Zum Inhalt springen

Wie wachsen tradeskantie


Tradescantia – eine zimmerpflanze, die in Bezug zur Familie kommelinovyh. Sie sieht gut aus in Töpfen oder Töpfen, die in Töpfen und auf Ständern. Tradescantia ist eine der anspruchslose Pflanzen, die Pflege, die es nicht dazu führen, allzu große Schwierigkeiten.



Anleitung

1
Wachsen tradeskantie gibt es keine Probleme. Tradescantia apikale Stecklinge vermehrt. Bei Erwachsenen Pflanzen schneiden Sie die Spitzen der Stiele, mit 5-6 Knoten. Entfernen Sie die unteren 1-2 Blatt. Legen Sie die Stecklinge in einen Behälter mit Wasser. Wenn auf Ihnen erscheinen die Wurzeln, die tradeskantie in einen Topf gepflanzt werden.

2
Füllen Sie den Blumentopf Drainage und Erde. In es wird empfohlen, den Boden mit ein wenig Torf und Flusssand. Befeuchten Sie die Erde, machen Sie die Vertiefungen und Pflanzen Sie die Stecklinge.

3
In einen Topf gepflanzt werden sofort 2-3 Triebe, deren Vertiefung bis zum ersten Blatt. Den Boden verdichten Sie diese Nähe Stecklinge. Nach ein paar Wochen prishipnite Spitzen, um Tradescantia gut vetvilas.

4
Der Anbau von Tradescantia sieht für die Transplantation eines Erwachsenen pflanze in jedem Frühjahr. In 2-3 Jahren sein schwanken, Pflanzen neue, junge Stecklinge.

5
Die optimale Temperatur für Tradescantia +25os. Achten Sie darauf, dass Sie nicht fallen unten +10 ° C. Es wird empfohlen, regelmäßig den Raum zu lüften, wo sich die pflanze befindet. Tradescantia liebt eine gute Beleuchtung, aber wenn zu viel Licht, die Blätter können dagegen ankämpfen.

6
Im Frühjahr und Sommer reichlich Gießen die pflanze. Achten Sie darauf, dass im Topf das Wasser nicht stagnieren, sonst Tradescantia krank wird. Nach jeder Bewässerung das überschüssige Wasser aus dem Sumpf.

7
Im Winter Gießen tradeskantie nach dem trocknen Mutterboden, das heißt etwa alle 4 Tage. Wenn der Topf auf der Fensterbank, müssen Sie die pflanze zu bespritzen.

8
Im Frühjahr und Sommer alle 2 Wochen düngen tradeskantie mineralischen und organischen Düngemittel, Wechsel-komplexe. Im Winter und Herbst Nachdüngung machen 1 mal im Monat.

9
Für die Vernichtung von Schädlingen Tradescantia (Blattläuse, Spinnmilben, muchnistiy chervets) verwenden Sie Insektizide («Decis», «Aktellik», «Karate»). Die betroffenen Pflanzenteile müssen Sie entfernen.

Wie wachsen tradeskantie

Source

Share Button

Interessanter:



Published inBlumenzuchtPost