Zum Inhalt springen

Wie Wasser zeichnen mit Bleistift


Landschaft, nicht auf dem Wasser wäre, trifft man nicht so oft. Meer, Fluss, Rinnsal, Tropfen rosinok auf den Blättern, Regen — all dies erfordert die Fähigkeit darzustellen Wasser in der einen oder anderen Form. Farben auch sehr unerfahrene Künstler bezeichnen kann Wasser zumindest vorläufig, denn das Feld gibt es nicht in allen Türkistönen, und die tautropfen sind immer etwas heller als die Haupt-hintergrund-Blatt übertragen werden können und mit dem Glanz des weißen Fleck. Und was ist, wenn in den Händen nur ein Bleistift?



Sie benötigen

  • – ein Blatt Papier;
  • – einfache buntstifte;
  • – Landschaft mit Wasserspielen.

Anleitung

1
Zunächst entscheiden Sie, welche Art von Wasser Sie zeichnen möchten. Davon wird hängt von der Position des Blattes, und Ihre weiteren Schritte. Planen Sie die Linie des Horizonts, wenn Sie malen das Meer. Wenn Sie Vorhaben, Schildern ein kleiner See oder Teich, dann streichen Sie die Uferlinie. Die Küste, die näher zu Ihnen, zeichnen Sie mit großem Druck, und Umgekehrt — der helleren Linie. Beschriften Sie den Fluss Küsten Linien. Beachten Sie die Gesetze der Perspektive — auch wenn der Fluss gleich auf alle izobrajaemom Grundstück, neben dir wird es noch breiter erscheinen, als in der Ferne. Wenn der Fluss fließt durch die Ebene, am Horizont die beiden Linien der Küste sind sich nahezu in einem Punkt. Beim zeichnen des Brunnens müssen Sie zunächst skizzieren seine Konturen, und beim zeichnen Wasserfall — die Allgemeine Form. Die Blätter zeichnen Sie eine kleine Ovale, die Seite, angrenzend zum Blatt, mehr flach.

2
Schauen Sie auf die Oberfläche des Teiches. Auch wenn der wind überhaupt nicht, diese Oberfläche nie glatt. Dies zeigt sich besonders deutlich auf das Meer oder großen See. Die Oberfläche gänzlich von den Wellen bedeckt. Zeichnen Sie eine lange horizontale Wellenlinie, dem Meer oder den See vom Ufer getrennt. Die gleichen aber kürzeren Linien, die Sie zeichnen können und alle anderen Wellen. Bitte beachten Sie aber, dass in der Nähe der Küste der Abstand zwischen den Wellen ist deutlich größer als bei dem Horizont, und selbst die Wellen deutlich sichtbar und sogar eine bestimmte Form haben. Zeichnen Sie eine Reihe von langen, wellenförmigen Linien, die parallel zur Uferlinie. Sie befinden sich in einiger Entfernung vom Ufer, und stellen eine einheitliche Linie, aber die kaputte an mehreren Standorten.

3
Die nächste Linie Wellen zeichnen Sie, indem Sie den Abstand ein bisschen weniger, als zwischen der Küste und der ersten Linie Wellen. Lücken zwischen den Linien in einer Reihe können in verschiedenen Bereichen, aber wir sollten nicht so tun, dass Sie Lücken in der Fortsetzung der vorhergehenden Zeile. Außerdem sind die Wellen in der zweiten Reihe haben einen etwas geringeren Krümmung als in der ersten.

4
Ebenso zeichnen Sie und die übrigen Reihen von Wellen, die allmählich das Ihre Krümmung und der Abstand zwischen den Reihen. Am Horizont wird es fast gerade Linien, deren Reihen befinden sich ziemlich nah beieinander. Das gleiche Muster eingehalten werden muss und beim zeichnen des Sees. Die Wellen, die näher an Sie, steiler, und der Abstand zwischen Ihnen ziemlich groß. Beim anderen gleichen Ufer reiht Sie fast zu verschmelzen, und selbst die Wellen scheinen fast flach.

5
Wenn Sie zeichnen einen Fluss, dann das erste, was müssen Sie beachten Ihre Richtung Laufe. Wischen Sie dazu mit einer welligen Linie, parallele Linien der Ufer und der sich ungefähr in der Mitte. Parallel zu Ihr, näher an den Betrachter, ziehen Sie 2-3 kürzeren Wellenlinien. Zeichnen Sie dieselben Wellenlinien in Strömungsrichtung über die gesamte Länge des Flusses. Bitte beachten Sie, dass Sie näher der Abstand zwischen Ihnen größer erscheinen und je weiter, desto Leitungen müssen kürzer sein und näher beieinander.

6
Wasserfall gezeichnet wird, ist ungefähr so, wie ein Fluß. Beschriften Sie die Obere Linie des Wasserfalls horizontalen oder leicht geneigten Linie. Beschriften Sie die seitlichen vertikalen Linien die Grenzen des Wasserfalls und kaum merkliche horizontale Linie — seine untere Grenze. Suchen Sie etwa die Mitte der oberen Grenze des Wasserfalls, beschriften Sie Ihre Punkt. Streichen Sie senkrecht nach oben und schließen Sie die resultierende Punkt Bögen mit den oberen Punkten seitlichen Grenzen. Die seitlichen Grenzen ziehen können unterschiedlich sein. Es kann sein, Wellenlinien, und kann gerichtet, in verschiedene Richtungen zu locken. Vom höchsten Punkt nach unten streichen, etwas divergierenden, wellenförmige Linien. Je steiler Wasserfall, desto größer ist die Krümmung der Linien. Unten beschriften Sie die weitere Richtung der Bewegung des Wassers, prodoljitv jede vertikale Linie einer horizontalen oder geneigten.

7
Um zu zeichnen tautropfen auf den Blättern, zunächst zeichnen sich die Blätter und streichen Sie Sie. Ziehen Sie eine kleine Ovale, die Unterseite ist flacher als die Obere. Streichen Sie die Ovale mit kreisenden Bewegungen seltener Schraffur, um sichtbar war und Schraffur des Blattes.

Wie Wasser zeichnen mit Bleistift

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost