Zum Inhalt springen

Wie übertrage ich die Stickmuster auf dem Stoff


Es gibt sehr viele Arten der Stickerei. Für Kreuz oder gobelenovogo Naht übersetzen das Muster auf dem Material nicht notwendig, da diese Arten von Fugen sind mit den Regelungen. Aber stitch am häufigsten sticken auf kontyrnomy Zeichnung, die Sie vorab überweisen auf das Gewebe. Es gibt mehrere Möglichkeiten.



Artikel zum Thema:

Die Frage «wie machen die Maske Schlange Drachen(3x golovyi) mit Ihren Händen ja und improvisiert» – 1 Antwort

Sie benötigen

  • – Abbildung:
  • – Pauspapier;
  • – wattiert;
  • – Nadel;
  • – Kreide oder Griffel einfachen Bleistift;
  • – ein Stück Schleifpapier;
  • – einfache Bleistift;
  • – fremdsprachlicher Bleistift;
  • – Kohlepapier;
  • – ein großes Stück Glas;
  • – Eisen;
  • – Lampe.

Anleitung

1
Eine der häufigsten Möglichkeiten der übersetzung der Zeichnung auf den Stoff – mit Kohlepapier. Jetzt ist es am häufigsten in Läden verkaufen von waren zum Nähen, aber manchmal kann man dort, wo Handel mit Bürobedarf. Verteilt auf eine horizontale Fläche ein Stück Stoff, auf dem Sie sticken, mit der bedruckten Seite nach oben. Legen Sie Kohlepapier Sonderlackierung Seite zum Stoff. Oben legen Sie die Zeichnung. Ziehen Sie alle Linien des Musters mit Bleistift oder Kugelschreiber.

2
In der alten Näherin meistens die Zeichnung in der Weise aufgebracht, die mit dem Titel «priporoh». Stellen Sie ein Muster auf Transparentpapier. Auf alle Konturen machen Sie der dicken Nadel Löcher in einem Abstand von 0,5 cm voneinander entfernt. Legen Sie das Pauspapier auf den Stoff (man kann an mehreren stellen abhacken Ihre Stifte, insbesondere wenn der Stoff rutschig ist). Ziehen Sie die Konturen der Zeichnung mit Kreide. Sie können reiben Sie ein Stück Kreide auf dem Schleifpapier, und dann mit dem Pulver-Zeichnung. Durch die öffnungen Kreide auf den Stoff gelangt. Diese Methode ist gut für Stickereien auf dicken vorsistomy Material.

3
Abbildung genäht werden können. Schalten Sie ihn auf das Pauspapier. Das Pauspapier nakolite auf den Stoff. Nähen Sie die Konturen der Naht «vorwärts Nadel» kleinen Stichen. Entfernen Sie das Papier.

4
Als Trägermaterial können Sie wattiert (nicht klejewoj). Abbildung überweisen Sie kein Blatt Vlies. Legen Sie Vlies auf den Stoff und stecken Sie in den Stickrahmen. Nähen Sie die Konturen der Naht «vorwärts Nadel». Vlies entfernt ist so einfach wie Pauspapier, aber es kann an manchen stellen zu lassen. Teil der Zeichnung mit einer solchen Dichtung gelingen konvex.

5
Für feine Stoffe eignet sich die übersetzung der Zeichnung in einem Oberlicht. Dazu benötigen Sie einen Glastisch. Wenn nicht, können Sie legte ein Stück Glas auf 2 Hocker. Auf das Glas legen Sie die Zeichnung, auf ihn – Gewebe. Setzen Sie die Lampe nach unten. Bei eingeschalteter Lampe wird das Bild gut sichtbar ist, insbesondere wenn er ist auf dickem Papier Tusche.

6
Können Sie und ein spezieller fremdsprachlicher Bleistift. Kaufen Sie diese Sie können im Shop Produkte für die Handarbeit. Stellen Sie die Zeichnung auf Pauspapier Bleistift so. Legen Sie das Pauspapier färbende Schicht auf den Stoff und Bügeln Sie mit einem heißen Eisen. Bei der übersetzung der Zeichnung in ähnlicher Weise müssen zwei Umstände berücksichtigt werden. Erstens, die Zeichnung wird im Spiegelbild. Zweitens, für jede Art von Stoff gibt es eine bestimmte Temperaturgrenze. Am besten diese Methode anwenden bei der Arbeit mit relativ hitzebeständigen Materialien, wie Baumwolle und Leinen.

Wie übertrage ich die Stickmuster auf dem Stoff

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost