Zum Inhalt springen

Wie stillen aufhören.


Wegnehmen des Kindes von der Brust ist manchmal nicht einfach. Es gibt einige Punkte, bei deren Beachtung die Trennung wird weniger greifbar für Mutter und Kind.



Artikel zum Thema:

Die Frage «darf ich verordnen seinem 5-jährigen Sohn in seiner Wohnung ohne Zustimmung des Vaters?» – 5 Antworten

Wenn die Zeit kommt, um zu übersetzen das Kind auf eine normale, “erwachsenes” Essen, Mama kann das Problem aufgrund der Komplexität der Entwöhnung des Kindes von der Brust. Für einen ausreichend großen Zeitraum 1 – 2 Jahre, und Mutter und Kind sich daran gewöhnt, solche angenehmen Momente im Leben. Das Kind nimmt die Brust nicht nur als Nahrung, sondern auch als Beruhigungs “Mittel”. Daher kann es schwierig sein.

Um diese Schwierigkeiten zu überwinden, ohne Stress von Mutter und Kind, kann die Mutter “verschwinden” für eine Weile. In diesem Fall kann die Hilfe kommen Omas. Großmütter haben ein wenig Mühe, um das Kind nicht Heimweh nach meiner Mutter. Dazu muss das Kind spielen. Spiele aktiv sein können und ruhig sein. Gut zu Lesen mit einem Bilderbuch oder spielen mit Haustieren.

Wenn Sie nicht unterbrechen, die Kommunikation von Mutter und Kind, können Sie versuchen, zu reduzieren die Anzahl der stillmahlzeiten auf ein Minimum. Lassen Sie nächtliche Fütterung und ersetzen Sie Sie an die Milch in der Flasche vor dem Schlafengehen.

Damit das Kind sich nicht erinnern oder sich geweigert hat von der Brust, wurde beschlossen, die Brustwarzen schmieren oder grüne Farbe Senf. Aber diese Methode ist nicht immer Stoppt das Kind. Kleidung besser Mutter anziehen mit dem “taub” – Ausschnitt, ohne Zugang zur Brust.

Während der Beendigung der stillen auftreten Stagnation der Milch. Um diese Probleme zu vermeiden und die Bildung von “Klumpen” in den Milchdrüsen, müssen Sie begrenzen die Anzahl der empfangenen Flüssigkeit auf 1 Woche. Trinken etwa 1,5 Liter pro Tag. Dabei muss sichergestellt stillen und Abpumpen zastoiavsheesia Milch.

Neben all perechislenogo, Mutter muss ausschließen von Lebensmitteln und Getränken, zur Verbesserung der Laktation – Karotten, Nüsse, Datteln usw.

Aber das wichtigste bei Beendigung der stillen, müssen Tune in der gewünschten Weise und geduldig sein. Das Kind wird übermäßig launisch und anspruchsvoll in diesem Zeitraum. Mutter nicht verhindern, dass sein anhänglich und sprechen mit dem Baby. Nach 2 – 3 Wochen das Kind gewöhnt sich an das fehlen dieser Tatsache in Ihrem Leben, wie Mamas Milch.

Wie stillen aufhören.

Share Button

Interessanter:



Published inKinderPost