Zum Inhalt springen

Wie zeichnen Sie ein Bild Aquarell


Malkurse in der Lage, Harmonie zu bringen in das Leben des Menschen lehren zu sehen, die Schönheit im alltäglichen, erkennen sich selbst und die Welt. Und mit dem zeichnen beginnen kann man in jedem Alter, besonders interessant, es zu tun wasserfarben.



Artikel zum Thema:

Sie benötigen

  • – Aquarell;
  • – Aquarell-Papier/Album;
  • – Pinsel Eichhörnchen Runde;
  • – Papier-Palette;
  • – Schwamm;
  • – das Wasser.

Anleitung

1
Bevor Sie loslegen, vor allem, wenn die Kurse Aquarell-Malerei für Sie eine neue Erfahrung, machen Sie raskreposhaushie übungen, die Ihnen helfen, mit der Farbe anfreunden. Probieren Sie Ihre Farben und Pinsel. Streichen Sie mit dem Pinsel über das Papier, wodurch die Farbe etwas dick, dann fast durchsichtig. Überschüssige Farbe oder Wasser entfernen Sie mit einem Schwamm. Versuchen Sie die feinen Pinselstriche und, Umgekehrt, die dicken, mischen Sie der Farbe auf der Palette, um neue Farbtöne zu erhalten. Lernen Sie fühlen Aquarell.

2
Jetzt machen Sie eine Skizze der künftigen Arbeit mit einem Bleistift. Lassen Sie es unkompliziert zeichnen – Blumen, Landschaft mit dem Regenbogen oder einfach Abstraktion. Die Technik, in der arbeiten empfehlen aufstrebende junge Künstler, genannt a la Prima. Das auftragen der Farbe in einer Note, leicht, ohne reiben und ohne auszugleichen. Der häufigste Fehler der Maler-Neophyten ist die Entstehung von Papier katyshkov in der Abbildung gerade durch übermäßige überlagerung der Farbschichten.

3
Lernen Sie die grundlegenden Techniken grizail – das zeichnen von einfachen arbeiten, meist schwarz oder Braun. Wählen Sie einfach den Gegenstand als Natur. Es kann Obst, geometrische Formen, einfache Gegenstände etc. die Technik richtig sehen lehrt den Ton, arbeiten mit svetotenu.

4
Allmählich bewegt sich vom einfachen zum komplexen, gehen Sie zum zeichnen nach der Natur in Farbe. Wählen Sie dazu unkompliziert das Objekt zu zeichnen, machen Sie eine Bleistift-Skizze, und führen Sie dann monoton Zeichnung – in der Technik grizail, und später in Farbe. Durch diese übung werden Sie lernen, arbeiten mit Aquarell Farbe, aber beachten Sie dabei die Form und das Volumen des Gegenstandes.

5
Die nächste Phase der Arbeit mit wasserfarben kopieren. Wählen Sie das Bild und positionieren Sie dann, was es darstellt, auf ein Blatt Papier. Beachten Sie, dass das kopieren profitieren nur nach dem Studium der Gesetze der Zeichnung und der Malerei. In diesem Fall werden Sie nicht nur das Bild übersetzen, gedankenlos ihn zu kopieren, bewusst und wiederholen Sie die Arbeitsschritte, lernen Sie neue Tricks und Techniken der Aquarellmalerei.

Wie zeichnen Sie ein Bild Aquarell

Source

Share Button

Interessanter:



Published inHandarbeitenPost