle Lichtflecke. Im unteren Teil der Schnauze planen Sie die Punkte und verbringen Sie Linien, die zudem schnurren.

8
Engage in der Durcharbeitung der Struktur der Wolle. Dünne Griffel legen Sie kleine parallele Striche. Gehen Sie mit einem Bleistift auf der ganzen Silhouette, nicht zu vergessen die Ohren. Duplizieren Sie Strichen alle die auf die Schnauze dunkle Linien. In den Ohren legen Sie längere Striche imitieren die lange, leicht wellige Wolle.

Wie man malamut

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost