Zum Inhalt springen

Wie mit Hilfe von Zitronensäure zu reinigen Wasserkocher von Kalkablagerungen (Wege, Video)

Inhalt

  • Die Gründe für die Entstehung von Kesselstein
  • So reinigen Sie emaillierte Wasserkocher entkalken
  • Wie zu reinigen, Wasserkocher entkalken
  • Wie zu reinigen entkalken Teekanne rostfrei
  • So reinigen Sie den Wasserkocher innerhalb von Rost..
  • Soda und Zitronensäure

Die Gründe für die Entstehung von Kesselstein

Wie man es versucht, aber in den Prozess der Verwendung einer Teekanne auf seiner inneren Oberfläche wird hässlich harte Plaque. Nicht alle Hausfrauen zu denken, über die Notwendigkeit der Entfernung von Calciumsalzen. Sie müssen verstehen, dass Kalkablagerungen ist nicht nur ein ästhetischer Mangel. Wegen ihm das Wasser ändert seinen Geschmack und Geruch.

Darüber hinaus Plaque führt zu Schäden an elektrischen Geräten und Korrosion emailliert. Wenn Sie nicht wissen, wie zu reinigen Wasserkocher, Zitronensäure hilft das Problem zu lösen. Das Günstigste, zeichnet sich durch hohe Effizienz. Mit seiner Hilfe können Sie wieder die Reinheit des Geschirrs.



Zunder ist eine harte Plaque, erscheint im Prozess des Kochens. Tritt dieses Phänomen aufgrund der üblichen chemischen Reaktionen. In der Folge Ihr auf dem Boden und den Wänden des Tanks erscheinen Salze von Kalium und Calcium. Im Laufe der Zeit Ihre Schicht in der Stärke wächst, was zu einer Erhöhung der Zeit der kochenden Flüssigkeit.

Oft unter der Blüte entwickelt sich Rost. Dies Teekanne besser zu werfen. Um solche Situationen zu vermeiden, sollten Sie regelmäßig entfernen Plaque. Viel einfacher zu Schießen eine dünne Schicht von Salz als die größere Ablagerungen.

Viele Frauen, darüber nachzudenken, wie man den Wasserkocher entkalken, vergessen Sie Zitronensäure. In den Läden stark vertreten Chemische Medikamente. Doch deren Verwendung birgt auch Risiken, wenn es um Kochgeschirr. Viel einfacher, die Vorteile der bewährten volkstümlichen Weise, indem Zitronensäure. Wie zu reinigen, Wasserkocher ohne Schaden für die Gesundheit sind, wussten schon unsere Großmütter. In jenen Tagen gab es nicht ein solches Arsenal der Haushaltschemie, aber gerettet traditionelle Methoden.

Interessant! Kleine Tricks für Ihr Zuhause

So reinigen Sie emaillierte Wasserkocher entkalken

Zitronensäure ist ein universelles Mittel, das sanft reinigt die Oberfläche von Kalkablagerungen Salze. Pulver immer in der Reserve gibt es bei jeder Hausfrau. Er kostet preiswert, aber es gibt ein hervorragendes Ergebnis.

Wie man richtig reinigen Sie die Teekanne.

  • Geben Sie in einen Behälter mit kaltem Wasser (die Flüssigkeit muss über dem Niveau der Ablagerungen an den Wänden).
  • Füllen Sie den Wasserkocher mit ein paar Packungen Zitronensäure. Rühren Sie das Pulver in Wasser.
  • Bringen Sie das Wasser zum Kochen bringen. Nach dem Feuer müssen Sie deaktivieren.
  • Kaffee mit Wasser muss zuerst einige Zeit (mindestens eine Stunde), um Kalkablagerungen bewegte sich von der Behälterwand.
  • Danach wird das verbrauchte Wasser mit Säure Gießen müssen. Die Wände und der Boden des Kessels muss die harten Schwamm behandeln, um Kalkablagerungen entfernen.
  • Große Ablagerungen manchmal lösen sich nicht beim ersten mal. Wenn Sie bemerkt haben, dass nicht die ganze Plaque otmylsia, wiederholen Sie den Vorgang erneut.
  • In den gereinigten Kessel Gießen Sie das kalte Wasser. Sie müssen zum Kochen bringen und dann Gießen. Das Geschirr mit klarem Wasser nachspülen. Jetzt ist Sie einsatzbereit.
  • Jetzt wissen Sie, wie zu reinigen Wasserkocher Zitronensäure. «Wie viel Pulver Gießen» – eine Häufig gestellte Frage. Im Durchschnitt wird empfohlen, das hinzufügen von Kapazität in 1-2 Packungen. Die Menge der Säure ist abhängig vom Verschmutzungsgrad des Geschirrs. Für die Entfernung der dicken Schicht von Salzen für eine Packung nicht ausreicht.

    Frauen, die Zweifel an der Wirksamkeit der Zitronensäure, bieten wir das Video ansehen.

    • Und wie Sie reinigen Sie den Wasserkocher zu entkalken?

      Zitronensäure

      Essig

      Backpulver

      Andere Möglichkeiten

      Stimmen

    Wie zu reinigen, Wasserkocher entkalken

    Zitronensäure eignet sich auch für die Bearbeitung von Metall-und Kunststoff-Geschirr. Aber Essig kann nicht verwendet werden für die Reinigung von elektrischen Geräten.

    Zitronensäure – das beste Mittel, um Reinheit zu erreichen. Um wieder die Teekanne war ein Blick, müssen zwei Pakete auflösen des Pulvers in kaltem Wasser. Im Durchschnitt pro Liter Wasser nehmen Sie ein bis zwei Packungen. Die Lösung Gießen Sie in den Kessel, danach gehören.

    Nach dem aufkochen muss das Wasser einige Zeit stehen lassen in der Kapazität. Gekühlten Lösung abgelassen und der Kessel mit sauberem Wasser gekocht. Zur Vermeidung von Plaque zu empfehlen die monatliche Reinigung der Zitronensäure.

    Zur Veranschaulichung bieten eine Vorschau der Videos.

    Wie zu reinigen entkalken Teekanne rostfrei

    Teekannen aus Edelstahl auch gepflegt Zitronensäure. Bei Verschmutzung mit einem milden tun kann, ohne zu Kochen. In komplexeren Fällen ist es notwendig, Kochen Behälter mit dem Zusatz von zwei Packungen Zitronensäure. Zu einer solchen Menge Pulvers ist ausreichend für drei-Liter-Geschirr.

    Nicht wissen, was zu reinigen Sie den Wasserkocher, wenn das Haus nicht erschienen Zitronensäure, nutzen Sie die frische Zitrone. Es zerschneiden in vier Teile und fügen Sie in den Kessel. Nach dem Kochen das Geschirr wird glänzen Reinheit.

    So reinigen Sie den Wasserkocher innerhalb von Rost

    Zitronensäure wird nicht nur für die Beseitigung von Kalkablagerungen. Zusammen mit der Blüte in einem Topf kurz erscheint und Rost. Um dies zu verhindern, muss regelmäßig entkalkt werden. Rost entfernen mit Hilfe von Zitronensäure. Nach dem Kochen mit einer sauren Lösung mit der Wand des Geschirrs müssen Sie sorgfältig Waschlappen reiben. Zitronensäure hilft, entfernen Sie den Rost nicht nur innerhalb, sondern auch außerhalb.

    Soda und Zitronensäure

    In den schwierigsten Fällen erfahrene Hausfrauen empfehlen einen Mix aus Soda und Zitronensäure. In den Kessel mit Wasser gegossen einen Esslöffel Backpulver. Lösung kipjatjat 10 Minuten. Nachdem das Wasser abgelassen und füllen die Behälter mit der Flüssigkeit. Es hat eine zwei Packungen Säure. Die Lösung wird zum sieden und geben Sie ihn abkühlen. Doppelte Behandlung gibt ein tolles Ergebnis.

    Wie mit Hilfe von Zitronensäure zu reinigen Wasserkocher von Kalkablagerungen (Wege, Video)

    Share Button

    Interessanter:



    Published inPost