Zum Inhalt springen

Wie Musikinstrumente zeichnen mit Bleistift


Zu wissen, wie man verschiedene Musikinstrumente darstellen können, auf einem Blatt Papier ein ganzes Orchester. Außer Papier brauchen, Bleistift, Radiergummi, theoretisches wissen und der Wunsch, zu schaffen.



Klavier

Dieses Musikinstrument hat die richtige Form, so Schildern es wird einfach auch ganz junge Künstler. Die Hauptsache – zu malen Schritt für Schritt.

In der Abbildung das Klavier wird schauen ein wenig nach rechts. Zuerst 2 zeichnen Sie ein Quadrat und Verbinde die kleinen geraden Linien in einer einzigen räumlichen Figur. So in der geometrie Würfel zeichnen, aber die Seitenwände Klavier machen Sie schmaler.

Jetzt in der Mitte dieser zwei verbundenen Quadrate streichen, 2 kleine parallele Linien. Sie oznamenyut Start Tastatur.

Es ist Zeit, Details beschreiben. Fangen wir mit der Oberseite des Digitalpianos. Es sollte ein wenig nach vorne ragen hinter seinem Gehäuse. Zeigen Sie in Form eines rechteckigen Felge.

Notenständer Klavier gezeichnet in der Mitte der Oberseite des Gehäuses in Form von kleinen schmalen Rechteck.

Unten in der Mitte der Unterseite des 2 zeichnen Sie die Pedale des gezeichneten Musikinstrument, und mit vier Seiten – seine Beine.

Jetzt müssen wir porträtieren das Tastenfeld. Dazu in der Mitte des Körpers gezeichnet wird ein Rechteckiger Vorsprung.

Geblieben ist, darzustellen, auf pupitre Noten. Wenn der Deckel des Klaviers geöffnet, dann müssen die schwarzen Tasten zeichnen und beschriften Sie die Kanten der weißen. Kurze Striche mit einem Bleistift auf das Gehäuse auftragen Klavier, und das Bild ist fertig.

Rohr

Das Rohr zeichnen ist etwas komplexer, denn hier gibt es nicht nur die direkten, sondern auch die abgerundete Form. Es gibt ein paar Kleinteile, die muss auch auf die Leinwand übertragen.

Zuerst erstellen Sie ein Schema, es besteht aus mehreren Rechtecken liegen übereinander. Erste anschließend wird ein Teil des Rohres, Woher kommt und wohin geht die Luft aus.

Unter ihm zeichnen Sie die zweite Länge kleiner sein. Er symbolisiert die geschwungene Teil der Röhre. Das Dritte – das kleinste Rechteck – Unterteil ventilnyh Mechanismen.

Jetzt zeichnen wir am oberen Figur ein kleines Mundstück mit der linken Hand und grosser Trichter, rechts gelegen. Sie verbinden zwei geraden parallelen Linien, das – ein langer Schlauch.

Weiter, Teil einer langen Röhre erwirbt gebogene Form, beschriften Sie dieses Detail auf dem zweiten Rechteck.

Jetzt müssen wir zeichnen 3 Ventile, auf die klickt, der Trompeter, zu erhöhen oder zu senken Ton. Deren Kopfteil dargestellt auf dem oberen Rechteck, wo gezeichnet wurde gerade ein Teil der Tuba.

Alle 3 Ventil nach unten gehen, wo im Dritten Rechteck enden Sie. Nehmen Sie nun den Radiergummi und löschen Sie die Hilfslinien Rechtecke, Kreis und die Dicke Linie.

Zum Schluss muss man streichen mit einem weichen Bleistift den Teil des Instruments, indem Sie einen Schatten auf Sie. Abbildung Rohre bereit.

Wie Musikinstrumente zeichnen mit Bleistift

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost