Zum Inhalt springen

Wie zeichnen Sie die Bäume und Ihre Blätter


Um darzustellen, Baum mit Blättern, müssen Sie geistig teilen Sie die pflanze auf die wichtigsten Teile, verfolgen alle Elemente und Runden das Bild der Details, typisch für diese Spezies.



Artikel zum Thema:


Sie benötigen

  • Papier, Bleistift, Radiergummi, Farben, Pinsel.

Anleitung

1
Bevor Sie beginnen die Zeichnung des Baumes, überlegen, welche Art von pflanze, die Sie wollen zu porträtieren, weil die Struktur des Stammes, die Anordnung der Zweige und die Form der Blätter kann sehr unterschiedlich bei dieser oder jener Arten. Sie darstellen können nadelbaum oder laubbaum, Vertreter der Familie der Palmen.

2
Suchen Sie im Internet oder in der Enzyklopädie der Fotografie interessierenden Holz, Sie werden Ihnen helfen, zeichnen ein ähnliches pflanze.

3
Beginnen Sie die Zeichnung mit dem Bild des Stammes. Bei den meisten Bäumen ist es ziemlich gerade, aber bei einigen, Z. B. Pinien -, Haupt-Escape ist gekrümmt. Darüber hinaus seine Proportionen stark variieren können. Zum Beispiel, Ulmen und Eichen haben eine Dicke koriajistyi Lauf, und die Birken oder Weiden es gestreckt und Dünn.

4
Zeichnen Sie Hauptäste. In dieser Phase ist es wichtig zu berücksichtigen, den Ort Ihrer Trennung vom Stamm und Neigung. So haben die Tannen beginnen Sie in Bodennähe, und bei Laubbäumen höher. Ueber die Neigung der Zweige, beachten Sie, dass unter der Last der großen Blätter und Früchte können Sie bis zur Erde beugen. Auf den wichtigsten Zweigen in den meisten Fällen nicht die Blätter wachsen.

5
Ergänzen Sie die wichtigsten Zweige der Jungen Triebe. Sie sind wesentlich dünner und haben keine Risse, Beulen.

6
Zeichnen Sie die Blätter an den Jungen Zweigen. Ihre Form richtet sich nach der Art des Baumes, also, bevor Sie beginnen Zeichnung, verfeinern die Struktur der Blätter einer bestimmten pflanze.

7
Fügen Sie in der Zeichnung der Details. Um das Bild realistischer Aussehen zu lassen, markieren Sie die Wucherungen und Risse an der Rinde im unteren Teil des Rumpfes, auf den Zweigen zeichnen Sie die Blütenstände oder Früchte. Versuchen Sie, um Ihren Baum passte hintergrund. Zum Beispiel, nicht zeichnen Baum mit den Nieren, wenn Sie möchten porträtieren die herbstliche Landschaft.

8
Gehen Sie auf die Coloration. Versuchen Sie Farben wählen, die auf die Farbe des Laubes und des Rumpfes eines bestimmten Baumes. Zum Beispiel Eichenrinde hat einen erdigen Farbton, Esche – Grau, Birke kann nicht nur weiß, sondern blass-gelb. Erwähnen Sie auch, dass die junge laub hat eine satte und zarte Farbe.

Wie zeichnen Sie die Bäume und Ihre Blätter

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost