Zum Inhalt springen

Wie man Pilz im Haus mit natürlichen Mitteln

Pilz an den Wänden und der Decke erscheint nicht nur in ausgeführten Räumen, sondern auch in den Häusern, deren Besitzer sorgfältig überwachen die Sauberkeit. Schimmel wuchert schnell, schnappt sich die Ecken in den Wohnzimmern. Ihre Sporen setzen sich auf Möbel, steigen in die Luft mit Staub. Einatmen von Mikropartikeln führt zu der Entwicklung von Asthma, chronischer Bronchitis und schwere Allergien bei den Familienangehörigen.



Plesnewyj Pilz an den Wänden ist gefährlich für die Gesundheit, provoziert die Verschlechterung der Gesundheit, häufige Erkältungen, führt zu der Entwicklung von Asthma oder Allergien. Bleiben an den Wänden, es langsam zerstört Sie von innen, Fäulnis Holzkonstruktionen. Daher Baumeister beraten zu kämpfen mit dem Problem der modernen Techniken, verwenden Sie spezielle Medikamente.

Ursachen für Schimmel im Haus

Um loszuwerden Mehltau an den Wänden, stellen Sie die genaue Ursache seines Erscheinens. In den meisten Fällen die Bildung von Schimmel provoziert:

  • Die ständige hohe Luftfeuchtigkeit im Raum (mindestens 60-70%).
  • Dünne oder nicht-isolierte Hauswände, promerzaushie im Winter.
  • Kälte im Raum, keine Heizung.
  • Minderwertige Hydroisolation der Wände und des Fundamentes.
  • Schlechte Belüftung im Raum.

In letzter Zeit zu den Ursachen des Auftretens des Pilzes in den Wohnzimmern wurde die Anlage der Plastikfenster. Durch unsachgemäße Montage oder Verwendung von Materialien geringer Qualität verschlechtert Austausch von Luft, Feuchtigkeit und Kondenswasser nicht verdampfen.

Wie Schimmel entfernen mit einfachen Mitteln

Wenn Sie an den Wänden schwarze Punkte oder Ansammlungen von Pilz keine Panik: in der Anfangsphase stoppen seine Vermehrung kann die Kombination von einfachen Techniken und Hilfsmitteln. Die effektivsten Tipps:

  • Pre-waschen Sie die Wände und die Decke Ansammlungen von Schimmel Wasser mit dem Zusatz von antiseptischen oder Reinigungsmittel.
  • Tragen Sie auf der Oberfläche spezielle Medikamente für die Zerstörung von Sporen und Pilzen. Sie können gekauft werden in den Läden die Haushaltschemikalien. Schützen Sie die Hände bei der Arbeit Schutzhandschuhe tragen, setzen Sie diese Maske.
  • Entsorgen Sie alle Tücher und Dinge, die erstaunt plesnevami Pilze. Es Stoppt die Ausbreitung des Erregers, hilft loszuwerden Myzel.
  • Überprüfen Sie den Zustand der Lüftungsanlage, reinigen Sie Sie von Staub und Schmutz. Sie können besonderen Service anrufen, die machen die Arbeit Professionell, Mängel zu beseitigen.
  • Sorgen Sie für eine Dämmung der Wände, die Wiederherstellung der Luftaustausch im Raum.

Bei der Bekämpfung von Schimmelpilzen ist es wichtig, Feuchtigkeit zu reduzieren in den Raum. Wenn bei laufender Belüftung mehr als 60%, erwerben Sie ein Gerät zur Entfeuchtung der Raumluft.

Moderne Modelle verfügen über eine kompakte Größe, integrierter Ionisator oder Aroma, Timer und andere nützliche Funktionen.

Wie man den Pilz Hausmittel

In Fachgeschäften können Sie kaufen spezielle Antiseptika auf der Basis von chemischen verbindungen, Säuren oder Laugen: «Olymp Stop-Schimmel», «Biotol», «Element». Einige Mittel unterscheiden sich durch die aggressive Zusammensetzung, also vor dem Kauf beachten Sie bitte, dass Sie die Behandlung medikamentöse Behandlung: für die Reinigung der Möbel müssen eine sicherere Option.

Das Mittel der Haushaltschemie Chlor enthält, die effektiv vernichtet Schimmelpilzsporen. Vorteil ist der niedrige Preis, die relative Sicherheit und Verfügbarkeit. Mit seiner Hilfe kann man die Verarbeitung von Fliesen, Möbel und Wände mit Farbe. Vor dem auftragen verdünnen Sie das Bleichmittel mit klarem Wasser im Verhältnis 1 zu 10, Schutzhandschuhe tragen.

Im Kinderzimmer entfernen schädlicher Pilz kann mit Hilfe von Essig. Seine Verdunstung unbedenklich für die Atemwege des Menschen, und die Zusammensetzung ist wirksam bei der Bekämpfung vieler Erreger der Schimmelbildung. Gießen Sie ein wenig Essig in eine Flasche mit Zerstäuber, vorsichtig bedecken Sie geschwärzt Grundstück. Wischen Sie mit einem trockenen Tuch, wiederholen Sie für die Befestigung des Ergebnisses nach 1-2 Tagen.

Ein gutes Mittel zur Vernichtung des Pilzes auf den Wänden – Wasserstoffperoxid, die zum Verkauf im gewöhnlichen Apotheke. Qualitative Antiseptikum ist geruchlos, keine toxischen Dämpfe. Verwenden Sie es für die Verarbeitung von Möbeln, persönlichen Gegenständen oder Tapeten zu entfernen schwarze Patina. Aber nicht vergessen, dass das Tool hat eine leicht aufhellende Wirkung und kann daher verlassen weiße Flecken auf dunklen Stoffen, aufhellen Bild an der Wand.

Nach dem trocknen des Raumes und Antiseptikum auftragen kann man die Wände grundiert. Beim kleben der Tapete verwenden Sie moderne Klebstoffe mit dem Zusatz von antifungalen Komponente. Dies verhindert die Verbreitung der neuen Myzel, es kann von der Wiederholung einer unangenehmen Situation.veröffentlicht

Wie man Pilz im Haus mit natürlichen Mitteln

Share Button

Interessanter:



Published inPost