Zum Inhalt springen

Wie man Quasten auf der Kappe


Zustimmen, Mode ändert sich sehr oft, aber Beanies mit Pompons und Quasten sind auch beliebt. Und wenn vor einiger Zeit Pinsel relevant waren nur auf Kinder-Produkte, das Sie heute gerne schmücken Ihre Mützen, und die Jungen Damen.




Anleitung

1
Nehmen Sie ein Stück Pappe und schneiden Sie ein Rechteck, das in seiner Größe etwas länger als die Pinsel und einer Breite von etwa zehn Zentimetern, auf der schmalen Seite muss die Schnur, darauf wird im Endeffekt bleiben Quaste.

2
Um die lange Seite des Rechtecks wickeln Sie das Garn, wenn Sie möchten, eine voluminöse Pinsel, dann müssen Sie aufzuwickeln «mehr» – Thread.

3
Weiter ziehen Sie den Faden, der gelegt ist auf einer schmalen Seite des Kartons. Namotannyu gegenüber dem Garn schneiden Sie die Knoten mit einer Schere. Dann ist es notwendig, schneiden Sie ein Stück Garn langes, etwa 30 Zentimeter.

4
Wickeln Sie den Pinsel ein paar mal unter einem Standort auf zwei Zentimeter. Gut Abseilen. Schneiden Sie die unebenen enden.

5
Die Herstellung der Schnur, auf dem die Quaste hält:
Entscheiden Sie zunächst, wie lang soll die Spitze sein. Fügen Sie ein weiteres Drittel auf diese Länge und schneiden Sie ein Stück Garn etwa viermal länger.

6
Falten Sie ein Stück Garn in der Mitte und auf jeder Seite machen Sie auf yzelky. Was wäre bequemer, hängen Sie das Ende, zum Beispiel auf die Türklinke.

7
Beginnen Sie drehen den Faden, bis Sie sehen, dass das bereits dicht Klatsch, die ganze Zeit versuchen, ihn zu dehnen.

Wie man Quasten auf der Kappe

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost