Zum Inhalt springen

Wie schön zu binden Gürtel auf dem Kleid: Foto, Schritt für Schritt, verschiedene Möglichkeiten

Inhalt

  • Mode-Trends
  • Regeln für die Auswahl
  • Wo tragen?
  • Arten
    • Sash
    • Korsett
    • Schlank
    • Lange
  • Wie man
    • Klassische Schleife

    Mode-Trends

    Moderne Mode ist vielfältig. Es gibt keine strengen Rahmenbedingungen, die bestimmen, was getragen werden kann und was nicht. Ähnlich verhält es sich mit den Gurten.



    Experten empfehlen jedoch einen genaueren Blick auf den Gürtel aus Seide, Satin, Spitze, Leder und Wildleder. Im Trend sind schmale und Breite Produkte, sowie Gürtel in Form einer Spitze.

      

    Auch in der Mode-Accessoires, hergestellt von der Methode des Webens, mit Stickereien und Streifen aus Leder. Als Ergänzung der feierlichen Image passen Gürtel, verzierte Steine, Pailletten, kolchyjnymi Details.

    Regeln für die Auswahl

    Der Gürtel ist stilvoll und ein wesentlicher Bestandteil, ohne die das Bild Aussehen wird unvollständig. Wenn die richtigen Akzente, dieses Zubehör helfen, korrigieren Sie die Kontur.

    • Mädchen mit der Figur «Sanduhr» kann der Gurt in jeder Form, indem Sie Sie an der Taille.

    • Mit der Figur «Dreieck» tragen Sie am besten dünne Gürtel.

    • Passen Sie die Proportionen der Figur «Birne» wird reichlich Zubehör und Gürtel in Form eines Korsetts.

    Ein breiter Gürtel, gepflückt zu trikotajnomy Kleid, erlaubt ausblenden zusätzliche Zentimeter in der Taille, daher perfekt für übergewichtige Frauen.

    Wo tragen?

    Bevor Sie mit der Wahl eines schönen und originellen Weise das binden der Gurte, herausfinden, wo genau muss das Zubehör auf der weiblichen Figur.

    • Gürtel an der Taille ist ein zeitloser Klassiker, die sich unter jedem Kleidungsstil.

    • Kleider knielanges gut harmonieren mit Zubehör, die sich ein wenig oberhalb der Taille, was es ermöglicht, optisch verlängern die Beine. Helle und unvergesslichen modische Bogen erreicht wird, wenn Sie einen solchen Gürtel zu kombinieren mit Outfits in kräftigen Farben, z.B. Bordeaux, blau, grün.

    • Betonen Dekolleté und fügen Sie die Schlankheit der Figur ermöglicht es Zubehör, aufgesetzt unter der Brust. Diese Option ist am besten kombiniert mit luxuriösen Outfits im Empirestil. Auch diese Anordnung des Riemens ermöglichen, visuell vergrößern Brüste und der Bereich der Taille betonen.

    • Das Kleid-Tunika passt das Zubehör, das auf den Hüften. Eine solche Option optisch streckt die Silhouette, schlanker Figur. Aber pyshnotelym Schönheiten nicht tragen sollte das Produkt an den Hüften, um optisch nicht zu erhöhen Bauch.

    • Schlanke Accessoire sieht am besten mit den Kleidern Designs Case und Tasche.

    Interessant: Welche Kleider werden in trendigen 2020

    Arten

    Es gibt eine große Anzahl von Zubehör in verschiedenen Formen, den Stil, die Größe. Der Klassiker gilt als ein Zubehör, dessen Breite beträgt nicht mehr als 5 cm.

    Krawatte auf Kleid wie Gürtel und Gürtel, hergestellt aus nicht sehr groben Materialien. Produkte aus Weichgewebe bilden sich in Form von verschiedenen Knoten und Bögen. Leder Zubehör Sie können auch binden einen einfachen Knoten – sieht sehr stilvoll.

    Sash

    Besondere Aufmerksamkeit sollte kyshaky. Er kam in der weiblichen Mode, die männliche und zuverlässig gehaftet.

    Sash ist eine lange, Breite Accessoire, ein wenig schmaler an den enden. Tragen Sie ihn, wickelte mehrmals um die Taille, lose enden verknotet auf einem Knoten oder Bogen. Einen großen Teil der kyshaka man kann in der Lenden-oder Knick im Voraus. Schleife stricken von vorne und seitlich.

    Korsett

    Eine weitere interessante Option, die schön ergänzen das Bild mit den Kleidern – Korsett. Er ist in der Lage, verleihen dem Bild von Eleganz und Weiblichkeit, originell ergänzen den Abend-und brautmode.

    Schlank

    Solche Gürtel kann man schön binden auf dem Kleid Schleife. Besonders stilvoll schlank Accessoire sieht auf anliegende Silhouette.

    Lange

    Dieses Produkt ermöglicht Ihnen das erstellen nicht nur lässig, sondern auch elegant und festlichen Bild. Das lange Accessoire kann man mehrmals um die Taille wickeln und befestigen mit einer festen Knötchen oder Banta.

    Wie man

    Kurze Zubehör meistens knöpft auf den Haken oder Schnalle.

    Binden Sie einen langen Gürtel auf dem Kleid kann man auf verschiedene Weise:

    • ein freies Loop – Falten-Produkt halbiert, um die Taille zu werfen, und führen Sie die losen enden in die entstandene Schlaufe;

    • Schleife auf beiden Seiten – wiederholt die Vorherige Variante, der einzige Unterschied – abwechselnde einfädeln des freien enden in Richtung zueinander;
    • einfache Knoten – Zubehör verfügen in der Taille und verknotete normalen Knoten, sanft glätten die enden;

    • der doppelte Knoten – ähnlich wie bei der vorherigen Variante mit einem einzigen Unterschied, dass zwei Knoten machen;

    • Looping – Produkt gewickelte ein paar mal, dann wickeln um die Taille und Krawatte in einem Knoten oder Bogen;

    • Luxus-Bogen – diese Option vorteilhaft ergänzen das Kleid in jedem Stil.

    Interessant: Wie modische Krawatte Schal auf dem Kopf

    Klassische Schleife

    Interessant ist, dass die Möglichkeiten zum erstellen von stilvollen Bögen Menge, es hängt alles von der Breite und der Länge des ursprünglichen Produkts sowie der Art und Weise binden.

    Um den Bogen der klassischen Form, müssen Sie ein Produkt zurück, Wonach perekrestit enden. Aus dem unteren Ende der Schlaufe bilden und das Rechte verfehlen nach unten, halten Sie die Knötchen mit den Fingern. Die freie Kante biegt schlingt und mit seiner Hilfe dreht sich die erste Schleife mit der Rückseite von oben und außen. Dann vorenthaltene die Schlinge wird unter die erste äußere Schicht und stark verzögert. Nichts kompliziertes. Die Hauptsache, damit das Zubehör nicht perekrytilsia in den Prozess der Bildung eines Bogens.

    • Gerne tragen Kleid mit Gürtel?

      Ja

      Je nachdem, was Fasson

      Gerne betont die Taille Gürtel

      Nicht sehr

      Mag keine Gürtel

      Stimmen

    Polybant

    Interessant sieht das Produkt, zaviazannoe in Form von polybanta. Diese Variante passt gut zu allen Kleidern, aber besonders interessante Bögen erhalten, mit Kleidern im Vintage-und Retro-Stilen.

    Binden Sie ihn ganz einfach:

    • Holen Sie sich das Produkt hinter dem Rücken, halten Sie die Kanten vorne;
    • überquerte enden eine nach innen verpassen, indem polyyzel;
    • schieben Sie das Obere Ende unter der Ohrhänger;
    • auf dem restlichen Teil in der Hand, optisch Messen Sie den Abstand von 10-20 cm von der Kreuzung mit dem losen Teil;
    • biegen – es wird eine Schleife polybanta;
    • fädeln Sie die entstandene Schlaufe in den Knoten.

    Diese Option eignet sich am besten für Produkte aus neskolziashih Gewebe. Wenn das Material strömt, besser befestigen Erzeugnis doppelten Knoten an der Taille.

    Welligkeit

    Für die Erstellung von gewellten Bandes erfordert ein breites Zubehör aus leichten Materialien. Das wichtigste in dieser Sache – sanft Rollen Material Ziehharmonika mehrmals. Vorne Zubehör ordentlich befestigt mit einem doppelten Knoten, um Verformungen der Mitte.

    Interessant: Wie stilvoll Stola binden

    Blume

    Diese Option eignet sich für Kleider im Stil des Minimalismus, aber auch die Fashionistas, die wollen Noten bringen Romantik in Ihr Outfit.

    Krawatte Accessoire in Form einer Blume ist einfach, die Hauptsache-Stick Schritt für Schritt Anleitung:

    • benötigen das Produkt eine Breite von etwa 10-15 cm;
    • Falten Sie die Schlinge in Form von polybanta und nehmen Sie Sie von der Rückseite in der Mitte, schieben Sie es unter den Knoten;
    • funktionieren die beiden Halbkreise mit Rüschen, äußerlich erinnert an eine Blume.

    Um die schlanke und elegante Blume nicht zerbröckelt in den Prozess der Socken, stärken Sie ihn mit Hilfe der schönen Pins.

    Jetzt wissen Sie, wie Sie die richtige Zeitzone auf die Figur, und unsere Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit Fotos ermöglichen es schön zu binden Zubehör auf dem Kleid.

    Wie schön zu binden Gürtel auf dem Kleid: Foto, Schritt für Schritt, verschiedene Möglichkeiten

    Share Button

    Interessanter:



Published inPost