Zum Inhalt springen

Wie Vorhänge Nähen – schnittmuster


Vorhänge auf luversah ist eine stilvolle, praktische und nicht kompliziert in der Ausführung Teil des Innenraums. Sie kann gut Nähen und Anfänger. Darüber hinaus Vorhänge schön schmücken das Interieur von Küchen, Wohn-oder Ferienhaus.



Artikel zum Thema:

Die Frage «wie machen die Maske Schlange Drachen(3x golovyi) mit Ihren Händen ja und improvisiert» – 1 Antwort


Sie benötigen

  • Stoff, Zentimeter-Band, Sicherheitsnadeln, eine Schere,ein spezielles Band mit bereits gelochten Ringen, Nähmaschine und ein großer Wunsch.

Anleitung

1
Um zu bestimmen, die Länge der Vorhänge, auf die Länge vom Boden bis zur Traufe muss man noch 5 Denn siehe Gesims wird auf einer Ebene mit den Ringen – und auf der Oberseite ein paar Zentimeter Stoff. Wenn die Vorhänge auf dem Fensterbrett, auf Einnähen lassen 10-15 cm Für die betreffenden Boden – 20 cm liegen auf dem Boden – 2-3 cm zur Auswahl. Breite des Gewebes so berechnet: die Breite des Fensters, multipliziert mit 2.

2
In den Läden verkaufen spezielle Bänder mit bereits gelochten Ringen. Die Anzahl der Ringe muss eine gerade Zahl sein (um die Falten an die Wand gegangen). Die Länge des Bandes gleich der Länge des Gewebes minus 10 cm.
Zautyuzhte Linie der Biegung der Spitze der Vorhänge und wenden Sie das Band knapp oberhalb der Biegung. Heften oder stecken Sie die Stifte. Dann pristrochite zum Stoff mit zwei Stichen: oben und unten. Wenn der Stoff ist Dünn, dann ACC ist besser, mehr zu tun, in mehreren Schichten.
Zweimal podverni Stoff, und prostrochi Geradstich, versuchte zu erfassen Rechte und linke Rand der Bänder mit Ringen.

3
Dann schneiden Sie vorsichtig den Stoff innerhalb der Ringe. Drehen Sie auf der Vorderseite und legen Sie Ringe, zurechtgemacht unter Ihnen an den Rand des Tuches.

4
Übrig behandeln die untere Kante der Vorhänge. Dazu Falten Sie den Stoff doppelt und pristrochite.

Wie Vorhänge Nähen – schnittmuster

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost