Zum Inhalt springen

Wie sieht der Tod


In Büchern, Bildern und Filmen der Tod porträtiert anders. Manchmal ist es eine alte knöcherne Frau mit der sense, das mythische Tier, ein Engel oder ein Mensch in einem schwarzen Mantel, dessen Gesicht geschlossen. Bei allen Entitäten ein Ziel ist das Leben des Menschen abholen und übersetzen seine Seele ins Reich der Toten.



Artikel zum Thema:

Die Frage «welche Träume, ist die Tatsache, dass mich geschimpft?» – Antwort 2


Was meinen die Wahrsager und Hellseher

Einige Hellseher, die sehen Wesen aus der anderen Welt, sagen, dass jeder Mensch seinen eigenen Tod. Zum einen kommt Sie in der Gestalt einer ungewöhnlich schönen Frau, und jemand sieht schreckliche Wesen, dessen Blick in die Seele flößt der wahre Horror.

Kurz vor dem Moment Ihres Todes, ist eine Person in einem Zwischenzustand, in dem er in der Lage sehen, die Bewohner der Unterwelt.

Einige Magier behaupten, dass der Tod liegt in der Nähe des Menschen während des gesamten Lebens, aber im Gegensatz zu Schutzengel, Sie sorgt dafür, dass Ihr Schützling nicht versehentlich nahm ein anderer Tod.

Es gibt auch die Meinung, dass zu jedem Menschen kommt genau das Bild des Todes, die er verdient.


Wie man mit dem Tod

Wenn wir berücksichtigen, dass jeder Mensch von Geburt an begleitet den eigenen Tod, dann gibt es eine Möglichkeit mit Ihr zu verhandeln und seine Ankunft zu verzögern. Viele Hellseher sagen, dass es möglich ist, aber dafür müssen im Gegenzug geben etwas sehr wertvolles. Unnötig, Geld und materiellen Dingen vom Tod unmöglich auszuzahlen. Eine Person kann eine Bedingung gesetzt, dass er völlig änderte mein Leben, begann, sich zurückzuziehen oder sogar verschwunden von der Welt hinter den Mauern des Klosters.

Es gibt jedoch eine andere Meinung, Wonach der Tod kommt auf den Mann einmal, Sie senden über, und verhandeln mit ihm unmöglich. Es führt eine klare Anweisungen, die Ihr gegeben wurden, und nicht in Ihrer macht schenken dem Menschen eine Verlängerung des Lebens auf der Erde.

Ärzte behaupten, dass die letzten Visionen beim Menschen verursacht irreversible Prozesse, die stattfinden in den Körper und das Bild des Todes ist nicht mehr als eine Halluzination, projizierte sterbenden Gehirn.

In jedem Fall eine eindeutige Antwort auf diese Frage gibt es nicht, aber wenn wir berücksichtigen zahlreiche Geschichten von Menschen, wie durch ein Wunder izbejavshih Tod, stellt sich heraus, dass der Tod wirklich existiert und besser mit Ihr zu flirten.

Wie sieht der Tod

Source

Share Button

Interessanter:



Published inAstrologie und EsoterikPost