Zum Inhalt springen

Wie zeichnen lernen von Grund auf


Nie zu spät, etwas zu lernen, vor allem, wenn es ein großer Wunsch. Viele Menschen glauben, dass, um zu lernen, zu zeichnen, benötigen ein riesiges Talent. Das ist nur teilweise richtig. Fähigkeit und Neigung zum zeichnen, natürlich, wichtig, aber der wirkliche Erfolg wird nur erreicht durch harte Arbeit und Ausbildung.



Anleitung

1
Wenn Sie sich entscheiden, zu lernen, zu malen mit null, dann müssen Sie zuerst lernen, für sich selbst die grundlegenden Regeln der bildenden Kunst. Über das, was die Komposition, die Perspektive, die Farben, der Kontrast usw. kann man jammern in den speziellen Lehrbüchern der Malerei. Kaufen Sie keine Bücher, fur Studenten der künstlerischen Hochschulen, weil die Autoren Sie geschrieben haben für Menschen, die die anfängliche Künstlerische Ausbildung. In diesen Büchern können übersprungen werden Highlights. Tutorials zum zeichnen müssen Sie nicht nur Lesen, sondern auch die übungen, die in Ihnen vertreten sind. Kaufen Sie ein lehrbuch über Anatomie und mit ihm können Sie lernen, zu zeichnen menschlicher Körper.

2
Um das zeichnen zu lernen, muss man ständig üben. Versuchen Sie, etwas zu zeichnen, zu jeder beliebigen Zeit dafür. Optional zeichnen auf gutem Papier, genug zu tragen ein kleines Notizbuch und in ihm zu tun schnelle Skizzen. Zeichnen nach der Natur – eine wertvolle Erfahrung, die man nicht vernachlässigen darf. Sehr wichtig ist es, die Skizzen in verschiedenen Techniken: dünne Linien, dem gemalten Silhouetten, mit einer Darstellung der wichtigsten Details. Gliederung müssen schnell sein, korrigieren Sie nichts muss. Halten Sie auch schlechte Arbeit. Nach einiger Zeit können Sie vergleichen Sie mit frischen mustern und Erfolge zu bewerten.

3
Zögern Sie nicht nachzuzeichnen. Natürlich, statt für Künstler kopieren einer fremden Arbeit ist die Beschäftigung beschämend. Aber bis Sie nur lernen, und wer sonst lernen, wenn nicht bei erfahrenen Handwerkern? Übrigens, im Programm-Studenten der künstlerischen Hochschulen gehört das erstellen von Reproduktionen berühmter Gemälde. Kopieren jemand anderes berühmtes Werk, der Mensch selbst immer ein bißchen ein Genie.

4
Oft phantasieren. Zeichnen Sie lebendige Bilder im Kopf. Wenn Sie den Dreh der Hand auf das zeichnen nach der Natur und srisovyvanii, beginnen Sie das zeichnen aus dem Gedächtnis, indem Sie nur die Phantasie. Abbildung aus dem Unterbewusstsein kann man dann vergleichen mit der Natur. Versuchen Sie aus dem Gedächtnis zeichnen Stillleben aus Gegenständen, die im Hause sind. Dann stellen Sie diese Stillleben und überprüfen Sie die realen Gegenstände mit lackierten. Allein die Phantasie ist nicht genug, um richtig zeichnen. Es gibt Regeln, die man nicht verletzen. Licht, Schatten, Halbschatten und Lichter müssen so dargestellt werden, wie Sie Aussehen im wirklichen Leben. Realistisches Bild erfordert eine gewisse theoretische Kenntnisse.

5
Auch wenn Sie selbst lernen, es ist ratsam, mit Profis zu kommunizieren. Suchen Sie nach der Person, die eine Künstlerische Ausbildung, zeigen Sie ihm Ihre Arbeit, hören auf den Rat.

Wie zeichnen lernen von Grund auf

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost