Zum Inhalt springen

Wie man Salzteig für die Modellierung


Knetmasse — sehr spannend und interessant zu machen, mit denen fertig zu werden, sowohl Erwachsene als auch Kinder. Ja und das Material gibt es immer zur Hand, denn die wichtigsten Zutaten sind Mehl, Salz und Wasser.



Das Rezept №1
Die Masse für die Modellierung bereit ist einfach nur, wie üblich, den Teig für die Knödel. Nehmen Sie die gleiche Menge Mehl und Salz nach Gewicht, Z. B. auf 500 G Mehl benötigen Sie 500 G Salz. Dabei ist jedoch zu beachten, dass das Volumen der Produkte unterschiedlich sein, so dass, wenn Sie einfacher zu Messen die Menge der Zutaten Tassen, dann auf 4 müssen Sie Ihre Tassen Mehl 2 Tassen Salz. Die einzige Bedingung – verwenden Sie ganz feines Kochsalz ohne Inhalt von JOD oder anderen Zusätzen.

Mischen Sie die Zutaten und Gießen Sie das Mehl mit dem Salz in ein wenig Wasser. Beginnen Sie Ihren festen Teig kneten, nach und nach Zugabe von Wasser in die Masse. Kneten Sie die Masse ziemlich lange, um es zu einem weichen, geschmeidigen und nicht ankleben zu den Händen. Den fertigen Teig wickeln Sie in der Plastikverpackung, da es beginnt, sehr schnell an der Luft trocknen. Bereit zu gehen mit ihm, können Sie sofort nach dem Kochen. Salzteig für dieses Rezept eignet sich für die Modellierung von einfachen und kleinen Figuren.Wenn Sie tun möchten ein voluminöser Arbeit, erhöhen Sie die Konzentration von Salz bei der Zubereitung von Teig.

Das Rezept №2
Die Masse für die Bildhauerei ist für dieses Rezept viel mehr elastisch und eignet sich für die feineren arbeiten und Kleinteilen. Sie benötigen:
– 300 G Mehl:
– 200 G-Salz:
– 4 Esslöffel Glycerin;
– 2 Esslöffel Kleister;
– Wasser;
– Mixer.

Spreizen Sie die Tapetenkleister in Wasser und lassen Sie es zu schwellen. Die Masse gut durchrühren, damit sich keine Klumpen. In einen Topf oder ein anderes tiefes Gefäß Gießen Sie das Salz und das Mehl mischen. Legen Sie die Glycerin und Tapetenkleister und starten Sie kneten den Teig mit einem Mixer. Dies vereinfacht Ihre Arbeit, dazu, die Masse wird geschmeidig. Wenn der Teig wird so zu dichten, fügen Sie ein wenig kaltes Wasser.

Das Rezept №3
Für die Zubereitung Salzteig zu erschaffen eignet sich nicht nur Weizenmehl, sondern auch Roggen. Sie geben dem fertigen Produkt eine schöne braune Farbe und zarten Duft. Seien Sie sich bewusst, dass, wenn ausschließlich auf den Teig kneten Roggenmehl hinzufügen, wird es zu hart, daher Meister geraten, verbinden Sie es mit dem Weizen. Bereiten Sie sich vor:
– 100 G Weizenmehl;
– 100 G Roggenmehl;
– 400 G Salz;
– 1 Glas des Wassers;
– 2 Esslöffel Tapetenkleister.

Sieben Sie das Mehl. Mischen Sie es mit Leim Sleeves hanging (Pre-zamochennym im Wasser) und feinem Salz. Dann Gießen Sie das Wasser. Damit der Teig nicht gerissen und nicht kroshilos während des Stucks, sehr sorgfältig entlüftet sein und pürieren.

Kinder lieben es zu modellieren Handwerk aus einer bunten Masse. Den Teig kann man bunt machen, während immer noch das Kochen. Sicherste für Ihr Kind — verwenden Natürliche Farbstoffe, z.B. rote-Beete-oder Karottensaft, Kakaopulver, pürierte Spinat oder Safran. Auch kann man Salzteig einfärben und Lebensmittel-Farbstoffe, Gouache oder Acrylfarben. Für die Modellierung verwenden Sie keine Hausaufgaben VORRICHTUNGEN, die es unter der Hand: Ausstechformen, Nudelholz, Messer, alle Arten von Stäbchen und Brettchen.

Wie man Salzteig für die Modellierung

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost