Zum Inhalt springen

Wie verdünnt ölfarben


Öl – Farben sind weit verbreitet in den Bau. Sie sind relativ preiswert, sondern auch ziemlich schnell Austrocknen. Am häufigsten werden Sie verwendet bei der Färbung der Wände und Dächer, aber die färben die Böden und decken mit der ölfarbe nicht empfehlen. Die Tatsache, dass die öle, die in Ihrer Zusammensetzung, bieten nicht die Luft zirkulieren und Feuchtigkeit verdunsten. Es gibt zwei Arten von öl – Farbe: Flüssigkeit und gystotertaia. Wenn die erste Farbe fast sofort betriebsbereit, das zweite muss zuerst verdünnt werden.



Artikel zum Thema:

Sie benötigen

  • Um verdünnt die ölfarbe, die Sie brauchen: Behälter, Leinöl, ausreichend langer Stock, sowie das häufige Sieb.

Anleitung

1
Legen Sie die Höhe der benötigten Farbe in den Behälter und fügen Sie eine kleine Menge Leinöl. Langsam rühren Sie die Farbe.

2
Nun, unter rühren, fügen Sie weitere olifu solange, bis die Farbe erreicht nicht die erforderliche Dicke. Danach rühren Sie die Farbe noch 5-10 Minuten.

3
Weiter überspringen Sie die Farbe durch ein feines Sieb. Seien Sie vorsichtig, lassen Sie keine Klumpen.
Diese Farbe wird glatt gehen und es wird besser verteilt über die Oberfläche.

Wie verdünnt ölfarben

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost