Zum Inhalt springen

Wie Tapestry Weben


Tapestry ist tkannaia manuell dichtes Gewebe mit mustern. Aus solchem Stoff kann man tun, Muster, Polster für Möbel, Tischdecken, Teppiche und sogar Taschen. Seit dem Mittelalter eine Technologie zur Erstellung von Wandteppichen hat sich nicht geändert. Immer noch das einzige, was Sie für ein Wandteppich ist ein Webstuhl, Garne, sowie Geduld und Phantasie des Handwerkers.



Sie benötigen

  • – Holzrahmen;
  • – Nähgarn Leinen und Wolle;
  • – Gabel Esszimmer;
  • – Schere.

Anleitung

1
Erstellen Sie eine einfache Holzrahmen, das Sie verwenden möchten als Maschine. Die Maße sollten entsprechen dem zukünftigen Werk. Berechnen Sie, welche Länge und Breite Ihres Produktes. Multiplizieren Sie die Breite auf 3 mal, aber auf die Länge 2, und Sie erhalten die Maße des Rahmens. So, wenn die Größe der Tapisserie von 200 auf 250 cm, der Rahmen wird dementsprechend von 600 auf 500 cm

2
Bereiten Sie die Basis. Die Grundlage in der Tapisserie genannt werden senkrecht gespannte Fäden. Für Sie eignet sich am besten Leinen Garn, da Leinen langlebig und erstreckt sich nicht. Anzahl nitianyh Reihen, oder Dichte Basen, hängt davon ab, wie dick Sie werden die querlaufenden Fäden. Sie werden auch als Enten. Als die Enten dünner, desto höher die Dichte des Untergrunds. Bei einer durchschnittlichen Dicke der quer-Filament geht über 3 Kettfäden auf 1 cm

3
Wickeln Sie die Kettfäden auf den Rahmen über der langen Seite, wie eine Spule. Der Abstand von der ersten bis zur letzten Fäden die Grundlagen werden die gleichen sein, wie die Zukunft der Wandteppich Leinen. Zwischen den Fäden verlassen Sie die Intervalle in etwa 2-4 mm. ziehen Sie Nicht die Basis stark fest. Finger zwischen den Fäden sollten frei gehen.

4
Machen Sie das Ergebnis, bevor Sie beginnen zu Weben, selbst das Muster auf dem Wandteppich. Das Einführungsteil Wandteppich, die später genäht auf der falschen Seite oder biegt in die Stirnseite des keilrahmens. Binden Sie die Leinen einen einfachen Knoten den Faden an den Rand des Grafikbereichs. Die Wahl der einen Hand die geraden Fäden der Kette mit der anderen Hand fädeln Sie den Faden hinter Ihnen arbeiten, streichen Sie es an den Rand Wandteppich und wickeln Sie den letzten Faden mit einem anderen Rand. Nun erweitern Sie den Faden und führen Sie in die entgegengesetzte Richtung, indem dieses mal die ungeraden Kettfäden. Nachdem eine Strecke, lochen Faden Ente mit einer Gabel. Es erhöht die Dichte der Produkte. Wiederholen Sie flechten mehrmals und befestigen Sie das Ergebnis Knoten.

5
Nehmen Sie Wollfäden und starten Sie Weben des Musters. Die Technik ist genau dieselbe, welche Sie angewandt haben, nur dass für die Einkommen. Wenn Sie arbeiten mit mehreren Fäden Farben, Enten verabreicht werden kann von jedem Ort in der Tapisserie. Es muss binden Sie einen einfachen Knoten an den Strängen der Grundlagen an der richtigen Stelle.

6
Befestigen Sie alle horizontalen Fäden Knoten am Ende der Arbeit. Spinnen Sie das Ergebnis so, als machten zu Beginn der Arbeit an einen Wandteppich. Schneiden Sie die Fäden der Kette, und die enden binden Sie Ihre Knoten. Ausgestellt werden die Kanten Wandteppich Zöpfen, Quasten oder Fransen.

Wie Tapestry Weben

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost