Zum Inhalt springen

Wie Pflanzen Sie die Himbeeren im Herbst: Schritt für Schritt Anleitung mit Fotos, Videos

Inhalt

  • Vorteile und Nachteile der Herbst-Pflanzung
  • Termine
  • Regeln und Techniken der Pflanzung
    • Landung kystovym Methode
    • Landung Band (transheinym) Weg
  • Grundlegende Anforderungen
    • Die Anforderungen an die Keimlinge
    • Die richtige Wahl der Bepflanzung
    • Welche Anforderungen gelten für Boden
    • Wie tief muss die sein Landung Grube

    Vorteile und Nachteile der Herbst-Pflanzung

    Der Herbst gilt als die Günstigste Zeit für den ausbau der Phase mit Himbeeren. Neue Setzlinge schaffen, richtig Wurzeln bis zum Eintritt strenger Kälte und Frost. Bereits vorhandene Wurzeln nicht nur gestärkt, sondern erwerben neue Triebe.



    Topfen Himbeer im Herbst ist sinnvoll, wenn:

    • Sorte genug zimostoikii und wärmeliebenden Pflanzen im Frühjahr gepflanzt werden;
    • das Wetter lange genug bleibt positiv, ist in der Regel die südlichen Regionen mit gemäßigtem Klima.
    • nicht warten, um zu ernten. Bei der herbstlichen Landung bereits im nächsten Sommer auf Himbeeren Beeren erscheinen, und wenn die Pflanzen im Frühjahr, dann nur auf das nächste Jahr.

    Ist es notwendig zu wissen im Voraus, wie Pflanzen Himbeeren im Herbst studieren und Schritt-für-Schritt-Anleitung, Foto und detaillierte Videos, um die Ernte erfreute bereits in der neuen Saison. Es gibt mehrere Gründe, warum der Herbst die Landung besser:

  • In dieser Zeit des Jahres ist der Markt übersättigt Querfortsätze verschiedenen Sorten zu fairen Preisen. Der Käufer kann finden sogar die seltenen Sorten. Oft Setzlinge verkaufen, zusammen mit Beeren, um die Häusler im Voraus wusste, was für eine Ernte wartet. Im Frühjahr ist die Auswahl nicht so riesig.
  • Nejarkaia Wetter zusammen mit hoher Luftfeuchtigkeit begünstigen die Entwicklung des Wurzelsystems. Im Frühling wechselt das Wetter Häufig, plötzliche Fröste können verhindern, dass das Wachstum der Wurzeln.
  • Einfache Pflege. Im Herbst Büsche Himbeeren brauchen keine Besondere Vorbereitung, während zum Ende des Winters beginnen alle agrotechnischen Maßnahmen getroffen werden.
  • Im Herbst angehäufte Substanz ernähren den Stamm und die Wurzeln, während im Frühling und im Sommer gehen Sie auf die Entwicklung der Krone und der Blätter. Deshalb Herbst Sämlinge stärker als die Feder.
  • Herbst-Pflanzung hat einen Nachteil, der Gefangene in der Unmöglichkeit voll antizipieren Wetter. Wichtig ist die optimale Pflanzzeit, um Setzlinge geschafft, Fuß zu fassen.

    • Und Sie landen Himbeeren?

      Ja

      Nein

      Ich habe keinen Gemüsegarten

      Stimmen

    Termine

    Den genauen Tag, wenn Sie brauchen, um die Setzlinge zu Pflanzen Himbeeren im Herbst, abhängig von Witterungsbedingungen in der Region. Die Hauptsache ist, rechtzeitig vor Beginn der kalten jahreszeit.

    Am häufigsten Günstigste Zeit für die Landung dauert von Mitte Oktober bis Anfang November. Wie man richtig zu Pflanzen, Büsche, finden Sie in der exemplarischen Vorgehensweise. Seine Einhaltung — der Schlüssel für eine gute Ernte.

    Interessant! Blume Ixia – Anpflanzung und Pflege im Freiland

    Regeln und Techniken der Pflanzung

    Höchst willkommen sectional Verfahren zur Landung. Sein Wesen besteht darin, dass für jede pflanze ausgehobenen ein eigenes Loch. Wenn ein kleines Grundstück, oder ist geplant, die Landung nur ein paar Büsche Himbeeren, diese Methode ist perfekt.

    Landung kystovym Methode

  • Als erstes genommen bechevka und wir Markierungen in einem Abstand von 6-8 cm die Reihen Himbeeren zurückziehen müssen voneinander nicht weniger als 1,5 M.
  • Mit jeder Seite werden die Vertiefungen mit einem Durchmesser von 30 cm
  • In jeder von Ihnen Humus verfüllt. Wir müssen auch hinzufügen Sulfat 25 G Salz und 35 G Superphosphat.
  • Alle Zutaten werden gemischt.
  • In der resultierenden Masse wird eine kleine Vertiefung.
  • Bäumchen müssen Sie befreien von nalipshih Schollen und er breitete seine Wurzeln.
  • Busch passt in die Mitte Mulde und prisypaetsja der Erde.
  • Nesilnymi nadavlivaniiami Hand den Boden um den Stamm gedrückt.
  • Die Letzte Etappe — die Bewässerung von Pflanzen. Die Ungefähre Menge — 5 Liter Wasser.

    Landung Band (transheinym) Weg

    Etwas weniger populäre Methode. Die Pflanzen werden in vorbereitete Gräben. Diese Methode muss auf die Arme nehmen und diejenigen, die Himbeeren Pflanzen eine anständige Größe Grundstück.

    Verfahren Bandsäge Bepflanzung ist wie folgt:

  • Mit Hilfe der Bindfäden wird Heften künftiger Tranchen mit einer Pause dazwischen von 2 M.
  • Dann den ausgehobenen Graben eine Breite von etwa 40 cm.
  • In die erhaltene Rinne verfüllt Humus oder Stallmist, Hinzugefügt 35 G Superphosphat und 25 G Kaliumsalz.
  • Alle Ergänzungen sorgfältig vermischt.
  • In den Graben gelegt Sämlinge.
  • Bereits im Frühsommer können Sie die erste Ernte von Sträuchern, gepflanzt im Herbst. Wenn der Strauch gut zu isolieren, nicht zu vergessen der Fütterung, antwortet Sie Dankbarkeit in Form von leckeren Beeren.

    Grundlegende Anforderungen

    Erstrangige und wichtigste — Erwerb von hochwertigen Pflanzen von hoher Qualität, Auswahl an geeigneten Grundstück für malinnika des Ortes sowie der Art und Weise der Landung. Alles in Ordnung.

    Die Anforderungen an die Keimlinge

    Im Herbst in den Verkauf kommt eine riesige Menge an Pflanzmaterial. Also ziemlich leicht zu erlernen, hochwertige Sämlinge Himbeeren, bildet die Menge wurzelbrut, die für die Landung.

    Das root-Keule Qualität der Sämlinge Himbeeren muss entwickelt und eine Länge von nicht weniger 15-10 cm, und der oberirdische Teil besteht aus mehreren einjährigen Triebe. Die Dicke der Basis der Triebe sollte nicht weniger als 1 finden Sie Auf Ansicht Bäumchen muss gesund sein, keine äußeren Anzeichen von Schädlingen und Krankheiten.

    Interessant! Heckenkirsche – Anpflanzung und Pflege im Freiland

    Die richtige Wahl der Bepflanzung

    Für die Anpflanzung von Himbeeren notwendig, die Abwehr der Sonne beleuchteten Ort auf der Baustelle, denn die Kultur ist sehr anspruchsvoll zum Sonnenlicht, und das ist — die wichtigste Voraussetzung, um hohe Erträge in der Zukunft.

    Wenn die Solar-Beleuchtung klein, die Triebe der Himbeeren beginnen sich zu Strecken. Der untere Teil freigelegt, der Beeren wird viel weniger, verliert Ihre süße.

    Penumbra mit kurz-Shading noch zulässig, wenn keine anderen Möglichkeiten. Aber im Falle der Pflanzung Himbeeren in den Schatten, die großen Jahrgänge können nicht warten. Süßen und großen Beeren auch nicht, egal, wie viele Fütterungen noch durchgeführt.

    Notwendig, um malinniki war umhüllt von einem starken wind und Zugluft. Die perfekte Lösung wird es eine Unterkunft nahe dem Zaun oder der Wand, schließen die Büsche auf der Nordseite.

    Welche Anforderungen gelten für Boden

    Geeignet für die Bepflanzung Himbeeren der Boden sollte fruchtbar und Locker. Beim grabenbau oder Landung Gruben für die Himbeeren müssen Sie mit organischen und mineralischen Düngemitteln, die abhängig von der Ergiebigkeit und der Zusammensetzung des Bodens.

    Malina hat ein Wurzelsystem, das sich tief von der Oberfläche der Erde und entwickelt ausschließlich in okyltyrennoi landwirtschaftlichen Boden.

    Die Erde unter Sträuchern von Himbeeren sollte leicht Feuchtigkeit und Sauerstoff zu den Wurzeln, da die Himbeeren sehr anspruchsvoll zu polivam Strauch. Aber die starke Staunässe und stehendes Wasser hat Sie absolut nicht vertragen, wie hohe proleganiia des Grundwassers.

    In dem Fall, wenn in malinnike lange Zeit Wasser steht, tritt Staunässe, die Wurzeln faulen und Absterben, beziehungsweise, sterben die Pflanzen. So ist der richtige Landeplatz Himbeer — Grundstück mit sypeschanoi oder Lehmboden.

    Entwicklung und Fruchtbildung Himbeere ist auch abhängig vom Säuregehalt des Bodens, die sollte 5,5-6,5 pH, D. H. neutral oder schwach Sauer. Auf sauren oder alkalischen Böden Himbeeren nicht entwickeln wird, sondern einfach «sitzen».

    Interessant! Als behandeln den Kohl vor Schädlingen Volksmedizin

    Wie tief muss die sein Landung Grube

    Für die Anpflanzung von Himbeeren müssen, Graben Sie ein Loch von 40-50 cm und in der Tiefe und im Durchmesser. Solche Größen sind so gestaltet, dass Sie alle notwendigen Mineral-und organische Dünger, die für das normale Wachstum und die hohe Fruchtbildung Himbeeren.

    Bäumchen in die Grube landete unter Berücksichtigung der Tatsache, dass der Wurzelhals mit den Nieren Substitution war am Boden.

    Wie man remontantnyu Himbeeren

    Blühende Sorten Himbeeren zu Pflanzen und im Frühjahr und im Herbst. Die Günstigste glauben Landung in der zweiten Hälfte des September.

    Sie müssen darauf achten, dass der Wurzelhals war nicht höher und nicht niedriger als jener Tiefe, in der Sie vor der Transplantation. Um alles richtig zu machen, es ist wichtig zu lernen aus exemplarischen Vorgehensweise, wie Büsche zu Pflanzen.

    Die Günstigste Zeit — Herbst. Büsche müssen gesund und stark, mit kleinen Fluchten.

    Noch eine Variante — Pflanzung von Stecklingen, gehackte mit den Jungen Busch. Die Stecklinge werden in ein Gefäß mit Wasser gereinigt und in einem dunklen trockenen Ort bis zum erscheinen der Wurzeln, dann in den Boden gepflanzt.

    Remontantnaia Himbeeren gibt ein wenig Geschwister, so dass Ihre Vermehrung — ein ziemlich langwieriger Prozess. Für die Vermehrung verwendet Stamm Stecklinge oder grüne Triebe.

    Nach der Landung in den Boden Sämlinge Himbeeren unabhängig vom Wetter benötigen reichlich Bewässerung — 5 Liter unter jedem Busch.

    Lange müssen Sie schneiden Sie die Sämlinge, so dass 20-25 cm von der Basis. Dies geschieht, um übermäßige Länge nicht setzen sich Nährstoffe und hat die Möglichkeit, das Wurzelwerk Wurzeln normal.

    Bei der Landung das schwierigste Himbeeren — die richtige Wahl der Zeit. Wenn die pflanze bis zum Frost erscheinen die Nieren, für das nächste Jahr der Ernte wird. Aber ansonsten ist die herbstliche Pflanzung von Himbeeren ist sehr einfach und klar. Es ist wichtig im Voraus zu studieren, die Schritt für Schritt Anleitung, wie man die Kultur, alles richtig zu machen.

    Zusammenfassend

  • Bevor Büsche zu Pflanzen Himbeeren, man muss sich mit der qualitativen Pflanzung.
  • Es ist wichtig, den richtigen Ort der Landung.
  • Bereiten Sie den Boden, und berücksichtigen Sie die Tiefe der Gruben und Gräben.
  • Wie Pflanzen Sie die Himbeeren im Herbst: Schritt für Schritt Anleitung mit Fotos, Videos

    Share Button

    Interessanter:



Published inPost