Zum Inhalt springen

Wie Satin-Kleid zu Nähen


Kleid aus Satin sieht immer stilvoll, betont die würde der Figur. Nähen Satin-Kleid ist ziemlich schwierig, selbst für erfahrene Schneiderinnen, da dieses Material sich ständig ändert sich die Form, die Kanten sind stark zerfallen, die Nähte können «popolzti», aber wenn man ein paar Regeln befolgen Arbeit mit launisch Tuch, können Sie eine tolle Sache.



Sie benötigen

  • – Muster;
  • – Material «Atlas»;
  • – eine scharfe Schere;
  • – Seife oder Kreide;
  • – Nähmaschine mit der scharfen und dünnen Nadel.

Anleitung

1
Wählen Sie ein gutes Muster für Satin Kleider. Es ist sehr wichtig das richtige Modell, da das Nähen ein enges Kleid aus diesem Material schwierig und großzügiger kann das Kleid wie ein Nachthemd. Wenn das Muster aus einer Zeitschrift oder dem Internet, konfigurieren Sie ihn auf das Papier und schneiden Sie es aus.

2
Suchen Sie Stoff für das Kleid. Im laden gründlich überprüfen Sie Ihre Lieblings-Stoff. Ziehen Sie in der querlaufenden Richtung, als Wolle er spreizte die Eigenkapital-Faser. Wenn begann sich das Lumen – Kleid aus solchem Stoff schnell anfängt zu kriechen aus allen Nähten. In jedem Fall nehmen Sie nicht den Atlas, wenn es bereits im laden zu erscheinen begannen Anzugsdrehmoment Sie nicht pronosite fertige Ding und zwei Tage (dies ist besonders charakteristisch für Stretch-Satin).

3
Legen Sie auf den Tisch Dichte der bajkows Decke oder Bettdecke. Sehr sorgfältig zerlegen den Atlas und Pin Pins beachten Sie, dass kann man sich nicht auf einer Kürzung gemachten im Shop. Sehen Sie nur das Eigenkapital Faden und die Kanten des Gewebes. Nakolite Muster mit Stiften, Zirkel farbige Kreide oder Seife (mit einigen Gewebe schwer zu entfernen die Spuren des Bleistiftes). Schneiden Sie die Details sehr scharfen Schere.

4
Um die Kanten beim Nähen nicht auseinander und nicht perekashivalis, bringen Sie den Kleber entlang der Nähte gewebtes «Spinnennetz», ist es besser, Strick oder Vlies (praktisch ohne Zulage außerhalb).

5
Stellen Sie an der Nähmaschine sehr scharfe dünne Nadel, auf dem Atlas bilden sich sehr leicht anziehen. Beim zusammennähen darauf achten, dass die Naht nicht gezogen wurde auch ein wenig, denn es wird sofort spürbar, und auch nicht erwarten glätten die Naht. Zur gleichen Zeit, wenn der Schnitt geht durch die schrägen, ziehen Sie die Naht, und es wird auch schrecklich Aussehen. Also, bevor Sie Nähen, Heften alle Details für schräg, es wird Ihnen helfen, Steuern Naht.

Wie Satin-Kleid zu Nähen

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost