Zum Inhalt springen

Wie vertreiben Brownie


Experten in der Kommunikation mit bösen Geistern zu behaupten, dass die Kobolde zu vertreiben, kann nicht in jedem Fall. Im Gegenteil, müssen Sie Ihre locken mit Milch und Keksen auf jede mögliche Weise versuchen, Kontakt mit Ihnen herzustellen. Aber wenn Brownie Sie absolut nicht hört, und seine Streiche überschreiten alle Grenzen des erlaubten, müssen drastische Maßnahmen ergreifen.



Anleitung

1
Für den Anfang nehmen Sie in der Regel über Nacht, den Tisch abzuräumen alle Speisen und Getränke im unzugänglichen Stelle – Kühlschrank oder Schrank. Kaufen Sie im Shop von esoterischen waren ein wenig Weihrauch, um die bösen Geister zu vertreiben. In der Regel für diese Zwecke wählen Weihrauch oder Sandelholz. In regelmäßigen Abständen okyrivaite Haus diesen Weihrauch. Darüber hinaus tanken Sie geweihtem Wasser. Mit Ihrer Hilfe obryzgaite alle Ecken im Haus, die Leitung der Spray nach oben, näher an der Decke.

2
Wenn Sie keine Angst gehen auf den Kontakt mit der Hauskirche, versuchen Sie ihm einen deal anbieten: tauschen Sie ein kleines Geschenk für seine Pflege. Für die es dann ein kleines Spielzeug oder ein Kartenspiel. Das Geschenk muss in jedem Remote-Standort im Haus mit den Worten «Nimm und geh». Innerhalb weniger Tage Brownie sollte ein Geschenk abholen und Ihr Haus verlassen.

3
Wenn diese Maßnahmen nicht wirken, und der Hausgeist wird auch weiterhin, Sie zu erschrecken oder zu ärgern, gehen Sie zu den stärkeren aus energetischer Sicht weisen. Täglich außer Freitags nehmen Sie den Besen und gehe mit ihm in allen Winkeln, fegt mit macht aus Ihnen ganze negative Energie. Indem Sie diese Aktion, wiederholen Sie den folgenden Satz: «Vymetau dich, fremder, schädlicher Brownie, vygoniau». Fahren Sie Fort aus dem Haus fegen böse Wesen im Laufe der Woche – diese Frist sollte ausreichen, um nach Hause verließ Ihr Haus.

4
Wenn Sie spüren, dass Sie nicht auf eigene Faust zu bewältigen mit der Hauskirche, nehmen Sie sich einen Helfer in Ihre Katze. Aber diese Katze muß sein Hof, da Haustiere von Geburt an gelehrt, sich zusammen mit Häuser. Vielleicht haben Sie Glück, und ins Haus geholt wird, die Katze in der Lage, zu vertreiben Brownie für ein paar Tage. Aber man muss auch damit rechnen, dass dieser Prozess kann sich auf eine ganze Woche.

5
Ein weiterer Helfer in die Befreiung von Brownie kann ein Papagei oder ein anderer Vogel. Bevor ein Vogel, prikormite Brownie Kekse und die Milch. Dann, nach ein paar Tagen, stellen Sie eine Untertasse mit Einkehr in der Nähe des Käfigs mit Ihrem Papagei. Dann wird der Vogel in der Lage, abzuschrecken Brownie.

Wie vertreiben Brownie

Source

Share Button

Interessanter:



Published inAstrologie und EsoterikPost