Zum Inhalt springen

Wie sticken Satin-Bändern


Sticken – eine wunderbare Möglichkeit, das Haus zu schmücken, oder erstellen Sie ein originelles Geschenk mit Ihren eigenen Händen. Unter allen Arten von Handarbeiten, sticken Satin – Bändern an Popularität gewinnt.




Anleitung

1
Sticken Satin – Bändern müssen auf meškovine oder anderen lockeren Gewebe. Bequemer, wenn auf das Gewebe wird der große Abstand zwischen längs-und querlaufenden Fäden – genau in dieser freien Platz und die Nadel wird mit einem breiten Band. Eine Nadel für die Stickerei auch sollte eine entsprechende diese Art von Handarbeiten: öse auf der Nadel sollte lang und flach sein, damit das Klebeband war ihm nicht sminaias, und die Spitze der Nadel wird stumpf. Nehmen Sie den Stoff und Nadeln zu Ihrem Jubiläum. Selbst farbbandes verwenden Sie die unterschiedlichen breiten und Farben, wodurch eine erstaunliche dreidimensionale Abbildung. Für die Befestigung der Bänder auf dem Stoff Sie benötigen Stränge von Zahnseide, die exakt passenden Ton-in-Ton Bänder an.

2
Die ersten Schritte in der Stickerei seit Bändern beginnen mit den Grundlagen. Planen Sie eine einfache Zeichnung auf dem Stoff: Sonne oder Blume mit mehreren Blüten. Für die Bequemlichkeit können Sie ziehen Sie es auf den Stoff, markieren Sie die Orte proshivaniia Nadel. Legen Sie ein Band in eine Nadel und befestigen Sie das lose Ende Knoten. Sticken beginnen Sie mit der falschen Seite des Gewebes und ziehen Sie das Band auf die Vorderseite und ziehen Sie es mit der glänzenden Seite nach oben. Die einfachsten Stiche Stiche werden von Punkt A zu Punkt B, D. H. drehen Sie das Band mit der falschen Seite wieder prodevaete Sie auf der Vorderseite decken und somit das Gewebe Schichten des Bandes. Eine solche Zeichnung wird flach, aber diversifizieren Sie ihn, indem Sie Bänder in verschiedenen Farben und Größen.

3
Erstellen Sie eine voluminöse Rose auf Ihrer Leinwand für Stickerei. Für diesen Rahmen sticken Fäden aus Seide: dies sind die fünf «Strahlen» von gleicher Länge, ausgehend von einem Zentrum. Visualisieren Sie die Nadel von der falschen Seite auf die Vorder-und obvivaite das Band um Strahlen von Zahnseide. Starten Sie das Band dann über den Faden, dann unter Ihr. Achten Sie darauf, dass nicht Satinband sminalas und war immer mit der Bildseite nach oben gedreht. Das Band nicht zu fest anziehen: je mehr Stiche, desto größer wird die Rose.

4
Zweige und Blätter für Rosen sticken aus grünen Satin-Bändern. Halten Sie das Band mit der bedruckten Seite nach oben, bringen Sie Sie auf eine Entfernung von 2 cm (es wird die Länge des Blattes). Hält das Band mit den Fingern, drehen Sie Sie auf die linke Seite und wieder auf 2 cm zurück. Mitte der Biegung Nähen mit einer Nadel. So haben Sie ein Spitzer Winkel, Gestickte Bänder. Der Stiel der Rose wird sich herausstellen, wenn zusammenbinden Satin-Band in die Röhre und befestigen Sie Sie an mehreren stellen Fäden von Zahnseide.

Wie sticken Satin-Bändern

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost