Zum Inhalt springen

Wie näht man Jeans


Jeans fest in unsere Garderobe als unverzichtbarer Bestandteil der täglichen Kleidung. Vor allem, wenn sich solche Lieblings und bequem, die möchte man jeden Tag tragen. Doch dies führt oft zu der Entstehung der Schrammen, die genäht werden müssen.



Sie benötigen

  • Jeans
  • Nähgarn
  • Nähmaschine
  • Ein Patchwork aus Denim oder Applikationen

Anleitung

1
Abrieb oder ein Loch kann in verschiedenen Bereichen der Jeans, und von einigen Arten. Zum Beispiel, Ecke, zerrissene Fetzen Stoff und ein rundes Loch. Je nach Beschädigung und wählen Sie die Methode Nähen.

2
Wenn die Jeans zerrissen als Ecke, man muss nur ordentlich Nähen, die Auswahl nach der Farbe des Fadens. Und wenn der Faden Kontrastfarbe wählen, dann kann die Naht Dekorative Rolle spielen.

3
Wenn Abrieb Jeans oder ein Loch, so kann man einen Patch machen. Dazu die gleiche Jeans-Stoff oder einem ähnlichen Stoff textur Patch zu schneiden und obmetat es, an der Schnittstelle (Sie können dies manuell tun, aber Sie können mit Hilfe der Nähmaschine Zick-Zack-Naht).

4
Dann legen wir die vorbereitete Patch auf der Rückseite der Jeans und primetyvaem es an der Jeans, dass der Patch nicht verschiebt, während annähen.

5
Müssen Sie im nächsten Schritt Steppen Patch auf der Jeans. Sie können nastrachivat mehreren glatten Nähten und ZickZack kann. Hier können Sie auch ersetzen Sie den Faden auf die helle, zu schmücken den Patch.

Wie näht man Jeans

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost