Zum Inhalt springen

Wie wählen Sie den Kreis oder die Sektion für das Kind


Viele Eltern wollen für das Kind abholen Förderunterricht, in denen er erfolgreich sein würde. Vor allem die Wahl ist auf Grundlage einer individuellen Besonderheiten des Kindes (einschließlich Temperament, Körper), seine Talente und Fähigkeiten haben.



Sehr hoher Kinder fast immer passen Basketball und Volleyball; flink, schnell und aktiv – Fußball; große Kinder – Hockey, schwimmen, judo; ordentlich und geduldig – gymnastik, Eiskunstlauf; verträumte Kinder mit einer guten Vorstellungskraft – Becher für angewandte Kreativität, Journalismus.

Sollten Sie unbedingt Fragen, was denkt das Kind, denn auch wenn er die Fähigkeiten, aber kein Interesse zum Beruf, er wird kaum in ihm Höhen. Manchmal sind es die Eltern zeichnen das Kind im Kreis, ohne seine Meinung, basierend auf Ihre Kinder-Träume. Im besten Fall, ohne dass er Interesse einfach werfen es Beruf nach einer Weile, im schlimmsten Fall verderben die Beziehung zu Ihren Eltern, die Sie zwingen ihn, dem ungeliebten Geschäft.

Bei der Auswahl von zusätzlichen Unterrichts oder der Arbeitsgemeinschaften sollten Sie sorgfältig prüfen, das Temperament des Kindes: Sportvereine fördern die Erregung des Kindes, und einen ruhigen Beschäftigungen (stricken, zeichnen, modellieren) im Gegenteil, beruhigen und entspannen das Kind. Dabei ist es nicht notwendig, ihn über die Schultern zu viel zusätzliche Belastung, besonders in den ersten Schuljahren. Dies kann zu Müdigkeit und verminderte Leistung in allen Arten von täglichen Aktivitäten des Kindes.

Wie wählen Sie den Kreis oder die Sektion für das Kind

Share Button

Interessanter:



Published inKinderPost