Zum Inhalt springen

Wie man Tulpen in Etappen


Tun für die lieben Menschen die handgemachten Grußkarte mit Frühlingsblumen, aber nicht wissen, wie man Tulpen? Dank der Schritt-für-Schritt Empfehlungen erhalten Sie ein originelles Geschenk mit Ihren eigenen Händen in nur eine halbe Stunde.



Sie benötigen

  • – Querformat Blatt Papier;
  • – Bleistift und Radiergummi;
  • – buntstifte, Pastell oder Farben zur Auswahl.

Anleitung

1
Falten Sie das Blatt Papier zweimal und erweitern Sie ihn senkrecht. Beginnen zu malen Tulpe auf einer geburtstagskarte am besten mit der Krone. Planen Sie auf dem Papier nach Links geneigt eine große Tasse. Diese Linien helfen, richtig und schnell platzieren Sie die Blütenblätter der Blume, daher drücken Sie nicht stark auf den Bleistift.

2
Zeichnen Sie sechs Blütenblätter, ohne Angst zu überlagern eine auf der anderen, wie auf dem Foto mit der Probe. Zum zeichnen einer Tulpe mit Drop-down-Blüten, geben Sie Ihnen einen leichten Bogen mit dem wellenförmigen Linien auf den Spitzen der.

3
Löschen Sie alle überflüssigen Konturen und gehen Sie auf die pirsch. Machen Sie ein Bein leicht gebogen, um eine Blume sah mehr als realistisch.

4
Ordnen Sie die Blätter wie abgebildet mit Probe, sich bemühend, die Silhouette zu glätten. Nicht zu vergessen die Gebogenen Rändern, die leicht zu machen mit Hilfe gewölbte Kontur.

5
Gehen Sie zum zeichnen der Einzelteile einer Tulpe. Dazu planen Sie in der Mitte der Blüte Pistill besteht aus drei kleinen Blütenblätter um ihn herum platzieren Oval staubblätter. Tragen Sie eine leicht sichtbare Striche auf die Blütenblätter der Tulpe und zeichnen Sie die Adern auf den Blättern. Nehmen Sie buntstifte, Pastellkreide, filzstifte oder wasserfarben malen und erleben Sie Ihr Bild, vergessen Sie nicht über hintergrund.

Wie man Tulpen in Etappen

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost