Zum Inhalt springen

Wie wird der Winter 2019-2020 Jahre in Russland: kalt oder nicht (Prognose)

Warum wissen meteorologische Prognose für den Winter

Das wissen, wie wird der Winter 2019-2020 Jahre in Russland, hilft Häusler und Gärtner mit der Dämmung zu entsorgen morozoneystoichivyh Pflanzen, bereiten die Tracks zum Keller mit den Vorräten für den Fall von Schneefällen, sowie die gesamte winterurlaubspaket, um Drifts war er vom Dach des Hauses, Markisen.



Wissen klimatischen Besonderheiten den kommenden Winter wichtig Gärtner, razvodiashim Blumenbeete auf den breiten Fensterbänken, um die kalte Straße Frost Glas Pflanzen nicht geschadet. Wissen wollen die Prognose auf die bevorstehende Winter und die Leute, die planen, einen Winterurlaub in Skigebieten oder, im Gegenteil, auf der warmen Südküste Fernen Ländern.

  • Und was den Winter lieben Sie?

    Kalte und schneereiche

    Warme

    Die Hauptsache ist, dass es schneite

    Stimmen

Met warnt

Nach Angaben der Meteorologen, die Russen müssen sich durch den ungewöhnlich harten Winter. Gemäß der im Voraus erstellten Prognosen, basierend auf Studien der letzten Jahrzehnte, die Mitarbeiter des Hydrometeorologischen Zentrums der Russischen Föderation warnen, dass der Winter 2019/2020 Jahres wird erwartet, dass viel mehr kalt als in den vergangenen Saisons. Ihr seit dennoch nicht zu erwarten abnormen Frost, starkem Schneefall, Naturkatastrophen.

Nach vorläufigen Prognosen der Meteorologen, der nahenden Winter muss mit glatter, ohne starke Temperaturschwankungen, Wetter. Zeitraum von Dezember 2019 bis Februar 2020 sollte nicht bringen auf das Territorium des Landes unerschwinglich niedrigen Temperaturen.

Interessant! Interessante Artikel für das Neue Jahr 2020 mit Ihren Händen

Die Prognose für den Winter hier basiert auf der Grundlage einer Reihe von Faktoren ab:

  • Vorhandensein von besonderen reliefartigen Bedingungen;
  • eine Vielzahl von künstlichen Pflanzen und gespeicherten natürlichen Grünanlagen, Parks;
  • Intensive Bebauung-Hochhäusern.

Diese Faktoren wesentlichen Einfluss auf die Entstehung der Atmosphäre, Wetterphänomene in seiner Fläche nach dem großen und hohen Stadt. Aufgrund der geologischen Reliefs auf den Sperlingsbergen Winter geht immer mit weicher, bequem für Spaziergänge und Erholung Temperaturen auf der Straße. In anderen Gebieten Moskaus in der Regel kälter.

Im Winter alle Bewohner der Hauptstadt warten auf die Gelegenheit, Zeit an der frischen frostigen Luft, spielen mit den Kindern im Schnee, Schnee-Festung zu bauen. Deshalb allen Moskauern interessiert die Prognose der Wetterlage für die kommende Winter.

Mehrdeutigkeit Wetter nahenden Winter

Heute haben die Mitarbeiter der UHC bereits sagen können, was wird der Winter zum Jahr 2020 in Russland. Es bringt eine mäßig kalte Perioden mit Schneesturm, Schneefall. Aber die Zeiten werden natürlich mit den Bruchen in der Woche ab Ende November, greifen die ersten Märzwoche.

Beginnt der Winter in Moskau das warme Wetter mit nassen Schnee. Den ganzen Winter Moskau besitzen Frost mit Tauwetter von kurzer Dauer.

  • Dezember bringt Schnee, Frost nicht stark, und am Vorabend des neuen Jahres die Hauptstadt wird im Winter attraktiv und elegant.
  • Mitte Januar greift die kalte atmosphärische Front, bringen Frost bis -20 bis -25 Grad, starker wind, Schneefall.
  • Februar begeistern die Moskowiter sehr viel Schnee, mäßigem wind. Die schneedecke erreicht 70-80 cm Messtiefe Schnee bedingt, weil jeder weiß, wie gewissenhaft die Stadtwerke sorgfältig säubern die Gehwege, die Fahrbahn, die Zugänge zu den Häusern, Parkplatz für PKWs.
  • Was wird der Winter 2019/2020 Jahres in Russland im Ural, die Meteorologen sagen eindeutig: mit Low-Frost -25 bis -35 Grad, das wird kurz halten, mit dem Wechsel von Frost und poteplenii. Zu erwarten sind auch plötzliche Temperatur-Sprünge.

    Bonus

  • Das wesentliche Merkmal des kommenden Winters – keine scharfe Temperaturtropfen.
  • Moskowiter können die Vorbereitungen für eine weiche, sanft Frost mit milde wind.
  • Die besten frostigen Temperaturen warten auf die Bewohner der zentralen und nördlichen Regionen der Russischen Föderation im Januar und Februar.
  • Im Süden von Russland freut sich weich winterlichen Wetter mit einer Temperatur von nicht weniger als 8-9 Grad unter null, mit wenig Niederschlag.
  • Was wichtig ist, der Winter wird weichen, aber mnogosnejnoi – wo wird im Schnee zu spielen und einen anderen Winterspaß.
  • Источник: kleo.ru

    Share Button

    Interessanter:



    Published inFamilienPost