Zum Inhalt springen

Wie vermehren Thuja


In Russland ist am häufigsten Thuja occidentalis (Thuja occidentalis) ist ein immergrüner Baum hat mehr als 120 Sorten oder, anders Gartenformen und sehr beliebt in der Landschaftsgestaltung. Wenn Sie wollen propagiert Thuja selbst, können in zwei Richtungen gehen: einen Baum wachsen aus Samen oder vegetativ vermehren. Betrachten Sie beide Varianten.



Anleitung

1
Mehr als schwierige, aber interessante Art und Weise – der Anbau von TUI aus Samen. Die Wahrheit ist leider, Setzlinge, gewachsen aus den Samen der Sorten von Pflanzen, die nicht unbedingt Erben ego Dekorative und andere Eigenschaften. Mit der anderen Seite, können Sie neue interessante begrünten Form.
Also, leichter wachsen Thuja aus Samen, setzte Sie in die Erde im Herbst. Pflanztiefe sollte 1,5-2 cm bitte Beachten Sie, dass die Samen müssen svejesobrannymi. Schichtung, das heißt, die Dauer des Aufenthalts der Samen in der Kälte, wird natürlich, und im Frühjahr werden die Samen Keimen. Wenn Sie möchten, sprießen die Samen in eine Schüssel bereiten Sie für Sie die Mischung aus dem Garten der Erde in zwei Hälften mit Sand. Decken Sie die Landung Glas, aber täglich zu lüften. Nach der trieb rassadite Sämlinge. Später verpflanzen angebauten Pflanzen in die Töpfe. Auf dem Boden lag Entwässerung, als Substrat verwenden Sie eine Mischung aus Torf, Weichholz, bodenplane, Humus und Sand im Verhältnis 1:1:2:1:1.
Pflege für Sämlinge pritenyaya Sie von der direkten Sonne, verhindert Austrocknen des Bodens. Bringen Sie die Sämlinge, gekeimten in der Schüssel oder der Schublade an der Sonne und der frischen Luft langsam, dann Pflanzen Sie Sie auf das beet. Die Transplantation von TUI tragen und einfach in 3-4 Jahren erhalten Sie ein Bäumchen, das Sie aussteigen, einen festen Platz.

2
Bei der vegetativen Vermehrung der TUI Stecklinge nehmen mit dem oberen Teil der Krone genug junge Pflanzen mit den wünschenswerten Merkmalen. Stecklinge verbringen oder im Frühjahr, bis die Schwellung der Nieren, der entweder von Mitte Juni bis Mitte Juli, wenn das aktive Wachstum gestoppt.
Stiel, dass es eher gewöhnt, man sollte das mit der «Ferse», das heißt, ein kleines Stück Holz mutterbaum.
Nachdem Stiel, behandeln Sie die ego-0,01-0,02% einer Lösung von IAA, gestützt auf den Stiel in der Lösung bis zu drei Stunden und pflanzte im Gewächshaus streng aufrecht, dicht objav die Erde rund um den rückwärtigen Teil. Die Mischung für die Vermehrung über Stecklinge sollte Locker sein, dies können Sie erreichen Zugabe von grobem Sand, Torf, Perlit. Vermeiden Sie Staunässe, Spritzen gepflanzten Stecklinge, bevorzugt Bewässerung.
Verwurzelt Stecklinge zakalivaite lüften Gewächshaus, aber lassen Sie Sie im ersten Jahr überwintern im Gewächshaus. Nach deren können peresadit auf die Betten.

3
Weniger Häufig Möglichkeiten, die der vegetativen Vermehrung TUI, horizontal Stecklinge, wenn eine Verzweigung der Mutterpflanze prigibaetsia auf die Erde und prisypaetsja der Erde, auf das vegetative Periode und Division mnogostvolnyh Sorten.

Wie vermehren Thuja

Source

Share Button

Interessanter:



Published inBlumenzuchtPost