Zum Inhalt springen

Wie waschen Sie die gelben Flecken von Schweiß mit einem weißen Kleid: die besten Möglichkeiten

Welche Mittel verwenden Sie in diesem Fall nicht Wert

Bei Unklarheiten darüber, wie waschen Sie die gelben Flecken von Schweiß mit einem weißen Kleidung zu Hause, müssen Sie wissen nicht nur was bringen, oder wie schnell, in Eile, entfernen Sie solche Flecken, sondern auch, zu welchen Mitteln greifen noch nicht Wert.



Also in keinem Fall, wenn Sie versuchen, entfernen Sie die gelben Flecken mit heller Kleidung nehmen Sie nicht die folgenden Schritte:

  • Bleichmittel mit einem Gehalt an Chlor. Unter keinen Umständen belästigen Hilfe weder Bleichmittel für farbige Kleidung noch weißer Stoff. Die Sache ist, dass wenn Chlor reagiert mit Proteinen, die sich in den Fasern der Kleidung, das fähig ist, machen den Fleck noch besser sichtbar.
  • Nicht trocknen und nicht waschen bei hohen Temperaturen Kleidung mit Flecken von Schweiß. Wenn Sie heißes Wasser verwenden, um solche Flecken entfernen, denken Sie daran, dass auf diese Weise entfernen Sie Sie nicht vollständig funktionieren. Zu Hause können Sie dazu beitragen, dass der ganze Schmutz auf die Kleidung geheftet werden und ein unangenehmer Geruch bleibt auch nach der Verwendung des Pulvers. Um schnell waschen Sie solche Flecken, besser einweichen Kleidungsstücke sofort und waschen bei einer Temperatur nicht höher als 30 Grad Celsius.
  • Wenn plötzlich wurden die Flecken auf Seide oder anderen empfindlichen Geweben, dann sofort otstavliaite in Richtung alle aggressiven Stoffe. Denken Sie daran, dass die Behandlung mit Wasserstoffperoxid wird viel effektiver als die Verwendung von Essigsäure oder Aceton. Darüber hinaus verwenden Sie nicht auf synthetischen Stoffen, Benzin und Kleidung aus dem baumwollenen Stoff – eine Vielzahl von Säuren. Wolle nie verarbeiten Sie mit Hilfe von alkalischen Lösungen.
  • Wenn man über Aceton getrennt, dann ist es wirklich das aggressive Substanz, die negative Auswirkungen auf Ihre Kleidung. Er ist in der Lage, entfärben Leinen, so dass auch weißen Stoff würde er einen bestimmten Schaden.
  • Wie man richtig reinigen weiße Kleidung

    Oft vor vielen Frauen stellt sich die Frage, wie zu entfernen gelbe Flecken von Schweiß mit einem weißen Kleidung, verwenden einige Mittel in der Hand. In der Regel zu Hause ein bisschen Hausfrauen-Mittel zur Verfügung, die Sie nutzen können, um dieses Problem zu beheben.

    Um nicht den Kopf darüber zerbrechen, was bringen solche Zeichen, Sie müssen nur nutzen Sie eine der folgenden Methoden:

  • Weichen Sie Ihre Kleidung in kaltem Wasser, dann verwenden Sie Seife, um die Flecken reiben, oder verwenden Sie das Tool «Antipiatin», und danach lassen Sie den behandelten Stoff auf 20 Minuten. Nach der benannten Zeit einfach prostirnite Sache mit den Händen.
  • Zu Hause mischen Sie 4 Esslöffel Backpulver mit einer halben Tasse Wasser. Umrühren, bis eine homogene Flüssigkeit und tragen Sie mit einem Schwamm oder einer Zahnbürste auf die Stelle, wo der Fleck gebildet. Lassen Sie in dieser Position für eine Stunde und eine Hälfte, und dann einfach in der Waschmaschine waschen oder mit den Händen.
  • Esslöffel Salz mischen mit 200 ml Wasser, dann Gießen Sie die resultierende Flüssigkeit Fleck. Waschen Sie die Sache nach zwei Stunden.
  • Ein Esslöffel Salz mit Wasser mischen und dann Gießen Sie in die bekommene Mischung ein wenig Flüssigseife. Mit einem Schwamm tragen Sie diese Flüssigkeit auf die Problemzonen Dinge und lassen Sie in dieser Position für eine halbe Stunde.
  • ú

    Mit welchen Substanzen kann man von zastoiavshihsia Flecken

    Manchmal Frage, was bringen die gelben Flecken von Schweiß, wird es nicht mehr relevant, vor allem in der heißen Zeit. Es gibt jedoch einige Mittel, die helfen auch dann, wenn die Flecken sehr ätzende.

    Peroxid

    Um das auswaschen des gelben Fleckes vom Schweiß mit einem weißen Kleidungsstück, das Tool ist ein echter Lebensretter. Peroxid von Wasserstoff bleich Eigenschaften hat, aber die Substanz bezieht sich auf die Kleidung möglichst schonend. Dieses Tool verwenden können unterschiedlich sein:

  • Gießen Sie auf den Fleck ein wenig Peroxid und halten Sie in dieser Position eine Viertel Stunde, und dann waschen.
  • Sie müssen vorher in Wasser auflösen dieses Medikament. Danach weichen Sie Ihre Kleidung für eine halbe Stunde und waschen Sie in der Waschmaschine.
  • Im Verhältnis 1:4:2 Peroxid mischen, flüssige Seife und Soda. Verwenden Sie eine Bürste mit weichen Borsten, um den Schaden der Substanz auf die Kleidung, und waschen Sie nach ein paar Stunden.
  • Ammoniak

    Es benutzt ganz leicht – nehmen Sie ein Wattepad geben und wässern Sie ihn Riechsalz. Danach wird es genug, nur zu Fuß durch die Kleidung Angaben der Substanz, lassen Sie für etwa eine halbe Stunde und dann waschen Sie die Kleidung mit der Maschine oder von Hand.

    So, entfernen von gelben Flecken passieren kann und möglichst schmerzfrei für Ihre Kleidung, wenn Sie wissen, was genau nutzen und unter welchen Umständen.

    kleo.ru

    Share Button

    Interessanter:



    Published inFamilienPost