Zum Inhalt springen

Wie waschen Super-Kleber mit den Händen in den huslichen Bedingungen: für die kurze Frist (Video)

Inhalt

  • Methode 1. Spezialisierte Tools
  • Methode 2. Volks –
    • Kochsalz
    • Pflanzenöl
    • Essig mit Wasser und Seife
  • Methode 3. Chemische Mittel
  • Methode 4. Schleifmittel
  • So entfernen Sie Sekundenkleber mit anderen Oberflächen

Methode 1. Spezialisierte Tools

Es gibt spezielle Mittel, die in der Lage zu entfernen Kleber, geriet auf die Hände, fast sofort und ohne Probleme. Diese sind in jedem Baumarkt und sind Recht preiswert. Deshalb empfehlen Experten erwerben Sie auf einmal zusammen mit dem Kleber. Eine sehr praktische Sache namens «antiklei», «Reiniger Sekundenkleber» usw.

Methode 2. Volks –

Wenn Sie nicht wissen, wie waschen Sekundenkleber mit den Händen in den huslichen Bedingungen FR die kurze Frist, nutzen Volksmedizin. Sie ist auch effektiv entfernen die Reste der Klebestreifen von der Haut der Hände.



Kochsalz

Meistens in diesen Fällen verwenden normales Speisesalz. Sie brauchen zunächst eine gute Dampf Bereiche, wo der Kleber blieb, unter dem heißen Wasser. Halten Sie für ein paar Minuten. Danach schlafen problematische Bereich Kochsalz und ordentlich vtiraem Ihr. Nach einem Moment werden Sie sehen, wie die Partikel des Klebers wird langsam Abschälen. Danach unbedingt die Hände waschen mit der Seife ein paar mal.

Wenn der Kleber stark velsia in die Haut, dann wiederholen Sie den Vorgang mehrmals. Es ist unbedingt helfen.

Wenn der Kleber löste eine allergische Reaktion der Haut oder Sie haben Verbrennungen, sofort ärztliche Hilfe hinzuziehen. Sonst Chemische Komponenten Klebstoff können in den Blutkreislauf gelangen. Die zu schlimmen Folgen führen.

Pflanzenöl

Auch eine sehr gute Methode, die helfen, waschen die Hände von Klebstoff «Moment» zu Hause. By the way, diese Methode eignet sich für Mädchen, die wollen, entfernen Klebstoff Mittel ohne Schaden für die Maniküre.

Also gut rasparte die Hände unter heißem Wasser. Dann bewerben Sie sich auf die Stelle, wo der Leim getrocknet, pflanzliches öl (nur ein paar Tropfen). Reiben Sie in die Haut, bis Sie sehen, wie der Leim beginnt zu Abplatzen. Dann Spülen Sie die Hände unter fließendem Wasser mehrmals.

Essig mit Wasser und Seife

Nehmen Sie eine Schüssel mit heißem Wasser. Fügen Sie Essig (nicht mehr als 2 Esslöffel) und reiben Sie die Kernseife auf einer reibe. Tauchen Sie Ihre Hände in die vorbereitete Lösung. Halten Sie so lange, bis das Wasser abgekühlt ist.

Diese Methode hilft, richtig Dampf, die Hände. Dann die Probleme mit der Entfernung von Sekundenkleber entstehen sollte. Unbedingt nach der Prozedur schmieren Sie die Hände mit einer Pflegecreme oder einem Pflanzenöl.

Interessant! Wie schnell waschen Grünfutter mit der Hand zu Hause

Methode 3. Chemische Mittel

Wie waschen Sekundenkleber zu Hause mit der Hand — Video zeigt. Gut in dieser Situation helfen Chemische Mittel. Sie beseitigen schnell vertrocknenden Leim mit Hände und Nägel. Aber beachten Sie, dass die Bestände aggressiv wirken auf die Haut und können Reizungen, im schlimmsten Fall brennen. Deshalb, wenn möglich, ist es besser, Volksmedizin.

Also, die effizientesten Mittel, die helfen, entfernen von der Haut getrocknete Sekundenkleber, sind:

  • Aceton. Mittel mit einem Gehalt an Aceton schnell mit diesem Problem fertig zu werden. Sie sind preiswert und verkauft in der Auto – und Baumärkten. Aber solche Formulierungen sind sehr ätzend und haben einen spezifischen Geruch, nach dessen müssen gelüftet werden. Nehmen Sie ein Wattepad geben, tragen Sie ihn ein wenig Aceton und reiben Sie in den Bereich mit vertrocknend Leim. Das Mittel dringt in die Risse ein gefrorenes Mittel und zerstören es von innen.
  • Das Mittel FR die Abnahme des Lackes. Effektiv kämpft mit erstarrtem mit Sekundenkleber auf der Hand.
  • Dimexide. Medikament topische Anwendung, die verwendet wird als entzündungshemmendes Mittel. Alles, was Sie brauchen — zu befestigen mit einem Wattebausch, getränkt in Dimekside, zu einem Ort mit erstarrtem Leim für ein paar Minuten. Er, wie acetony, dringt in Risse ausgetrockneten Mittel und zerstört ihn von innen. Nachdem der Kleber aufgeweicht, müssen Sie sorgfältig die Hände waschen mit Seife.
  • Methode 4. Schleifmittel

    Die mechanische Methode ist auch schnell zerstört härtbaren Klebstoff mit der Haut der Hände. Denken Sie daran, dass diese Methode kann die oberste Schicht der Haut zu beschädigen. Ja und Empfindungen im Prozess nicht sehr angenehm. Also, zuerst sorgfältig rasparte die Hände unter dem heißen Wasser. Und dann reiben Sie mit einem Bimsstein oder Schleifpapier zu bohren.

    Können natürlich warten, bis der Klebstoff selbst gelöscht. Allerdings gibt es eine hohe Wahrscheinlichkeit von Verbrennungen und das eindringen von chemischen Komponenten in das Blut.

    Interessant! Als schnell die Hände waschen von ausgehärteten Montageschaum

    So entfernen Sie Sekundenkleber mit anderen Oberflächen

    Wir bieten Ihnen effektive Methoden, die helfen, entfernen Sie den gefrorenen Klebstoff mit allen Oberflächen:

  • Das Gewebe. Hier müssen Sie die Aufmerksamkeit auf die Art des Gewebes. Für Jeans oder andere grobe Fasern können aggressive Mittel. Es geht um Benzin oder Kerosin. Weiße Dinge behandelt werden können, «Weiß» oder Bleichmittel. Aber verwenden Sie diese Methode nicht für farbige Textilien. Schwieriger zu arbeiten mit empfindlichen Fasern. Es geht um Wolle und Seide. Versuchen Sie in diesem Fall 9%-igen Essig. Verdünnen Sie 20 ml Mittel in einem Glas mit warmem Wasser. Gießen Sie die Lösung den Fleck und einwirken lassen für 1 Stunde. Dann waschen Sie in der Waschmaschine auf zarten (manuellen) Modus oder manuell.
  • Möbel. Entfernen Sie abgestorbene Teile des Leims mit der Möbel helfen, Pflanzenöl, antiklei, Alkohol, Lösungsmittel, Dimexide. Das schwierigste ist mit Möbeln aus Naturholz, nicht lackiert. Sie kann nicht widerstehen der aggressiven Behandlung. Auch nicht empfehlenswert für solche Möbel Scheuermittel verwenden. Polierte Möbel besser nicht anfeuchten mit Wasser und Lösungsmitteln behandeln, da es sonst beginnt zu sprudeln.
  • Das Linoleum. Hier können alle Medien: Benzin, Kerosin, antiklei, Lösungsmittel, Aceton.
  • Die Teppiche. Kann zu Essig-Lösung und 25 Minuten warten, dann gehen Sie auf den Fleck mit einer Zahnbürste eingetaucht in einer Lösung auf der Basis von Kernseife.
  • Nelakirovannyi Parkett. Für ihn passt Dimexide und antiklei.
  • Bei der Verwendung von Sekundenkleber müssen Sie äußerst vorsichtig sein. Bei der Anwendung der Mittel besser auf Händen tragen Handschuhe und Fliesen Zeitung oder Tuch, um den Kleber kam nicht auf die Oberfläche des Teppichs, der Möbel, des Parketts.

    Wie waschen Super-Kleber mit den Händen in den huslichen Bedingungen: für die kurze Frist (Video)

    Share Button

    Interessanter:



    Published inPost