Zum Inhalt springen

Wie man sich eine Perlen aus Glas


Wenn Sie tun wollen Original Hobby – lampwork genau passen. Im alten Russland wurde dies als «kamyshnoe Sache», oder einfach bysodelie. Es stellt sich heraus, dieses Handwerk nicht verloren, und es ist für jeden zugänglich, der es will, machen sich die originellen Perlen, Anhänger, Armband oder Figur aus Glas.



Artikel zum Thema:

Die Frage «was wäre, wenn man Wasserstoffperoxid?» – 1 Antwort

Es ist fast ein Magisches Hobby, und begeisterte Menschen können nicht auf ihn verzichten – so zieht es und gibt positive Emotionen. Für diejenigen, die zu tun lempvorkom es gibt zwei Möglichkeiten: machen die Werkstatt zu Hause oder gehen ins Studio, wo man mietet.

Für die Heim-Werkstatt-Ausrüstung brauchen:

  • Ofen zum glühen
  • Gasflasche mit Propan
  • Sauerstoffkonzentrator oder sauerstoffflasche (vorzugsweise Hub)
  • der Brenner Oxy-propanovaia
  • Dunstabzugshaube (Küche nicht passt)

Werkzeuge:

  • Graphit-Paddel
  • Skalpell
  • Pinzette
  • Brille zum Schutz vor leuchtend gelbe Strahlung

Materialien:

  • mandreli verschiedenen Durchmessern (Metallstangen)
  • Abscheider für Beschichtungen mandrelei
  • Glas (in der Regel verkauft in die Stäbchen, die sogenannten «Rods» oder «droty»)

In jedem Fall, besser ein Master-Klasse bei den Profis, um alle Details und Fehler vermeiden Anfänger lempvorkerov. Und doch ganz egal, wo all dies geschieht – zu Hause oder in der Werkstatt, als Ergebnis das ist, was passieren kann:

Diese Perlen von Hand gemacht in der Technik der «Galaxy» – Sie sind in der Tat ähnlich auf irgendwelche kosmischen Erziehung. Genug eine solche Galaxie, um obriadit Sie in die silberne Beschläge und erhalten Sie exklusive Anhänger, welcher wird es nie jemand, weil die Muster wiederholen, ist fast unmöglich. Sie können die Perlen machen genau solche Farbtöne, aber trotzdem werden Sie ein wenig anders.

Obwohl es nicht so wichtig, weil aus verschiedenen Perlen kann es durchaus originelle Armbänder und andere handgefertigte Produkte:

Oder solch ein Armband

Wie werden die Perlen

Um Sie drehte einen schönen und unterschiedlichen, braucht Glasstäbe – gerade von Ihnen und machen verschiedene Perlen und Figuren. Aussehen Sticks so aus:

Der Assistent enthält den Ofen, um Sie feucht, dann schließt den Brenner – und die Magie beginnt. Der Zauberstab passt in die Flamme, das Glas wird flüssig und wickeln es auf mandrel. Wenn eine umdrehung geschafft – ergibt sich eine kleine Perle. Wenn aufzuwickeln Schicht noch und noch – es wird eine riesige Kugel.

Und auf diesem Foto – fast fertige Perle in der Flamme des Brenners. Ich muss sagen, dass das erste mal, stellt sich heraus, nicht sehr genau, aber mit dem zweiten oder Dritten klappt genau. Auf den gleichen Meister sagt und hilft, wenn Sie gebraucht werden. Zu Hause, natürlich ist es notwendig, alles zu tun, Versuch und Irrtum, aber mit der Zeit auch funktionieren. Auf die Herstellung einer Perlen dauert etwa 10 Minuten.

Nachdem das flüssige Glas verwandelte sich in das Produkt, legen es in den Ofen für ein paar Stunden. Und hier – fertige Perlen auf mandreliah, bereits vynytye aus dem Ofen. Muss man Sie entfernen und reinigen von Trennzeichen, die abgedeckt mandreli

Und Sie machen hier solche Monster oder etwas anderes – hier sind der Phantasie ist, wo zechen.

Ungewöhnlichsten Gegenstand für den Anfänger in der Werkstatt – Brenner. Aus Ihr kräftiger Strahl zog das Feuer, die versucht, zu verbrennen. Daher unbedingt zuerst wird nach der Arbeitssicherheit unterwiesen und erhalten spezielle Brille, durch die man ruhig beobachten das Feuer und wie deine Perle nimmt Gestalt an, welche du Ihr zadash. Während Bead heiß, Sie können basteln mit verschiedenen Instrumenten – lopatochkami usw. Pinzette verwenden für die Herstellung der Figuren – für das ziehen des Glases.

Und hier ist Sie fertig – deine erste Schöpfung, im Feuer geschmolzene und temperierte im Ofen, das Licht der Welt erblickt. Und du weißt, dass er so gut lempvorkerom.

Jetzt ist es ein Hobby ist an Popularität gewinnt auf der ganzen Welt, und in diesem Bereich gibt es priznanye Meister, die große Höhen. Sie machen erstaunliche durch Ihre Schönheit und Eleganz des Produkts. Auf der Suche nach Ihnen, es ist unmöglich, sich vorzustellen, dass es von Menschenhand gemacht. Wobei jeder Master erkennt, dass ihm noch Raum zu wachsen – es gibt kein Limit sovershestvy.

Wie man sich eine Perlen aus Glas

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost