Zum Inhalt springen

Wie unterscheiden sich die Hexe von einer gewöhnlichen Person


Im Netz veröffentlicht viele nimmt, wie man eine Hexe von einer gewöhnlichen Person. Aber ob Sie so korrekt und aktuell sind? Denn in die Kirche, zum Beispiel, eine Frau mit magischen Kräften heute kann nicht gehen, große Muttermale – verstecken (dazu, solche gibt es auch bei normalen Mädchen, die nicht im Zusammenhang mit Hexerei zu tun), und die Augen schnell abzuführen einfach von Unannehmlichkeiten. Aber als dann Hexe erkennen? Was sind seine wichtigsten Merkmale?



Wie bestimmen Sie die Hexe in einen Menschen?

Eigentlich machen das ziemlich schwierig. Dies vor Hexen gingen sogbennymi und in schwarzen Kleidern (na ja, oder zumindest, Sie so behandelt wurden, in verschiedenen literarischen Werken), jetzt ist das passiert äußerst selten. Hexe, wie alle Dress up schön. Es sei denn Sie wählen etwas mehr als die gedämpften Farben. Denn wenn es anders wäre, sind Sie leicht zu erkennen. Und das ist nicht passiert.

Optional ist heute und das Vorhandensein von langen Zöpfe. Denken Sie an verschiedene TV-Serien und Filme über Hexen. Fast alle Heldinnen Haar oder auf den Schultern oder knapp darunter, wie bei normalen Mädchen. Schande ueber des Teufels (na ja, oder der große Muttermale), kann es nicht nur zu verbergen, wie oben erwähnt, sondern auch gut zu tarnen. Der nutzen von Kosmetika für die es heute im überfluss.

Aber wie bestimmen Sie die Hexe? Achten Sie auf folgende Zeichen: eine heisere, männliche Stimme oder ein hohes Wachstum, zäh und ziemlich schwer den Blick, “teuflische” Attraktivität (Sie ist sich sicher, etwas “berührt”), das Vorhandensein irgendwelcher ausgefallenen Accessoires, Augen – dunkle oder, manchmal in verschiedenen Farben. Schauend auf Sie, ob Sie dringt direkt in die Seele. Denken Sie daran, dass alle diese Merkmale müssen in Ihrer Gesamtheit. Man kann nicht wahllos jemanden der Hexerei zu beschuldigen. Um zu überprüfen Ihre Vermutungen über die Tatsache, dass diese Frau ist eine Hexe, Sie können einladen Sie zu besuchen und unbemerkt stecken zwei Nadeln in die Schwelle Kreuz und quer, wie es vorher nicht der Großmutter. Solange Sie nicht zu entfernen, es kann nicht gehen.

Wie erkennt man die Hexe nach dem Verhalten?

Die Hexe immer verhält sich unangemessen. Redet mit sich selbst (so scheint es von außen, in der Tat, Sie unterhält sich mit einem unsichtbaren Gesprächspartner). Um ihn herum ziemlich oft geschehen seltsame Ereignisse: erscheinen wie aus dem nichts verschiedene Gegenstände (“Dieses hier 5 Sekunden nicht zurück war!”), hört man fremde Stimmen, obwohl, wenn Sie einen Blick in Ihr Zimmer sich herausstellt, dass außer ihm dort niemand und nichts aus dem Radio – und Videogeräte sind nicht enthalten. Darüber hinaus, wenn Sie Ihre Verwandte (ein verwandter), Sie kann erzählen von ungewöhnlichen Dingen, die kaum passieren könnten mit jemandem anderen. Aber das ist nur aus Unerfahrenheit. Reifer Hexe nie jemandem etwas erzählen. Und ein weiteres untrügliches Zeichen – die Hexen immer aus der Kirche kommen, wenn Sie dorthin gehen, mit dem Rücken zur Fahrtrichtung. Sonst können Sie nicht. Einfach den Rücken beginnt zu brennen, als ob einem heißen Eisen, entsteht eine wilde Schmerz.

Jetzt wissen Sie, wie man eine Hexe von einer gewöhnlichen Person. Schützen Sie sich und Ihre lieben vor der Intervention von übernatürlichen Kräften!

Wie unterscheiden sich die Hexe von einer gewöhnlichen Person

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost