Zum Inhalt springen

Wie Spinnen Töpfen


Liebhaber Zucht von Blumen im Hause wissen, dass auf der Fensterbank Platz für Töpfe früher oder später endet. Und so wollen Stopfen noch einen Topf. Oder muss man die pflanze näher an der Sonne. Der Ausweg aus dieser Situation wird zum Aufhängen der Töpfe. Wie es Spinnen selbst?



Sie benötigen

  • – Fäden 40 km;
  • – Ring mit einem Durchmesser von etwa 4,5 cm (Sie können einen Ring für Schlüssel oder von ösen Vorhänge);
  • – Schere;
  • – Nadeln;
  • – kleine Gummibänder (Schreibwaren oder für die Haare);
  • – Nadelkissen zum befestigen des Produkts Nadeln.

Anleitung

1
PodgotovkaNarejte 8 Gewinde, Länge – 5 Meter. Falten Sie den Faden, so dass ein Ende war 3,5 m, und die andere 1,5 m Befestigen Sie an einem Ring: legen Sie den Faden unter dem Ring schlingt sich nach oben, Falten Sie die Schlinge nach vorne auf den Ring, beide enden fädeln Sie die Fäden in die Schlaufe und ziehen Sie fest.

2
Folgende Falten Sie den Faden so, dass der erste das Ende war 1,5 m, und die zweite – 3,5 M. Befestigen Sie den Ring auf die gleiche Weise. Erweist sich die Reihenfolge der Threads ist folgender: 3,5 m – 1,5 m; 1,5 m – 3,5 M. Dass beim flechten die Fäden nicht verwirrt – binden Sie ein Gummiband. Interne (1,5 m) zusammen, und die Extreme (3,5 m) getrennt. Befestigen Sie den Ring auf einem Kissen mit Nadeln.

3
Flechten wir «Griff»«Griffe» Töpfen Folgen Sie einem einfachen linken Knoten nach dem Schema. 3,5 m Faden als Arbeiter, 1,5 m Faden – Knötchen (siehe Abbildung A). Während des Webens knotige Stränge praktisch nicht verbraucht werden, und die worker-Threads schnell nachlassen. In die linke Hand nehmen Sie die 1. die Arbeits Faden, beugen Sie die 90-Grad-Winkel, legen Sie die oben uzelkovih der beiden Stränge 2 und 3 (Abbildung B). Den rechten Faden – 4-TEN, die Rechte Hand legen Sie auf der Oberseite der 1. und starten unter zwei Knoten (In Abbildung). Mit der linken Hand ziehen Sie die 4. Faden von oben 1. von Schleifen, die sich zwischen dem 1. Knötchen und Fäden (Abbildung G). Ziehen Sie den Knoten, zieht gleichzeitig in verschiedene Richtungen an der linken und rechten worker-Threads.

4
Weiter Weben Knoten untereinander, beginnen Sie zu verwirbeln Rippe rechts. Wenn die Schnur drehte sich zu Ihnen Klipp und klar, dowernite sein, dass die linke Arbeits Faden ging nach rechts und das Rechte nach Links. Weiter flechten der rote Faden auf der linken Seite. Die Schnur muss in der Länge 50 cm.

5
Gehen Sie zum flechten von “Tack”. Haltet Ihr die Technik der einfachen flachen rechten Knoten. Die Technik der Ausführung ist die gleiche, aber spiegelverkehrt. Pletite zuerst den rechten Knoten, dann Links und wieder rechts. Griff Töpfen bereit. In Analogie Weben noch 3 Stifte. Schema zur Veranschaulichung.

6
Flechten wir korzinkyKorzinky tut Ihnen schon bekannten Technik flache Knoten. Knoten Weben beginnen und beenden Sie mit der linken linken – nur 5 Stück. Diese Gruppe von Knoten nennt man Steg. Positionieren Sie die Schnüre im Abstand von 4-5 cm, herausragender Befestigung an einem Ring. Legen Sie den Faden, wie auf der Abbildung.

7
Messen Sie 8 cm von der Schnur bis zum Jumper. Befestigen Sie die Nadel, die gemessene Ort und pletite Jumper. Spinnen Sie noch 2 Jumper. Bis zum nächsten Jumper Messen 6 cm, so befestigen Sie die Nadel und pletite zwei Jumper abwechselnd. Jetzt verbinden Leinen Körbe zu einer Einheit. Pletite Gewicht auf eine Brücke, unter Beibehaltung der Abstand 8 cm. der Erste Kreis ist geschlossen. Nach 6 cm Weben die zwei Stege der zweiten Runde. Schauen Sie auf das Schema.

8
Anprobe und opletkaPodveste Töpfen und platzieren Sie den Topf in einem Korb. Messen Sie mit einem Gummiband, wo muss sich das Geflecht. Trennen Sie alle Stränge, und einen Ort binden-Borte. Schneiden Sie 50 cm Seil. Falten Sie so, dass ein Ende war 40 cm und der andere 10 cm. Befestigen Sie den Faden an den Bund schlingt sich nach oben. Ein langer Faden wickeln Sie die Bündel zusammen mit einer Schleife von unten nach oben. Machen Sie etwa 6-8 Windungen. Die Windungen halten Sie glatt und straff. Fädeln Sie das lange Ende in die Schlaufe, und ziehen Sie mit dem unteren Ende des kurzen. Plexus sollte innerhalb Borte. Vorsichtig schneiden Sie die Spitzen. Schneiden Sie den Schwanz in beliebiger Länge, die Sie mögen. Die Spitzen können in den Knoten zu binden, dekorieren mit Perlen oder einfach lassen.Zum Weben dieses Pflanzgefäß verwendet wurden, sind die einfachsten Tricks. Wenn Sie jemals versucht haben, zu Weben – alles klappt ohne Probleme.

Wie Spinnen Töpfen

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost