Zum Inhalt springen

Wie zeichnen Leopard


Leopard – spektakuläre Vertreter der Familie der felidae. Es ist ein ziemlich großes Tier mit ein wenig zusammengepressten Körper an den Seiten mittellang. Das Fell des Leoparden kurz. Im ganzen Körper der Katze, mit Ausnahme der ventrale Teil, die Schale ist bedeckt mit schwarzen, verschiedenen zweitgrößten Flecken. Die Ohren sind kürzer als bei anderen Katzen, an den enden abgerundet.



Artikel zum Thema:

Sie benötigen

  • Ein einfacher Bleistift, Papier.

Anleitung

1
Für den Beginn der Konstruktion der Figur des Leoparden, planen Sie Ihre Anordnung auf dem Blatt Papier. Achten Sie darauf, dass die Figur nicht über die Grenzen des Blattes. Notieren Sie die Konturen des Tieres, ohne Rücksicht auf die üppigkeit Wolle, immer von der Linie.

2
Um darzustellen, sitzender Leopard, zeichnen Sie eine vertikale Linie, gleich nach der Länge der Höhe der Figur. Unterteilen Sie die Linie in 4 Teile. Oben in ¼ Anteil platzieren Sie den Kopf. Zeichnen Sie ein Oval, leicht länglich in der Seite mit der kleinen Neigung zur Seite. Von der Basis des Kopfes verbringen Sie einen Bogen nach Links, identifizieren Sie die Kontur des Rückens.

3
Eine gerade Linie, die am Anfang, Messen Sie von der Basis des Kopfes bis zum Ende. Teilen Sie in zwei Hälften. Von oben bis in die Mitte der Linie schreiben Sie Oval, länglich von oben nach unten, wird die Kontur des Brustbeins. Streichen Sie von der Mitte nach unten zwei gerade Linien – Beine.

4
Entlang der Rückenlinie auf 2/3 platzieren Sie das Oval, um die Konturen seitlich und Bauch. Ganz unten in 1/3 Dolo gehen Sie weniger Oval für die Bezeichnung der Hüfte.

5
Zeichnen Sie die abgerundeten Ohren. Teilen Sie das Oval des Kopfes auf 4 gleiche Teile, indem Sie zwei Linien, die sich unter einem rechten Winkel. Parallel zur Linie, die unten von der Kreuzung, von zwei Seiten davon verbringen Sie zwei Striche. Unten Kopf schließen Sie Ihre enden und zeichnen Sie ein Dreieck, bildet die Nase.

6
In den äußeren Ecken, gebildet bei der Durchführung von parallelen Linien, markieren Sie die Position des Auges. Zeichnen Sie an den Seiten im inneren des Ovals Kopf Linien für die Bildung der Schnauze.

7
Präzisieren Sie den Rücken. An der Basis des Ovals Oberschenkel planen Sie die hintere Pfote. Zeichnen Sie zwei Vorderpfoten, planen Sie den Schwanz. Wischen Sie auf den Seiten Oval des Kopfes, so dass nur die Linien der Schnauze. Zeichnen Sie die Augen, Wangen, Mund. Markieren Sie die Schultern, einem, den Rücken. Zeichnen Sie die Krallen.

8
Die Innenseite der Ohren malen. Beginnen Sie die Flecken auftragen auf die Haut. Auf dem Kopf malen Sie kleine schwarze Flecken. Wangen und Nasenrücken Flecken nicht abgedeckt. Weiter über den ganzen Körper des Leoparden zeichnen Sie die Flecke, die nur die Felle des Leoparden. Im inneren sind Sie nicht schwarz, wie große Blüten.

9
An den Beinen Flecken kleine, schattierte schwarz. Zeichnen Sie einen Schnurrbart und Augenbrauen. Machen Sie einen dunkleren Wangenknochen, der Abstand von der Schulter bis zur Hüfte. Fügen Sie Schlagschatten.

Wie zeichnen Leopard

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost