Zum Inhalt springen

Wie richte Nähmaschine “Möwe”


Nähmaschinen «die Möwe», trotz der Tatsache, dass Sie wurden für eine lange Zeit, haben viele Menschen. Wenn auch Sie eine solche Nähmaschine, und Sie möchten, erhöhen die Lebensdauer, lernen, wie man richtig mit der Maschine und konfigurieren Sie es den Anweisungen – in diesem Fall wird es regelmäßig zu Nähen, und Sie nicht haben, um mit aufgetretenen Störungen.



Anleitung

1
Angefangen zu Nähen, immer senken Sie den Nähfuß und die Nadel, und nur dann machen Sie eine Linie. Das Handrad nur in Ihre Richtung und lernen, richtig zu installieren in der Maschine Nadel und füllen verlegt. Regelmäßig schmieren die Maschine, egal wie oft Sie betrieben wird, und achten Sie auf Sauberkeit des Mechanismus.

2
Für Portable Schmierung verwenden Sie ein spezielles öl für häusliche Nähmaschinen. Reinigen Sie regelmäßig chelnochnoe Einheit der Maschine. Lernen Sie verschiedene Arten von Nähten, die Sie ausführen können, auf einer Schreibmaschine, und befolgen Sie alle Anweisungen auf jenen Geweben, für die Sie bestimmt sind.

3
Damit bereiten Sie eine Maschine mit Fußbetrieb zu arbeiten, klappen Sie den Deckel der Maschine, ziehen Sie die Krone auf die Scharniere und befestigen Sie die Scharniere mit Schrauben. Das Visier an der Plattform befestigen Sie Schrauben mit Unterlegscheiben, und dann schließen Sie das Ventil und Tauchen Sie den Kopf auf das Ventil der Maschine.

4
Trageriemen führen Sie es durch die Löcher des Schirms und die auflageleiste, schließen Sie Sie eine Büroklammer und stecken in das Schwungrad und Antriebsrad. Schalten Sie die Maschine auf Leerlauf durch drehen der Schraube Bremsscheibe auf sich, und treiben Sie das Schwungrad in Bewegung gesetzt, indem Sie auf das Pedal. Um die Maschine wieder auszuschalten Arbeitshub auf, drehen Sie die Schraube Bremsscheibe von sich.

5
Für eine gute und effiziente Arbeit müssen korrekte Vorbereitung der Maschine auf den Prozess des Nähens. Aktivieren Sie dazu nitepritiagivatel in die höchste Position durch drehen des Handrades, und fügen Sie in der Nadelhalter die Nadel bis zum Anschlag, um sicherzustellen, dass die flache Seite der Nadel richtet sich in Richtung der Stange in Berührung kommt.

6
Schrauben Sie die Nadel mit der Schraube. Stellen Sie nitepritiagivatel in die höchste Position, heben Sie den Nähfuß an und nehmen Sie bis zum Anschlag Stereo Anschluss. Stellen Sie auf ihn die Spule Faden. Richtig führen Sie den Faden mit der Spule durch die fadenführung ziehen Sie ihn zwischen den Scheiben der regler für die oberfadenspannung, fädeln Sie den Faden in das Loch, und dann in die fadenführung am Maschinenkopf und am igloderjatele.

7
Fädeln Sie den Faden in das Nadelöhr. Nun füllen Sie die untere Faden – öffnen Sie das untere Fach ist, nehmen Sie die Spule aus der Spulenkapsel und wickeln Sie den Faden auf der bobine. Legen Sie die Spule wieder in das Gehäuse, ziehen Sie die saite durch den Schlitz und schieben Sie die Kappe bis zum einrasten ein. Drehen Sie das Handrad auf sich zu ziehen der untere Faden. Beide Fäden unter den Nähfuß legen Sie – jetzt können Sie Nähen, halten und leitendes Gewebe.

Wie richte Nähmaschine “Möwe”

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost