Zum Inhalt springen

Wie man sitzt eine Katze


Die lebendige und interessante Bilder – es ist gezeichnet von der Natur. Deshalb ist es sehr gut, wenn Sie zur Hand haben eine Katze, neben Ruhe und Ausdauer. Wenn lebende Katze nicht, können Sie eine Zeichnung von Ihrem Foto. Am schwierigsten zu zeichnen aus dem Gedächtnis.




Sie benötigen

  • – dickes Papier zum zeichnen;
  • – Bleistift fest-weich;
  • – Bleistift weich;
  • – Kugelschreiber mit der leeren Stange;
  • – Serviette.

Anleitung

1
Machen Sie zuerst eine Skizze. Verwenden Sie für ihn fest-weiche Bleistift. Versuchen Sie, so wenig wie möglich der Blick auf das Blatt Papier vor Ihnen und so weit wie möglich auf ein Objekt zeichnen. Machen Sie viele Linien, die erklärende Zeichnung, nichts löschen. Teilen Sie die Figur der Katze auf einfache Formen. Erzeugen Sie visuelle Messungen der Teile Ihres Körpers, mit dem Bleistift. Nach vorne herausziehen Hand mit Bleistift und beachten Sie, wie viel Länge dauert das eine oder andere Teil des Körpers. Kontrollieren Sie Ihre Skizze, indem Sie die Maße relativ. Zum Beispiel, bemerken Sie, wie oft die Länge des Kopfes passen auf die Länge des Körpers. Beachten Sie, unter welchem Winkel zueinander verlaufen Linien, zum Beispiel, Ohr und Stirn. Rückenlinie konkav ist oder gebogen usw.

2
Verfeinern Sie Ihre Skizze, planend Details. Überprüfen Sie die Position der Augen, Ohren, Mund Messungen. Zeichnen Sie die Pupillen der Augen, vergessen Sie nicht bezeichnen Blendung. Markieren Sie die leichten Linien die Grenzen Lichtpunkten. Dabei versuchen Sie zu vermitteln Lichtfleck in Form von geometrischen Formen.

3
Für realistische Bilder Wolle einige Künstler verwenden diese Technik. Nehmen Sie den Kugelschreiber mit der leeren Stange beginnen und schieben Striche auf dem Papier-sherstinki. Beginnen Sie mit dem Kopf einer Katze. Beachten Sie, in welche Richtung wachsen Wolle, einem echten Tier, aber versuchen Sie nicht, parallelen Strichen und glatt. Zeichnen Sie Ihren Bündel, halten die Allgemeine Richtung, aber ein wenig unterschiedliche Neigungswinkel. Dann mit einem weichen Bleistift leicht streichen Sie die behandelte Fläche und reiben Sie mit einem Papiertaschentuch. Prodavlennye Striche weißen bleiben auf dem Allgemeinen hintergrund. Pupillen aus schwarzem, vergessen Sie nicht zu verlassen weiß Blendung.

4
Dann streichen Sie mit einem Bleistift mehr dunkle Orte. Reiben Sie bei Bedarf die Schraffur Tuch, wenn notwendig, die übergänge zu mildern. Weißer Bleistift präzisieren Sie Blendung und helle Flecken.

5
Wiederholen Sie den Vorgang in der gleichen Art und Weise, porträtiert die Wolle auf dem Körper. Bitte beachten Sie, dass die Striche auf den Schnauzen kürzer und am Rücken länger. Dann wiederholen Sie den Vorgang, indem der Allgemeine Ton und fügte hinzu dunkle Striche.

6
Allmählich füllen Sie die Schraffur der ganze Körper der Katze. Dann wieder überprüfen Sie die Details, Licht und Schatten, bis die Zeichnung beginnt, Sie zu mögen. Suchen Sie das dunkelste und das hellste Ort des Bildes – das macht ihn voluminöser. Korrigieren Sie die Blendung weißen Bleistift. Zeichnen Sie den Schatten.

Wie man sitzt eine Katze

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost