Zum Inhalt springen

Wie wählen Sie ein Schaukel-Pferd


Eine bestimmte Phase in der Entwicklung des kleinen Kindes verbunden, in der Regel mit Begeisterung von irgendwelchen Spielsachen. Vier Babys, zum Beispiel, am meisten interessiert klangvollen Rasseln, acht-Monate – helle aufblasbaren Ball und einjähriges Kleinkind – Designer. Polytoragodovalyi gleiche Kind wird begeistert sein von der Schaukel-Pferde, auf deren Wahl die Eltern müssen sehr ernst genommen werden. Glücklicherweise, moderne Spielwarenhandel hinaus steht auch eine große Auswahl an den unterschiedlichsten Rocker-Pferde.



Anleitung

1
Bevor Sie sich für die eine oder andere Schaukel-Pferdchen für seine Kleinkind, Fragen Sie den Verkäufer, auf welche Alter, Gewicht und Körpergröße berechnet am meisten gefiel Ihnen das Spielzeug. All diese Informationen können Sie wissen und aus Unterlagen liegen dem Produkt bei.

2
Achten Sie auf eine Fußstütze. Es sollte bequem, robust und trittsicher. Bevorzugen Sie den Schaukel-Pferdchen mit einem flachen Ständer. Auf Ihr Baby in der Lage, besser zu fixieren den Fuß.

3
Versuchen Sie nicht, Schaukelstuhl kaufen-Pferd ohne Rückenlehne-Limiter, ein solches Spielzeug ist nicht sicher. Achten Sie auf die Höhe der Rückenlehne. Es sollte nicht zu niedrig sein, sonst wird dieser Limiter ist nicht in der Lage, schützen Sie Ihr Baby vor einem Sturz.

4
Die Wahl Pferdchen-Schaukelstuhl für das Kind, und schauen Sie zu Ihrem Sitz. Es sollte nicht reiben Sie die Innenseite der Oberschenkel des Kindes. Deshalb bevorzugen Sie Spielzeug mit gepolsterter Sitzfläche aus strapazierfähigem, abriebfestem Material.

5
Die Griffe haben ein Schaukel-Pferde müssen so ausgerichtet sein, dass das Kind bequem für Sie zu halten. Achten Sie auf die Material, aus dem Sie hergestellt sind. Zu hart und rau Griffe können reiben Sie die zarte Haut des Babys und führen im Endeffekt zur Bildung auf seine Handflächen Schwielen.

6
Vergewissern Sie sich über die Nachhaltigkeit einer entsprechenden Modelle. Schütteln Sie das Spielzeug, schauen Sie, wie groß die Amplitude Ihrer Bewegungen. Bevorzugen Sie den Schaukelstuhl mit kleineren Bögen. Selbst Reiki sollten nicht zu kurz sein, da sonst beim schwingen auf dem Pferd kann das Kind vorwärts oder rückwärts überschlagen.

7
Das Material, aus dem der Schaukelstuhl besteht, kann sehr unterschiedlich sind. Plüsch-Schaukelpferd ist sehr angenehm zu berühren, aber Sie verschleißen schnell. Schon nach wenigen Monaten, in der Regel, aus Ihnen hervorzutreten beginnt Füllmaterial (Watte oder Schaumstoff), Spielzeug und natürlich verliert völlig seinen Reiz. Schaukelpferd aus Holz in dieser Hinsicht am zuverlässigsten. Und Ihre Lebensdauer gemessen werden kann im Laufe der Jahre.

Wie wählen Sie ein Schaukel-Pferd

Share Button

Interessanter:



Published inKinderPost