Zum Inhalt springen

Wie Stiefel Nähen für den Hund


Schuhe für Hunde ist ganz und gar nicht der Gegenstand des Luxus und verrückten Laune der Gastgeber. Im Leben eines Tieres auftreten kann viele Situationen, in denen Stiefel sind unerlässlich für den Schutz der Pfoten. Das Tier kann sich verletzen, krank werden, ja und der harte Winter nicht ganz förderlich für Spaziergänge barfuß. Unbedingt kaufen Schuhe im Shop, wo die Preise extrem hoch sind, können Sie selbst Nähen Stiefel für Haustier.



Sie benötigen

  • – Zentimeter;
  • – Nähgarn;
  • – Material für die Schäfte;
  • – Filz;
  • – Pins;
  • – Nadeln;
  • – Material Sohle für;
  • – Kaugummi.

Anleitung

1
Sortieren Sie die Pfoten des Hundes. Sie können dies tun, Kreisen die Endlichkeit Bleistift auf einem Stück Papier. Dann Messen Sie das resultierende Muster Zentimeter. Unbedingt notwendig zu bestimmen, die Größe bei beiden Paaren Pfoten, da vorne etwas mehr als hinten. Messen Sie auch die Höhe vom Fuß bis zur Handwurzel-Gelenk und die Breite des Schafts.

2
Bauen Sie die schnittmuster. Für die Füße eignet sich die Vorlage, mit deren Hilfe Sie gemessen Fuß, schade, dass nur noch 1 cm Zulage für. Muster für Schäfte geschieht wie folgt: zeichnen Sie ein Rechteck, gleich der Höhe von der Länge der klauen bis Handwurzel-Gelenk und in der Breite von der Größe der Welle. Unbedingt fügen Sie 1 cm Nahtzugabe (für große Hunde 2 cm). Markieren Sie die Position der Gelenke. Wenn Fix die Schuhe, die Sie werden mit einem Elastikband befestigt, dann fügen Sie die Muster Länge kuliski (Sie ist gleich der Breite Gummibänder + 1 cm).

3
Schneiden Sie die Schnittteile und Heften Sie den Stoff mit leichten Stichen oder befestigen Sie Sie mit Stiften. Jetzt das Muster schneiden des Werkstücks zum Nähen Stiefel.

4
Nähen Sie die Sohle. Als primäre Schicht nehmen Sie die robuste gummierten Material, um ihn Filz Nähen, und den inneren Teil der Sohle führen Sie aus weichem einem gestrickten Material, um lapam war sehr angenehm. Um zu vermeiden, nass zu werden Sohlen bei Regenwetter, bedecken Sie die Ränder mit Leim und befestigen Sie das Zellophan. Dekorieren kann man die Sohle große Stiche aus bunten Fäden.

5
Formen Sie den Stiefelschaft. Falls Sie beabsichtigen, die Stiefel in der kühleren jahreszeit, dann verwenden Sie 2 Schichten der Materie. Nach innen vsheyte weiches Material und bedecken Sie ihn auf einem Tuch, nicht atmungsaktiver Feuchtigkeit. An der Spitze des Schafts Nähen kuliski und legen Sie die Gummibänder zur Fixierung. Zu schützen Zehen und Ferse vor Verletzungen, obsheyte diese Orte Stiefeln auf festem Material.

Wie Stiefel Nähen für den Hund

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost