Zum Inhalt springen

Wie wählen Sie ein Spielzeug für Sandkasten


Fast in jedem modernen Hof gibt es einen Sandkasten, wo die sehr gerne basteln Kinder aller Altersgruppen. Spiele mit Sand interessant und informativ, und würden uns freuen, viele Kinder sitzen stundenlang im Sandkasten.



Kinder aller Altersgruppen zieht zum Sand wie ein Magnet. Sogar ganz kleine Kinder versuchen, etwas zu bauen aus dem nassen Sand, Gießen Sie eine Schüssel in eine Schüssel geben, manchmal sogar probieren auf den Geschmack. Um sicherzustellen, dass das Kind noch spannender Zeitvertreib, es gibt viele lustige und interessante Spielzeuge für den Sandkasten. Als einfache Schaufeln und Eimer, und so komplexere Spielzeug sind in einer so großen Vielfalt, dass die Wahl schlicht und verwirrt.

Wie wählen Sie Spielzeug für den Sandkasten

Sicherheit – das wichtigste Kriterium, nach dem Kauf erfolgen für das Kind. Schaufeln und förmchen, Eimer und andere Spielsachen sollten aus nicht-toxisches Material, keine scharfen Kanten und fremdaromen.

Gut auch als Sand-Set beinhaltet einen Eimer, eine Schaufel, ein paar förmchen, Harke und Sieb. Das Kind desto interessanter wird es, im Sand zu spielen, je mehr Teile im Set. Praktisch, dass in einem Satz zwei Messlöffel in verschiedenen Größen – mit der Tatsache, dass die kleiner ist, können Sie füllen mit Sand förmchen, Gießen Sie den Sand von einer Schüssel in die andere, gross – Gießen Sand in den Eimer oder LKW. Spielzeug sollte hell, nicht zu sauren Farben, keine nervigen Kinder die Augen. Das Kind sollte angenehm sein, Sie zu beobachten.

Spielzeug für Kinder verschiedenen Alters

Bei der Auswahl von Spielzeug für den Sandkasten sollten Sie darauf achten, das Gewicht und das Volumen der Einzelteile im Set. Als legkovesnee Spielzeug, desto bequemer, vor allem wenn das Kind klein ist. Kunststoff sollten Sie eine, etwas stärkeres – Schläge muss er eine Menge aushalten. Wählen Sie nicht den Eimer der schieren Menge – das Kind kann mit ihm nicht umgehen.

Für Kinder von zehn bis zwölf Monaten geeignet sind kleine förmchen, die einfach hineingehen in die Handfläche. Es können Tierfiguren, die kann man einfach lernen, geometrische Formen, andere verständliche Gegenstände.

Neben den Formen, gut, solche Gegenstände zu erwerben und in der Unterstützung der kindlichen Entwicklung, wie eine Gießkanne, ein Sieb zum durchsieben des Sandes, Rechen. Wenn Kinder spielen im Sand, zum Beispiel, nicht im Hof, sondern auf der Datscha, solche Gegenstände zu erwerben von besonderer Bedeutung.

Spielen mit Gegenständen, erinnert sich an bestimmte Tools, die das Kind nachahmen kann die Arbeit der Erwachsenen. Kinder, die gerne kneten «Teig» und «Backen» Kuchen aus Sand, fahren Autos oder transporters mit der Fracht, im Wasser plantschen.

Ältere Kinder kaufen kann, und andere speziell für Spiele mit Sand Spielzeug, wie Mühlen, gruzovichkov, proseivatelei.

Wie wählen Sie ein Spielzeug für Sandkasten

Share Button

Interessanter:



Published inKinderPost