Zum Inhalt springen

Wie man Stiche


Die Fähigkeit, einfache Stiche müssen jede familiäre Gastgeberin, auch wenn Sie nicht dabei ist, anzueignen ernstere portniajnye Tricks. Genug lernen Sie ein paar einfache Nähte, und Sie können schnell bis zum Saum Vorhänge, Hosen kürzen, unsichtbar zunähen und sogar eine Träne unprätentiös, aber stilvoll schmücken Kleidung und einige Einrichtungsgegenstände. Der wichtigste Faktor für den Erfolg wird Ihre Genauigkeit.



Artikel zum Thema:

Die Frage «wie machen die Maske Schlange Drachen(3x golovyi) mit Ihren Händen ja und improvisiert» – 1 Antwort

Sie benötigen

  • – Nähgarn in den Ton des Leinens und Kontras;
  • – Stoff für die Durchführung von Proben.

Anleitung

1
Lernen Sie die Herstellung von Stickereien der einfache, vielseitige Naht «vorwärts Nadel». Machen Sie einen Knoten am Ende des Fadens, führen Sie die Nadel in das Leinen, und ziehen Sie es auf der Vorderseite des Gewebes. Führen Sie den ersten Stich, indem Sie die Bewegung von rechts nach Links: bringen Sie die Nadel auf die Unterseite des Leinens, dann wieder auf der Vorderseite. Das wichtigste bei der Durchführung einer solchen Naht ist, alle Stiche gleicher Größe auf absolut geraden Linie.

2
Versuchen Sie, eine interessante Dekorative Naht auf der Grundlage der einfachen geraden Stichen. Führen Sie eine saubere Linie nach dem Vorbild der Schritt №1. Danach überspringen Sie den Faden durch alle Maschen von der Vorderseite des Leinens, nicht erfasst Nadel das Gewebe. Wird eine schöne wellige Stich. Um weitere interessante Effekte können Sie kontrastierenden Faden. Eine andere Variante des Dekors: führen Sie zwei Naht «vorwärts Nadel» parallel zueinander, dann spiegeln überspringen Sie die Fäden unter den Stichen.

3
Üben Sie bei der Erfüllung der geheimen Naht. Vorsichtig zwei weiße Teile mit otytujennymi Zugaben können Sie: machen Sie einen Knoten an einer Schnur und bringen Sie die Nadel auf das Gesicht des Produkts genau in der Linie des Werkstoffs. Danach ziehen Sie den Faden mit der Nadel in die gegenüberliegende Zulage und vorsichtig ziehen Sie die Heftung nicht mehr als 2-3 mm lang. So gehen Sie die gesamte Naht.

4
Hem die Unterseite des Gewebes. Falten und otgladte Eisen Kante des Leinens, dann mit der Kehrseite des Produkts machen Sie den ersten Schritt Naht «vorwärts Nadel». Schnappen Sie sich ein-zwei Fäden Gewebe und ziehen Sie vorsichtig die versenkten Stich. Führen Sie die Naht auf einer geraden Linie nahe an den Rand podgibki und sorgfältig darauf achten, dass die Naht an der Außenseite des Produkts nicht bemerkbar. Es ist wichtiger, den Faden genau in den Ton der Leinwand und nicht zu stark festziehen Stiche.

5
Ausgefranste Kante manuell Grenzfrequenz des Leinens, dass das Material bröckelt nicht. Die einfachsten obmetochnye Stiche machen und schrägen sind auf dem gleichen, engen Abstand zu einem anderen. Treten Sie zurück vom Rand des Stoffes 3-5 mm, befestigen Sie den Faden Knoten und machen Sie einen schrägen Stich, Umlenkrollen Schnitt des Leinens. Der Faden muss sorgfältig abdecken Rand, nicht Zusammenziehend. Genäht gewirkt Kante von rechts nach Links bis zum Ende, dann (nicht drehend Arbeit) machen Sie die schrägen Stiche in Rückwärtsrichtung. War Phillips obmetka.

6
Befestigen Sie den Faden am Ende jeder Naht immer sehr zuverlässig, da sonst die Naht auflöst. Am Ende der Arbeit ziehen Sie den Faden auf die Kehrseite des Gewebes und führen Sie ein paar kleine Stiche, vorsichtig prihvatyvaya hinten Leinen. Bilden Sie nitianyu Schlaufe, geben Sie in Ihr Iglu, wieder Leinen greifen und ziehen Sie die Knoten.

Wie man Stiche

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost