Zum Inhalt springen

Wie wählen Sie die ölfarben


Künstler schätzen die ölfarben, denn mit Ihrer Hilfe können Sie die geringsten Schattierungen zu vermitteln. Wenn Sie gerade erst anfangen zu lernen, zeichnen, wählen Sie die Pinsel und Farben richtig.



Artikel zum Thema:

Anleitung

1
In der Zusammensetzung alle ölfarben sind färbende trockene Pigmente und öl-Basis. Als Letzte meistens verwenden Leinsamen-öl kalt gepresst, es hat einen starken Geruch und hat eine interessante Goldenen Schimmer. Für die Erstellung von weißen und kalten Schattierungen von Farben verwendet makovoe öl, nicht die Farbe.

2
Pigmente in modernen öl-Färbungen deutlich stabiler und heller, als in der Vergangenheit verwendete. Dabei, Sie noch viel weniger toxisch.

3
Pigmente ölfarben sind transparent und ykryvistymi. Die ersten geben der Farbe Tiefe und Glanz, letztere besitzen die Fähigkeit, Licht durchlassen, aber nicht den Effekt geben Tiefe. Transparente Pigmente nicht verlieren Sättigung beim mischen, undurchsichtig beim mischen von verschiedenen Farben sehr schnell sereut. Bis Mitte des neunzehnten Jahrhunderts verwendet der Künstler transparente Farbe, und mit der zweiten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts die Impressionisten begannen, überall zu verwenden undurchsichtig Tinte.

4
In der Zusammensetzung guter ölfarbe immer gibt es nur eine, aber sehr konzentriertes Pigment. In der Zusammensetzung der Farben billiger kann ein paar nicht so Intensive Farbstoffe.

5
Bei der Auswahl der Farben achten Sie immer auf das Etikett. Darauf muss angegeben werden, wie viele Daten über das Produkt. Unbedingt vorhanden sein muss, Haltbarkeit, Nutzungsbedingungen und Informationen über den Hersteller. Das fehlen dieser Informationen kann auf eine schlechte Qualität Produkt.

6
Bewerten Sie den Geruch der Farben vor dem Kauf. Es sollte nicht zu scharf, unangenehm oder sogar abstoßend. Wenn Sie kaufen ölfarben für Kinder, suchen Sie nach Möglichkeiten, ganz ohne Geruch, viele moderne Hersteller haben begonnen, solche Produkte zu produzieren.

7
Die ölfarben zu kaufen am besten in den Banken, da macht Sie eine Recht sparsam. Entfernen Sie die Reste der Farbe aus der Tube ist manchmal ziemlich schwierig.

8
Wählen Sie die Farben Naturtönen. Saure Farbe kann darauf hindeuten, dass der Hersteller verwendet bei der Herstellung giftige Pigmente. Außerdem, aggressiv, unnatürlich Schattierungen in der Regel nicht allzu gut Aussehen auf dem Bild.

9
In guten Farben Pigment sollte absolut homogen. Sollten Sie keine hornhauttrübungen, Flecken und «Klumpen» Farbe in der Farbe. Qualitativ hochwertige ölfarbe sehr einfach auf eine beliebige Oberfläche aufgetragen und ohne Probleme von der Hand beschattete. Kaufen Sie nicht podsohshie Farbe, Ihre Farbe kann sich hinlegen ganz ungleichmäßig, außerdem können auf der Oberfläche der Figur bleiben die Spuren des ungelösten Pigment.

Wie wählen Sie die ölfarben

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost